Skip to main content

E-Scooter, E-Scooter und E-Bikes kaufen und mieten von Berlin, Hamburg, Köln bis Stuttgart und München

e-Scooter mit Sitz im Testvergleich

 

Zulassung der e-Scooter

E-Scooter mit Sitz gelten bei uns in Deutschland meist als Leichtmofa und müssen für die Fahrt im öffentlichen Straßenverkehr zugelassen werden. Sie sind von der Helmpflicht befreit, aber benötigen auch einen Führerschein, mindestens einen Mofaführerschein. Mit der neuen Verordnung für elektrische Kleinstfahrzeuge in Deutschland, kurz PLEV oder Personal Light Electric Vehicle genannt, unterliegen auch die sogenannten e-Scooter in Deutschland der Zulassungspflicht. Es spielt dabei weniger eine Rolle, ob die e-Scooter mit Sitz oder ohne Sitz ausgestattet sind, sondern die Motorleistung bzw. Höchstgeschwindigkeit. Fahrzeuge ab 6 km/h müssen für den Straßenverkehr zugelassen werden. vorgeschrieben wird auch die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h in Deutschland. Darüberhinaus werden Fahrzeuge als Mokick, Moped oder Motorrad angemeldet.

Versicherung

Es besteht für e-Scooter ab 6 km/h definitiv eine Versicherungspflicht. Die gilt auch für e-Scooter mit Sitz. Die Einordnung der Versicherungsklasse richtet sich, wie oben beschrieben nach der zulässigen Höchstgeschwindigkeit. Die e-Scooter mit Sitz bis 20 km/h brauchen eine Mofaversicherung. Die Versicherungs bzw. Zulassungsplakette ist hinten sichtbar am Fahrzeug anzubringen.

e-Scooter mit Sitz im Testvergleich

Es gibt Elektroscooter Hersteller die bieten nur e-Scooter mit Sitz oder ohne und es gibt Modelle, bei denen läßt sich ein Sitz bequem draufsetzen. Letzteres ist zugegebenermaßen ein Vorteil.

Im folgenden möchten wir euch ein paar Modelle und Marken mit Sitz zeigen:

 

Die innovativen Modelle von SXT-Scooters:
  • SXT 300 Lithium Elektroscooter mit Sitz
  • XT 1000 Turbo Elektroscooter mit und ohne Sitz
  • SXT 1600XL Elektroscooter mit und ohne Sitzsattel
  • SXT-Scooters mit Sitz

 

Stabile Qualität von Revoluzzer:
  • Revoluzzer 3.0 bis 20 km/h mit Zulassung 
  • Revoluzzer 3.0 mit 45km/h mit Zulassung
  • Revoluzzer 3.0 Plus mit 45km/h und 14 Zoll
  • Revoluzzer mit Sitz

 

Stigo und K1 mit futuristischem Design:
  • Stigo-200W bis 20km/h mit Klappsitz
  • Stigo-250W bis 25km/h Klapproller 
  • Stigo Plus-200W-20km/h mit 2 Akkus
  • K1 Plus bis 20km/h Elektroscooter
  • K1 Plus mit Wechselakku bis 25 Km/h

 

Qualität made in Germany:
  • Scuddy Maxx Sport
  • Scuddy City-Version
  • Scuddy Sport-Version
  • Scuddy mit Sitz

 

 

 

 

' E-Roller & E-Scooter Alarm '
Welche E-Scooter sind zugelassen?
Welche Preisaktionen laufen jetzt?
Probefahrten & Gutscheine
Neues aus deiner Stadt
Für Newsletter anmelden
Nein, Danke!
close-link