Streetbooster Sirius E Scooter mit entnehmbarem Akku

Streetbooster Sirus im Test

Streetbooster Sirius
Streetbooster Sirius

Der Streetbooster Sirius E Scooter mit entnehmbarem Akku ist das neueste Modell der deutschen Marke Streetbooster. Für 2024 wurden bereits die innovativen Modelle Pollux und Vega vorgestellt. Der Hersteller Streetbooster macht damit ordentlich Druck auf dem Markt. Wir haben und die Technik im Test angesehen und informieren laufend über die Stärken und Schwächen Neuerscheinungen und wo es diese günstig zu kaufen gibt:

Der Streetbooster Sirius im E Scooter Vergleich

Der Streetbooster Sirius hat einen entnehmbaren Wechselakku und ist sozusagen das Update des Streetbooster Two. Er ist baugleich, aber mit Blinker am Lenker und einem stärkeren Motor. Auch hier bietet der Hersteller einen zwei Jahre Premium-Service mit Abholung und einem eigenen Ansprechpartner. Auch hier gilt die 7 Jahre garantierte Ersatzteilversorgung ab Kauf. 
STREETBOOSTER Sirius
STREETBOOSTER Sirius
  • TESTSIEGER
  • Service Garantie made in Germany
  • bis zu 31 km Reichweite, 960 Watt Maximalleistung

Streetbooster Sirius Leistungsdaten

ModellStreetbooster Sirius
Straßenzulassungja
Geschwindigkeit20 km/h (+ 10 % Toleranz)
Motorleistung500 Watt
960 Watt Spitzenleistung
Reichweite31 km
Steigfähigkeit22 %
Gewicht22 kg
Traglast120 kg
Reifengröße9 Zoll, schlauchlos
Maße

114 cm x 55 cm x 117 cm Abmessung 

zugeklappt (L x B x H): 118 cm x 55 cm x 38 cm

Akku36V Lithium Ionen Akku
Bremsenvorne elektrische Bremse
hinten Scheibenbremse
WasserschutzIP54 (spritzwassergeschützt)
Blinkerja
Ladezeit5 Stunden
Ausstattung

    • LED Display
    • App (via Bluetooth Android & iOS)
    • Wegfahrsperre
    • Passwortschutz
    • Bremslicht
    • ab 14 Jahren
    • Fahrstufen: ja
    • Newtonmeter 25 NM
    • LED Rückleuchte
    • Bremslicht
    • Ladegerät 2 A Output
    • Smartphone-App
    • Ladegerät
    • Bedienungsanleitung
    • Garantie
    • Service

Streetbooster ist einer der wenigen Marken, die E Scooter mit Wechselakku anbieten. Da wären noch Ninebot, Soflow oder Trittbrett zu nennen. Es gibt bereits länger schon den Streetbooster One und den Streetbooster Two. Letzterer mit ennehmbrem Wechselakku. In 2024 ist noch der Pollux mit dicken 12,5 Zoll Reifen und Federung an den Start gegangen. Der Streetbooster Sirius soll nun zusammen mit dem ebenfalls neuen Streetbooster Vega Schwung in den Markt bringen.

Streetbooster Sirius vs. Egret One

TIPP:
Beide, der Streetbooster Sirius und der Egret One sind mit einem Wechselakku ausgestattet. Aber der Egret schafft mit einer Akkuladung mit 80 Km Reichweite das dreifache vom Sirius. Ebenso ist die Steigfähigkeit beim Egret One wesentlich besser als beim Streetbooster Sirius:

Egret One - NEU

Egret One - NEU

  • 65 Km Reichweite, Blinker
  • Schnellwechselakku
  • integr. Schloss, Prielli Reifen, Schaeffler Bremsen
  • Aktuell mit 300,- € Rabatt
Infos & Test

Streetbooster Sirius im Testbericht - Unsere Bewertungen

Wechselakku, Motorleistung und Reichweite, das sind die drei Themen des Streetbooster Sirius. Das neue Modell soll genauso wie das Two Modell einen entnehmbaren Akku bieten, aber mehr Reichweite durch einen größeren Akku. Auch die Motorleistung soll größer sein. Wir werden zeitnah einen ausführlichen Test bringen, bzw auch einen Testvideo auf unserem Youtube Channel.

Starke Motorleistung, Wechselakku und Blinker

Streetbooster Sirius
Streetbooster Sirius im Test

Der Streetbooster Sirius ist das technisch stärkste Modelle und eines Entwicklung aus dem Streetbooster Two. Mit dem war die Marke schon Testsieger in der Klasse der E Scooter mit entnehmbarem Akku. Der Sirius hat einen 500 Watt Motor, der im Test auch auf höheren Steigungen lässig hoch zog. Und er ist neben dem wechselbaren Akku auch mit Blinkern ausgestattet.

Mit Wechselakku zum herausziehen

Streetbooster Sirius Wechselakku
Der Wechselakku ist leicht zu entnehmen und zu laden

Ein Wechselakku bringt einen enormen Vorteil, wenn Ihr so nicht mehr den E Scooter zur Stromquelle tragen müsst, sondern nur den Akku zum Ladegerät. Und es gibt die Möglichkeit durch einen Zweitakku die Reichweite unterwegs zu verdoppeln. Im Test ließ sich der Akku des Sirus sehr einfach herausziehen und auch wieder einlegen.

Design vom Rahmen bis zum Lenker

Streetbooster Sirius Display und Lenker und Bremsen
Die Armaturen, das Display sind sehr formschön

Kabel sind beim Streetbooster Sirus fast ganz im Rahmen integriert. Das Display, bzw. der Tacho ebenfalls. Das rundet das Design insgesamt ab. Keine Kanten, keine Ecken, ein echt rundes Ding. Auch hier positiv, das man die Vorderrad- und Hinterradbremse mit einem Bremsgriff betätigen lässt.

Starke Blinker am Lenkerende

Streetbooster Sirius Blinker
Blinker erhöhen hier die Fahrsicherheit

Der Streetbooster Sirius verfügt über zwei Blinker, die im Lenkerrohr integriert wurden. Es gibt sicherlich andere E Scooter, die auch hinten Blinker haben, aber wir denken, das man von hinten nur ein paar Blinker sehen muss. Die Blinker des Sirius sind sehr hell und von vorne und von hinten gut sichtbar.

Das Vorderlicht ist wie beim Auto unten

Streetbooster Sirius Vorderlicht
Das Vorderlicht ist hier unten statt oben!

Da haben wir auch nicht schlecht gestaunt. Das LED Vorderlicht ist hier nicht wie bei fast allen E scootern oben an der Lenkstange angebracht, sondern unten im Rahmen integriert. Das ist saucool und hell ist es auch. Wir haben es nachts auf einer Testfahrt schon asuprobiert.

Das Trittbrett ist formschön und bietet Platz

Streetbooster Sirius Trittbrett
Das Trittbrett ist nicht nur elegant sondern bietet viel Platz

Das Trittbrett des Streetbooster Sirius ist 47 cm x 18 cm / 16 cm groß. Das entspricht etwas mehr als den üblichen Größen, die Ihr sonst bei sehr günstigen Einsteigermodellen findet. Und das Trittbrett wird hier nicht vorne durch eine Lenkstange unterbrochen. Die Form ist sehr schön und aufgeräumt. Hier fährt das Auge mit!

Schwächen und Stärken des Streetbooster Sirius

Pro Streetbooster Sirius

Contra Streetbooster Sirius

Fazit zum Streetbooster Sirius

Da der Streetbooster Sirius ein Upgrade des Streetbooster Two ist, der schon in der Klasse E Scooter mit Wechselakku gekürt wurde, muss hier nicht viel gesagt werden. Der Streetbooster Sirius ist unserer Meinung nach der beste E Scooter mit Wechselakku!

Selbstverständlich haben wir auf dem Streetbooster Sirius eineTestfahrt gemacht und ein Testvideo gedreht. Hier stellen wir Euch das Unboxing vor, die technischen Details und amchen eine Testfahrt. Wie üblich ist der Steigungstest dabei, ein Bremstest, wir überprüfen das Fahrverhalten in Kurven und vieles mehr. Aber wer sich das Youtube Video nicht ansehen will, kann auch alle Infos hier auf der Seite im Testbericht finden!

Streetbooster Sirius kaufen!

Die Markteinführung steht kurz bevor. Wir informieren Diech hier auf der Seite weiter über die Leistungsdaten des neuen Sirius, machen selbstverständlich auch einen Fahrtest und informieren die über seine Stärken und Schwächen, bzw. vergleichen auch mit anderen Modellen. Oder trag Dich bei uns im Newsletter ein und Du bekommst alle Infos immer als erster. Aktuell kannst Du im Newsletter sogar einen E Scooter gewinnen!

STREETBOOSTER Sirius
STREETBOOSTER Sirius
  • TESTSIEGER
  • Service Garantie made in Germany
  • bis zu 31 km Reichweite, 960 Watt Maximalleistung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert