SoFlow e Scooter - Modelle,Test & Preisvergleich

Soflow e Scooter gehören mit zu den beliebtesten e Scooter in Deutschland. Die Modelle So2. So3 und So4 und 6 sind preisgünstig und technisch gut ausgestattet. Wir informieren euch über die Modelle, die technische Ausstattung und wo es sie am günstigsten zu kaufen gibt.

Welche Soflow E-Scooter gibt es?

SoFlow SO2

Hinter SoFlow SO2 verbirgt sich ein Unternehmen aus der Schweiz. Während man die abgespeckte Version, den SoFlow S06  günstig erstehen kann. Die Verarbeitung des SoFlow kann mit durchschnittlichen Konkurrenz-Modellen nicht ganz mithalten.

Technische Daten des SoFlow SO2

    • Motorleistung: 500 W
    • Geschwindigkeit: 20 km/h
    • Reichweite: 40 km/h
    • Gewicht: 15 Kg
    • 42 Volt Akku
    • Ladezeit: ca. 4 Std
    • 8,5 Zoll Vollgummireifen
    • einfaches Klappsystem
SoFlow So2
SoFlow So2
  • Straßenzugelassener E-Scooter
  • Reichweite von bis zu 40 km
  • Nabenmotor und Heckantrieb
Infos & Test

SoFlow SO6

Der SoFlow SO6 verfügt als einer der ersten E-Scooter aus deutscher Produktion über eine Straßenzulassung. Mit dem schlicht in schwarz gehaltenen Elektroscooter kommt man zuverlässig und bequem an’s Ziel. Die wichtigsten Infos über Ladezustand und Geschwindigkeit werden euch dabei direkt am Lenker auf dem gut lesbaren LC-Display wiedergeben. Den SoFlow gibt es direkt bei 1 & 1

Technische Daten des SoFlow SO6

    • Motorleistung: 350 W
    • Geschwindigkeit: 20 km/h
    • Reichweite: 30 km/h
    • Gewicht: 15 Kg
    • Lithium Akku: 7,8 Ah und 36 V
    • Ladezeit: ca. 3 Std
    • 10 Zoll (25,4 cm) Luftreifen
    • einfaches Klappsystem
SoFlow So6
SoFlow So6
  • Straßenzugelassener E-Scooter
  • Stabil und langlebig
  • Schnell und einfach faltbar
Infos & Test

SoFlow SO3

SoFlow SO3
SoFlow SO3
  • e-Scooter mit Straßenzulassung
  • ca. 25-30 km Reichweite
  • 350 Watt Motorleistung

SoFlow SO4

SoFlow SO4
SoFlow SO4
  • e-Scooter mit Straßenzulassung
  • ca. 20-25 km Reichweite
  • 400 Watt Motorleistung

Lohnt sich ein E-Scooter von SoFlow?

Du bist unentschieden, welcher Scooter von SoFlow am besten zu dir passt? Hier bekommst du eine Vorstellung, was der Unterschied zwischen dem SoFlow 2 und dem SoFlow 6, den derzeit einzigen Modellen mit Straßenzulassung der Schweizer, ist. Den SoFlow 2 kannst du dir wie den großen Bruder vom SO6 vorstellen. Der Motor hat mehr Power und durch seinen stärkeren Akku hat der S02 eRoller eine höhere Reichweite.

Auch ein Batteriewechsel ist bei diesem Modell möglich, um die Reichweite zu verdoppeln. Du hast es eilig? Der kleinere So 6 Akku lädt sich schneller wieder auf. Außerdem ist der SO6 mit größeren Reifen versehen. Damit fährt es sich besser, weil Unebenheiten eher ausgeglichen werden als mit kleinen Reifen. Im Vergleich zum So2 hat der SO6 Scooter sogar eine App mit eingebauter Wegfahrsperre.

Bei SoFlow kommen nicht nur Scooterfahrer auf ihre Kosten, denn beim Schweizer Unternehmen findest du  auch eRoller ohne Straßenzulassung, ein E-Board und sogenannte Just for Fun Artikel zu bekommen. Benötigst du für den SO2 e Scooter Ersatzteile, findest du den Akku, das SO2 Ladegerät und ein hinteres Schutzblech im Webshop. Eine minimal größere Auswahl wird für den So6 angeboten. Das Scooter Zubehör fällt ebenfalls eher gering aus.

Meldest du dich für den SoFlow Newsletter an, bekommst du einen Gutschein und sparst 15 % bei der nächsten Bestellung.

Hast du noch Fragen zum SoFlow e Scooter, hilft dir die SoFlow Online Beratung per Video oder im Chat weiter, deinen idealen Scooter für dich zu finden. Auf YouTube hat das Unternehmen einen eigenen Kanal über ihre Scooter. Mängel am Produkt müssen binnen 3 Tagen gemeldet werden. Die Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre seit Lieferung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter die aktuellen Rabattgutscheine und Deals zum Kauf eines eScooters oder Elektrorollers.

Gewinne bis zum 31. Oktober

unseren e-Scooter Testsieger! Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 31. Oktober einen ePowerFun Stealth.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.