Skip to main content

Tier – myTier Scooter

Supercharger mit möglichen Gebrauchsspuren

 

Tier myTier eScooter

©TIER


Keyfacts:

Leistung: 700W ●●
V/max: 20 km/h
Reichweite: 40 Km
Gewicht: 23 Kg
Klappbar: nein
Zulassung: ja
Sehr geräuscharm
Fahrsicher
Gute Verarbeitung


NEU: Preischeck
zwischen den Onlineshops
und 400 Läden vor Ort

Händlercheck


TIER Mobility verleiht E-Scooter und will mit seiner Flotte den Stadtverkehr und die Luft verbessern helfen. Die myTier-Modelle sind gebrauchte Scooter aus dem Leihgeschäft und werden überholt. Dabei werden jedoch nicht alle Teile  gewartet oder ausgetauscht. Die schwarzen, gebrauchten Cruiser werden mit einem Abschlag von 45 % zum Neupreis angeboten.


Fahren – Handling – Sicherheit

Das Fahren

Der für den Straßenverkehr zugelassene E-Scooter von Tier schafft angeblich 40 km Reichweite bei einer Geschwindigkeit von 20 km/h – natürlich abhängig vom Gewicht des Fahrers und auch von den Steigungen. Die schlauchlosen 10 Zoll Reifen sorgen für ein glattes Fahrvergnügen. Ein großes Display an der Lenkstange informiert über das Tempo und den Ladestand des Akkus. Gas gegeben wird nach dem Anrollen über einen Gashebel mit Druckpunkt. Es dauert aber, bis der Motor seine 700 Watt auf Touren bringt. Stiftung Warentest zeichnete den TIER Scooter im Oktober 2019 zum Elektroroller mit den besten Fahreigenschaften aus. Als Manko wurde jedoch die mangelnde Wendigkeit erwähnt.

Das Handling

Um den Scooter nutzen zu können, müssen sich auch Käufer bei der TIER-App registrieren, danach wird das Gefährt per Bluetooth-Zugangsschlüssel entsperrt und gesperrt. So lässt sich der Scooter mit Freunden teilen. Die allerdings haben schwer zu tragen an dem Scooter, er bringt 23 kg auf die Waage – und er muss zur nächsten Steckdose getragen werden, lässt sich dazu aber nicht zusammenfalten. Zwar setzt TIER auf auswechselbare Akkus bei seinen Leih-Scootern, doch bei den myTIER-Modellen zum Kaufen werden die leider ausgetauscht durch feste Batterien. Nach knapp 3 Stunden ist der Scooter aufgeladen und man kann die Fahrt auf dem 48 x 15,5 cm großen Trittbrett fortsetzen.

Die Sicherheit

Während zwei Bremsen Standard bei E-Scootern sind, gibt es bei dem myTier drei. Eine elektrische sowie zwei mechanische. Bremstest bei techstage ergaben, dass der MyTier 2,5 Meter für den Stopp aus Höchstgeschwindigkeit benötigte. Eine Zuladung von 100 kg ist möglich, das aber ist nicht viel, manche Fahrer dürften bereits so viel wiegen. Reflektoren sowie Vorder- und Rückleuchte, außerdem eine integrierte Klingel machen die Gefährte sicht- und hörbar im Straßenverkehr. Die Lichter schalten sich automatisch mit dem E-Scooter ein und aus. Nicht zu verachten: Kurzentschlossene Käufer bekommen zum Roller noch einen Gutschein für eine Haftpflichtversicherung von Axa, die bis Februar 2021 gilt, sowie einen Helm.


Die Technik des myTier Scooter

Motorleistung

Tier Lenker eScooter

©TIER

Der Motor beim myTier e Scooter ist beinahe geräuschlos. Er muss zuerst manuell angerollt werden. Der e-Roller beschleunigt mit einem 700 W starken Motor, der nur langsam in Fahrt kommt. Wie bei jedem Tier Scooter mit Zulassung für den Straßenverkehr in Deutschland, wurde er auf eine Geschwindigkeit von 20 km/h gedrosselt.

Akku, Ladezeit, Reichweite

Während die neuesten Leihscooter von TIER wechselbare Akkus vorweisen, ist die 12,8-Ah-
Batterie mit Panasonic Zellen bei diesem Modell fest verbaut. Da es sich um einen Roller aus dem Sharing-Angebot handelt, ist der 461-Wh-Akku nicht neu.
Im Paket enthalten ist ein Supercharger mit 4 Ampere, der den E-Roller in nur 2,6 Stunden voll auflädt. Eine nicht zu verachtende maximale Reichweite von 40 km wird seitens myTier angepriesen.

Bremsen

Zwei Bremsen sind bei jedem E-Scootern Pflicht, drei Bremsen sind die Kür. Der myTier e Roller hat am Vorder- und am Hinterrad je eine mechanische Bremse, die über die Bremshebel rechts und links am Lenker betätigt werden. Zudem schaltet sich die Motorbremse automatisch hinzu. Ein my tier e scooter test ergab, dass der MyTier 2,5 Meter für eine Bremsung von 20 auf 0 km/h benötigte. Das ist ein guter Wert.

Räder

Tier Reifen eScooter

©TIER

Die schlauchlosen 10 Zoll Reifen kommen ganz ohne Luft aus. Sie sind dadurch zwar pannensicher, allerdings können sie leichter wegrutschen. Unebene Straßenverhältnisse werden ungefiltert an den E-Roller und den Fahrer weitergegeben. Eine doppelte Federung am Vorderrad mildert dies ab. Sollten die Räder in die Jahre kommen, lässt du sie am besten von einem Profi wechseln.

 

Gewicht, Zuladung

23 Kilogramm bringt der myTier eScooter auf die Waage. Damit ist er nicht gerade ein leichtgewichtiger e-Roller. Gerade beim Transport macht sich das bemerkbar. Eine Zuladung von 100 kg ist möglich. Auch das ist eher eine mittelmäßige Leistung.

Faltmechanismus

Der TIER Scooter lässt sich nicht falten. Das wirkt sich auf die Mobilität aus. Denn E-Scooter gelten in den meisten öffentlichen Verkehrsmitteln nur im zusammengeklappten Zustand als Handgepäck und dürfen kostenlos mitgenommen werden. Auch im handelsüblichen Kofferraum findet der Mytier kaum Platz.

Ausstattung, Smart-Features

Tier App Escooter

©TIER

Um den myTier e Roller nutzen zu können, musst du dich bei der TIER-App registrieren, um ihn per Bluetooth-Zugangsschlüssel zu sperren und zu entsperren. Abgesperrt wird die Motorbremse aktiviert, Schieben ist dadurch nicht mehr möglich.
Nach dem manuellen Anrollen reagiert der Motor auf einen Gashebel rechts am wertigen Lenker. Ein minimalistisches Display an der Lenkstange informiert über Schnelligkeit und Ladestand.

Zu deiner Sicherheit gibt es Reflektoren und Vorder- wie Rückleuchte, sowie eine integrierte Klingel. Die Lichter schalten sich automatisch ein und aus. Willst du ihn abstellen, kannst du den Ständer nutzen. Aber Vorsicht, dieser ist sehr laut.

Extras:

Jeder Käufer erhält eine einjährige Garantie sowie einen Gutschein für eine Kfz-Haftpflichtversicherung von Axa, die bis einschließlich Februar 2021 gültig ist. Für deine Sicherheit im Straßenverkehr schenkt dir myTier zusätzlich einen Fahrradhelm.


Das Fazit

Der generalüberholte TIER Scooter ist stabil und steckt auch mal unsanftes Umgehen weg. Für 699 Euro gibt es eine Versicherung plus Helm dazu. TIER macht allerdings keine Angaben über die Zahl der Scooter, die das Unternehmen aus dem Leihgeschäft verkaufen will. Du willst einen TIER kaufen, dann such doch über E-Roller nach dem günstigsten Angebot oder einem Fachhändler.

Stärken

  • Mit Straßenzulassung
  • Extrem robust
  • Bremsen und Fahreigenschaft
  • Gutes Kombi-Paket
  • Reichweite von 40 km
  • Schnelle Aufladung

Schwächen

  • Hohes Gewicht
  • App-Zwang
  • Optische und technische Verschleißerscheinungen
  • Lässt sich nicht zusammenklappen
  • Schlechte Wendigkeit
  • Nutzt sein GPS nicht

Meinungen und Presse



Alternativen für den myTier Scooter

SXT Monster

  • keine StVZO-Zulassung
  • Bis max. 50 Km/h
  • Reichweite: 30 km

Produktdetails & Test >

ab 1.025,58€

inkl. 19% MwSt.

Zwischen Onlineshops
& 400 Läden vor Ort

Preisvergleich
SXT Ultimate PRO

  • keine StVZO-Zulassung
  • Bis max. 65 Km/h
  • Reichweite: 50 km

Produktdetails & Test >

ab 1.948,61€

inkl. 19% MwSt.

Zwischen Onlineshops
& 400 Läden vor Ort

Preisvergleich
SXT MAX

  • mit StVZO-Zulassung
  • Bis max. 20 Km/h
  • Reichweite: 40 km

Produktdetails & Test >

ab 1.100,00€

inkl. 19% MwSt.

Zwischen Onlineshops
& 400 Läden vor Ort

Preisvergleich
SXT Raptor V3

  • mit StVZO-Zulassung
  • Bis max. 45 Km/h
  • Reichweite: 50 km

Produktdetails & Test >

ab 1.515,99€

inkl. 19% MwSt.

Zwischen Onlineshops
& 400 Läden vor Ort

Preisvergleich

 


Deine Erfahrungen
mit dem myTier Scooter:


Keine Kommentare vorhanden

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Der e-Scooter Alarm
mit Deals kauft ihr e-Scooter definitiv günstiger.
Aktuell bis zu 30% Rabat!
Werde Teil von Deutschlands größter e-Scooter Deal-Community!

Jetzt informieren

 
unverbindlich anmelden
Nein, Danke!
close-link