Skip to main content

E-Roller & E-Scooter von IO Hawk im Testvergleich

Der Mobilitäts-Spezialist IO Hawk bietet E-Scooter, Hoverbords und auch E-Bike mit innovativen Anfahrtechnologien. IO HAWK war auch der erste Produzent der Welt der ein Hoverboard auf der CES Messe in Las Vegas präsentiert hat. Bekannt wurde das Board unter anderem durch zahlreiche Stars wie Justin Bieber. 

Das aus Moers stammende Unternehmen hat höchsten Wert auf die Qualität der Fahrzeuge gelegt. Aus diesem Grund gibt es, laut Unternehmen bei mehr als 2.5 Millionen verkauften Bords beim IO Hawk keinerlei Schadensmeldungen. Die Sicherheit beim Fahren steht bei IO Hawk an erster Stelle. Dementsprechend bekommt Ihr bei IO Hawk Modellen ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Werbung


Aktuelle E-Roller Modelle von IO Hawk:

IO HAWK E-Scooter Sparrow

Das IO Hawk Sparrow ist ein sogenanntes E-Scooter-Longboard. Mit dem 1-Knopfdruck-Faltsystem ausgestattet, eignet sich dieser E-Scooter besonders gut für Pendler. Das Modell wird in hochwertiger Aluminium-Legierungen unter Verwendung der Dacromet Technologie geliefert und wiegt nur 12.5 kg. Eine Besonderheit des IO Hawk Sparrows ist die innovative Beschleunigungstechnik. Ihr bringt den Elektroroller mit den Füßen zum rollen und der Elektromotor schaltet sich hinzu. Dies ermöglicht ein einfaches und komfortables anfahren.

 

Technische Daten:

  • Geschwindigkeit bis 20 km/h
  • Gewicht 12,5 kg
  • Packmaß 120 x 55 x 49 cm
  • Batterie 36V 7.5Ah
  • Akku 270 Wh
  • Max. Steigwinkel 20% / 14 Grad
  • Motorleistung 250 Watt
  • Bluetooth Ja für App Anbindung
  • Maximale Reichweite 25 bis 28 km
  • Reifengröße 8 Zoll / 20 cm

IO HAWK TRAX

Der IO Hawk Trax ist durch sein relativ geringes Gewicht von ca: 11 kg inklusive Batterien und einem innovativen Klappmechanismus sehr gut d transportierbar. Im Gegensatz zu vielen anderen E-Scootern kann man den Lenker einklappen. Auch der TRax verfügt über die innovative Beschleunigungstechnik: Einfach antreten, um den Elektromotor zu aktivieren. Beschleunigt wird der Trax dann wie ein herkömmlicher Elektroroller mit einem Drehgasgriff auf der rechten Lenkerseite.

 

Technische Daten:

  • Höchstgeschwindigkeit 20 km/h 
  • Reichweite 25 – 30 km 
  • Batterie Lithium-Ionen Akku 36V, 6.4A
  • Ladedauer 2 bis 3 StundenBremse Hinterbremse elektronisch & mechanisch
  • Maximale Steigung 17°
  • Abmessungen Gerät 980 x 466 x 1155 mm
  • Gewicht 11,5 kg
  • Bluetooth
  • Reifengröße 8 Zoll

Zum E-Scooter Testvergleich


IO Hawk Exit-Cross mit Straßenzulassung

Der Hersteller IO Hawk hat Anfang Juli ein neues E-Scooter Modell den IO Hawk Exit-Cross mit Straßenzulassung auf den deutschen Markt gebracht. Der Elektroscooter soll besonders geeignet für Offroad-Freunde geeignet sein. Die 10“ Zoll großen Reifen mit extra Profil geben dem Elektroroller auch auf unebenem und matschigen Wegen den nötigen Grip. Für den Exit-Cross gibt es zwei Batteriegrößen, die entweder eine Reichweite von 30 oder bis zu 48 Kilometer haben. Die extrabereite Trittfläche sorgt für mehr Komfort während der Fahrt. Ausprobiert kann der Exit-Cross natürlich im IO Hawk Show Room in Moers. Im Laden stehen alle Modelle von IO Hawk zum Ausprobieren bereit.

Wenn Du einen IO Hawk E-Scooter kaufen möchtest, dann findest Du bei uns die richtige Kaufberatung und auch Infos, wie du die Modelle entweder günstig online bestellen kannst oder Läden in deiner Stadt findest. Wir haben hierfür extra alles wissenswertes zu E-Scooter kaufen, mieten und andere Themen zu E-Scooter Berlin, Köln, Hamburg, München und anderen Städten zusammengestellt. Hier findest du den Städteüberblick! Zum Thema e-Scooter gebraucht, möchten wir euch darauf hinweisen, das nach der neuen Richtlinie für Elektrorscooter bestimmte technische Kriterien erfüllt sein müssen, damit Ihr auch im Straßenverkehr zugelassen werdet.


e-Scooter Alarm
sei dabei, wenn die Aktion kommt!
  •  Neue Modelle mit Zulassung & Kauf-Gutscheine
  • e-Förderung
  • Start der e-Scooter Vermietung in Deiner Stadt
unverbindlich anmelden
Nein, Danke!
close-link