IO HAWK Legend e Scooter kaufen - Test, Erfahrungen & Deals

Io Hawk Logo

Die Elektroroller von IO Hawk eignen sich besonders für Fahrten im Gelände. Mit innovativer Beschleunigungsmethode und coolen Breitreifen schneiden die Elektro Fahrzeuge im Test besonders gut ab. Der Mobilitäts-Spezialist IO Hawk bietet E-Scooter, Hoverbords und auch E-Bikes. Wir informieren euch zu den Modellen und sagen euch, wo es diese günstig zu kaufen gibt. 

Die IO Hawk E Scooter im Vergleich

IO Hawk Legend
IO Hawk Legend
  • Cross E-Scooter TESTSIEGER
  • mit Vorder- & Hinterrad Federung
  • 87 Km Reichweite, Blinker und 500 W Leistung für starke Steigfähigkeit
Infos & Test

Technische Daten des IO Hawk Legend

Modell IO Hawk Legend
Straßenzulassung ja
Geschwindigkeit 20 km/h
Motorleistung 500 Watt
Reichweite bis 87 km
Gewicht 24,3 kg
Traglast max. 120 kg
Reifengröße 10 Zoll Luftreifen mit Offroad- oder Straßen Profil
Maße 126,7 x 56 x 123 cm (LxBxH)
Akku LG Lithium-Ionen-Akku (48 V; 18,2 Ah)
Ladedauer ca. 6 Stunden
Ausstattung
    • Stossdämpfer vorne / hinten
    • extra breites Trittbrett (22cm)
    • 3,5 Zoll LCD-Farbdisplay mit USB-Anschluss
    • IPX5 Wasserschutz
IO Hawk Legend Street
IO Hawk Legend Street
  • mit ABE & bis zu 70 km Reichweite
  • Akku Kapazität: 48V 18,2 ah
  • Straßenbereifung 80/65-6

IO Hawk E Scooter im Test - Unsere Bewertungen

Der Mobilitäts-Spezialist IO Hawk bietet Elektro Fahrzeuge wie das Hoverbord IO Hawk Cross, Scooter und E-Bikes mit innovativen Anfahrtechnologien an. IO HAWK war sogar der erste Produzent, der damals ein Hoverboard auf der CES Messe in Las Vegas präsentiert hat. Wir konzentrieren uns in diesem Artikel auf eine Übersicht der geländegängigsten E-Scooter der Marke.

IO Hawk E Scooter sind auf dem Markt etwas besonderes, weil sie mit ihren Crossreifen und der Federung hinten und vorne auch im Gelände gefahren werden können. Und außerdem bietet der IO Hawk Legend eine überdurchschnittliche Reichweite von 87 Km und ist mit Blinkern ausgestattet.

IO Hawk Legend & Legend Lite

io hawk legend

Auch der IO Hawk Legend ist faltbar und straßenzugelassen. In Zusammenarbeit mit Kaabo kommt er im Test auf eine Reichweite von 87 Kilometer. Mit integriertem Bremslicht, einzigartiger Federung und Kellermann Blinkern vorne und hinten findet wohl jeder Rollerfahrer Spaß an dem Gefährt. Man kann diesen IO Hawk e Scooter auch ohne Blinker kaufen und zwischen 10 Zoll großen Luftreifen mit Offroad- oder Straßenbereifung mit Schmal- oder Breitreifen wählen. Den Legend gibt es auch als Lite Ausführung. Die Zuladung liegt bei 120 Kilogramm. Am Vorder- und Hinterrad gibt es je eine Scheibenbremse. Alle Infos zum IO Hawk Legend.

Fazit: Der IO Hawk Legend und Legend Lite sind die Flagschiffe der Marke. Als City- und zugleich Offroad E Scooter ist er besonders wegen seiner geländegängigkeit kaum zu schlagen.

IO Hawk Sparrow

io hawk e-scooter sparrow legal

Der IO Hawk Sparrow ist über ein 1-Knopfdruck-System faltbar. Diese Ausführung in Aluminium-Legierung wiegt nur 12,5 kg. Die Zuladung liegt bei 100 Kilogramm. 2 Bremsen, Trittbremse und Scheibenbremse, bringen den Tretroller im Straßenverkehr zum Stehen. Besonders ist die innovative Beschleunigungsmethode. Ihr bringt den Elektroroller manuell zum Rollen und der Elektromotor schaltet sich dann hinzu. Die Trittfläche vom IO Hawk Sparrow Legal ist 10 cm länger als beim 08/15-Scooter. Alle Details zum IO Hawk Sparrow

IO Hawk Exit Cross

exitcross 500 watt e-scooter

Auch der IO Hawk Exit Cross ist straßenzugelassen und besonders für Offroad geeignet. Die 10 Zoll Bereifung mit extra Profil sorgt beim Exit Cross auch im Gelände für nötigen Grip. Die Reichweite beim IO Hawk Exit Cross liegt, je nach Akku, zwischen 30 und 48 Kilometer. Eine extrabreite Trittfläche ist komfortabel für lange Strecken. Die Zuladung liegt bei 120 Kilogramm. Alle Details zum IO Hawk Exit Cross.

Was ist an den IO Hawk e Scootern so besonders?

Federung und Crossreifen

Der Mobilitäts-Spezialist IO Hawk bietet Elektromobilität in vielen Kategorien an. So gibt es E-Scooter mit innovativen Anfahrtechnologien, ein Hoverboard und auch ein Pedelec. Der ADAC testete bereits 2019/2020 den IO Hawk Exit-Cross und lobte vor allem die beeindruckende Reichweite, die Geländefähigkeit und die Blinkerausstattung.

io-hawk-legend-lite_hinterrad und federung
© IO Hawk Legend lite Hinterrad und Federung

IO Hawk Scooter sind im Vergleich zur Konkurrenz so geländetauglich, dass ihr den Exclusive Maxx übrigens auch im Schnee fahren könnt! Wir haben es mit eigenen Augen gesehen. Zumindest im Spot von IO Hawk. Mit beidseitiger Federung, Scheibenbremse von Wuxi am Hinterrad und cooler Beschleunigungsmethode macht das sicher mehr Spaß als Skifahren. Dass man damit auf jedem Gelände unterwegs sein kann, liegt mitunter am stabilen Rahmen aus Aluminium. Auf Plastik wurde nämlich weitestgehend verzichtet.

Der IO Hawk Legend E Cross Scooter wird mit 10 Zoll Offroad- oder Straßenbereifung oder mit Schmal- oder Breitreifen ausgeliefert. Ihr habt die Wahl. Es handelt sich hierbei um sogenannte Luftreifen. Das bringt ein sicheres und komfortables Fahren auch auf unebenen Untergrund, wie Kopfsteinpflaster, Bodenwellen oder auf Feldwegen. 

Der Legend von IO Hawk ist einer der wenigen E Scooter auf dem Markt, die voll gefedert sind, also hinten und vorne. Dank der Front- und Heckfederung könnt Ihr auf Asphalt oder offroad fahren. Bordsteine oder Schlaglöcher sind kein Problem, selbst Stunts und Sprünge sind möglich.

Reichweite, Akku und Ladezeit

Der IO Hawk Legend E Cross Scooter erreicht mit einem 18,2 Ampere Akku eine Reichweite von 87 Km. Das ist absolut überwältigend. Der Durchnschnitt auf dem E Scooter Markt erreicht zwischen 30 bis 40 Kilometern Reichweite. Der bekannte Ninebot Max G30D schafft vergleichsweise nur 65 Km. Das Premiummodell von Egret, das immerhin knapp 1800,- Euro kostet, schafft auch nur 80 Km. Damit steht der IO Hawk mit seiner Reichweite ganz ganz vorne und kostet auch noch weniger, bzw. ist auch noch geländegängig. Die Ladezeit mit über das 2A- Ladegerät beträgt ca. 4-6 Stunden. Das ist Durchschnitt. Aber eigentlich auch viel schneller, da der IO Hawk ja auch für 87 Km mehr aufladen muss. Und die IO HAWK original Kaabo Mantis 13 AH Batterie kann auch für 159,- Euro nachbestellt werden. Bei anderen E Scootern ist das nicht möglich und außerdem kosten dann die Akkus oft das doppelte. Bei IO Hawk im Shops gibt es alle Verschleißteile zu bestellen.

Die Reichweite des IO Hawk Legend ist mit 87 Km überdurchschnittlich. 

Der E Scooter mit Blinker

Welcher E Scooter hat schon Blinker, kaum einer. Aber wer schonmal Scooter gefahren ist, weiß das zu schätzen. Man kommt leicht ins wackeln, wenn man eine Hand zum abbiegen raushält und nur einhändig fährt. Mit den Front- und Heckblinkern und der sehr hellen Vorderleuchte mit 60 Lux bringt der IO HAWK Legend ein Höchstmaß an Sicherheit.

io hawk e scooter mit Blinker

Bremsen und Rekuperation

IO Hawk Hinterrad Scheibenbremsen

Der IO Hawk Legend ist mit einem leistungsstarken Bremssystem ausgestattet. Es handelt sich hierbei um Scheiben bremsen, die wir auch den Trommelbremsen vorziehen würden. Die Scheibenbremsen werden hydraulisch gezogen und sind leicht einzustellen. Außerdem verfügt der E Scooter über eine  Rekuperation tankt er schon beim Bergabfahren, Bremsen oder Ausrollen Energie

500 Watt Motorleistung

Der IO Hawk Legend E Cross Scooter ist mit einem leistungsstarken 500 Watt Motor ausgestattet. Damit spielt der Hawk in der Oberklasse. Während andere E Scooter, wie der Moovi oder der Doc Green nur mit 350 Watt Motoren ausgestattet sind. Der Ninebot by Segway E22D hat nur 300 Watt oder der Xiaomi M365 auch nur 300 Watt. Klar, das Premium Modell Egret Pro für 1799,- Euro hat natürlich auch 500 Watt. Mit der Motorleistung ist der Legend von IO Hawk nicht nur besser in Sachen Beschleunigung, sondern meistert auch besser Steigungen. Man sagt, das ein E Scooter mit 400 oder 450 Watt Leistung bis zu 15% Steigung schafft und bis 25% Steigung ab 500 Watt Leistung. Das ist ein Unterschied.

Bewertungen zum IO Hawk E Scooter

Bei Trustpilot sind die Bewertungen zum IO Hawk überwiegend hervorragend. Auf Trusted Shops geben dem IO Hawk E Scooter 87% der Bewertungen sogar 5 Sterne. Hier werden nicht nur die Technik, die Verarbeitung und Qualität gelobt, sondern auch der gute Service des Unternehmens.

Unser Fazit zum IO Hawk E Scooter fällt überdurchschnittlich positiv aus. Es gibt kaum einen anderen E Scooter auf dem Markt, der es mit dem aufnehmen kann. 87 Reichweite, Blinker, Federung und Crossausstattung sprechen für sich. Und auch unsere positiven Erfahrungen mit dem Service von IO Hawk.

IO Hawk e Scooter kaufen - Unsere Tipps

Der IO Hawk E Scooter ist nichts für jedermann/frau! Der Preis liegt mit 1449,- Euro über dem Durchschnitt auf dem E Scootermarkt. Der beliebte ePowerfun Pro kostet unter 700 Euro, die meisten Modelle von Ninebot oder Xiaomi beim Diecounter ebenfalls. ABER der IO Hawk bietet ja auch bestimmte Parameter, die kein anderer bietet. So einfach ist das. Die Reichweite liegt weit über dem Durchschnitt, die Ausstattung mit Blinker, Bremsen, Zündschloss und App ist mehr als das was die meisten bieten. Und der Legend kann ins Gelände. Das werdet Ihr aber auch in der Stadt merken, wenn ihr über Kopfstein,  Bordsteinkanten oder über einen Campingplatz fahrt. Mir ist neulich mit meinem Metz Moover das Hinterrad geplatzt, als ich mit Schwung über eine Kante gefahren bin. Ein Hartgummireifen ist da auch keine gute Alternative, da damit unserer Meinung nach das Fahren nicht so einfach ist und die Fahrsicherheit nachlässt. Der IO Hawk ist ein absoluter Alleskönner!

Und wenn Ihr direkt im IO Hawk Shop kauft, dann bekommt Ihr neben einer Garantie und Gewährleistung auch guten Service, den es woanders eben nicht gibt. Der Hersteller bietet auch eine Ratenzahlung an.

Beim Hersteller gibt es aber auch B- und C-Ware. Hierbei handelt es sich oft um Kundenrückläufer oder Austauschgeräte. Bei der B-Ware können die Scooter leichte Kratzer aufweisen. Sie haben aber nicht mehr als 30 Kilometer gefahren.

C-Ware bedeutet, dass die IOHAWK E-Roller technisch einwandfrei und funktionstüchtig sind. Allerdings können sie starke Kratzer und/oder Lackschäden aufweisen und wurden schon länger gefahren. Das Maximum liegt bei 300 Kilometer. Es funktioniert aber alles einwandfrei. Es gibt auf gebrauchte und überholte Geräte eine 1-jährige Gewährleistung seitens des Händlers.

Da die E-Scooter von IO Hawk nicht gerade günstig sind, wäre eine gebrauchte Version vielleicht eine Alternative zum Neukauf. Hinzu kommen noch Kosten für eine Versicherung. Dafür, dass die IO Hawk Modelle so gut abschneiden, ist der Preis durchaus gerechtfertigt. Wer nur einen e Roller zum Pendeln benötigt, kann sich auch nach günstigeren Alternativen umsehen.

Wer jedoch einen Scooter auch zum Fahren im Gelände sucht, kommt an den IO Hawk Modellen nicht vorbei.

IO Hawk Legend & Legend Lite im Preisvergleich

IO Hawk Legend
IO Hawk Legend
  • Cross E-Scooter TESTSIEGER
  • mit Vorder- & Hinterrad Federung
  • 87 Km Reichweite, Blinker und 500 W Leistung für starke Steigfähigkeit
Infos & Test

IO Hawk Legend Lite
IO Hawk Legend Lite
  • Motor: 500Watt
  • Max.Geschwindigkeit: 20km/h, bis zu 50 km Reichweite
  • Batterie: 10,4AH, 10 Zoll Offroad-Bereifung
Infos & Test

IO Hawk Ersatzteile und Zubehör

Zubehör und Ersatzteile gibt es für diese E-Roller wahrlich zu genüge. Bei IO Hawk ist die Bestellung neuer Lenkergriffe, einer Trittfläche oder einer Klingel, neuen Blinkern oder einem Bremslicht möglich. Das Trittbrett gibt es in vielen Farben und teils in Holzoptik. Benötigt ihr ein neues Hinterrad, findet ihr das ebenso im Zubehörbereich wie Bremsen, eine neue Batterie und Ladekabel.

Auch im Bereich Tuning lässt such der Hersteller nicht lumpen. Es gibt Controller, die den Scooter schneller machen. Oder einen 1000 W Motor mit Controller zum Selbsteinbau für bis zu 40 km/h Top Speed. Allerdings dürfen eScooter Tuning Produkte nur auf privatem, abgeschlossenen Gelände genutzt werden.

Im Bereich Zubehör könnt ihr zwischen Lenkertaschen, Handyhalterungen, einem Bremsscheibenschloss, einem Tragegurt und vielen weiteren Zubehörartikeln für die Tretroller wählen. Selbst ein Getränkehalter und ein Reinigungsset lassen sich online ordern. Es gibt auch Schlösser, die sich einfach an der Lenkstange befestigen lassen.

Der Service bei IO Hawk ist im Vergleich zu vielen anderen Marken absolut hervorragend.

IO Hawk Hoverboards

Eine der weiteren Kategorien, die IO Hawk zum Thema Elektromobilität verfolgt, sind Hoverboards. Statt wie bei einem Onewheel, wie dem Inmotion, ist ein Hoverboard ist ein Gerät mit 2 Rädern, dessen Steuerung durch Gewichtsverlagerung erfolgt. Jedes Fahrzeug, das ohne körperliche Anstrengung schneller als 6 km/h fahren kann, benötigt laut StVZO eine Lenkstange mit Lenker, Bremsen, Sitz, Beleuchtung und Spiegel, um im Straßenverkehr fahren zu dürfen. Die Ausführung bei einem Hoverboard gibt das nicht her, daher ist dieses Gerät auch nicht straßenzugelassen. Die Schlussfolgerung ist, auch laut ADAC, dass ihr für ein Hoverboard dementsprechend keine Versicherung benötigt, weil ihr nur auf Privatgelände fahren dürft.

Wer sich dennoch ein Hoverboard von IO Hawk zulegen will, hat die Wahl zwischen dem Cross 2.0 mit einer Reichweite von 15 Kilometer und 15 km/h Höchstgeschwindigkeit oder dem IO Hawk Cross 3.0, bei ihr mit 12 km/h auf um die 12 Kilometer kommt. Die dritte Generation hat kleinere 6,5 Zoll Reifen, der Cross 2.0 besitzt 8,5 Zoll Outdoor-Reifen mit Offroad-Profil. Über Bluetooth lässt sich euer Smartphone mit den beiden eingebauten Lautsprechern verbinden.

IO HAWK Cross 2.0
IO HAWK Cross 2.0
  • App Anbindung & Bluetooth Lautsprecher
  • bis 120 kg belastbar
  • max. 15 km/h, 10-15 km Reichweite
IO Hawk Cross 3.0
IO Hawk Cross 3.0
  • App Anbindung & Bluetooth Lautsprecher
  • bis 100 kg belastbar
  • max. 12 km/h, 10 -12 km Reichweite

IO Hawk Unterwasserscooter

Was gibt es Schöneres als eine Reise in wärmere Gefilde, um der Unterwasserwelt beim täglichen Treiben zuzusehen? Damit ihr beim Schnorcheln mehr Fläche abdecken könnt, bietet IO Hawk auch einen Unterwasserscooter an. Der Sub-One eignet sich für eine Tauchtiefe von bis zu 30 Meter. 500 Watt Doppelmotoren sorgen für einen kraftvollen und dennoch sanften Antrieb durch das Wasser bei einer Höchstgeschwindigkeit von 5,4 km/h. Der Akku zieht euch bis zu 35 Minuten durch das kühle Nass.

Es gibt 3 Geschwindigkeitsstufen. Stufe 1 eignet sich zum Schnorcheln oder Schwimmen. Hier reicht die Batterie bis zu 35 Minuten. Stufe 2 eignet sich zum Tauchen mit bis zu 20 Minuten Batterielaufzeit. Stufe 3 ist der Highspeed Modus mit bis zu 5,5 km/h, bei dem die Batterie bis zu 12 Minuten durchhält. Binnen 2 bis 3 Stunden am Ladekabel ist das Gerät wieder aufgeladen.

Da der Sub-One nur 3,5 Kilogramm wiegt, lässt er sich auf jede Reise einfach mitnehmen. Außerdem gibt es einen GoPro Mount, damit ihr eure Action Cam oder ein extra Licht installieren könnt.

IO Hawk News

Tuning von IO Hawk Rollern

Es klingt schon sehr verlockend, seinen IO Hawk E-Roller zu tunen. Gerade deshalb, weil die Scooter ja für Offroad-Strecken wie geschaffen sind. Und wo bleibt

Weiterlesen »

IO Hawk E Scooter – FAQ

Welche e-Scooter Modelle von IO HAWK gibt es?

Den IO Hawk Exit Cross gibt es in den Varianten Maxx, Entry, Exclusive und Premium. Den Legend gibt es auch als Lite Ausführung und als Cross und Street. Außerdem gibt es den Sparrow und den Sparrow Legal.

Lohnt sich Tuning beim IO Hawk e-Scooter

Mit den Tuningsets erhöht ihr zwar die Geschwindigkeit und könnt schneller fahren, aber auch nur noch auf einem Privatgelände. Getunte Fahrzeuge verlieren die Betriebserlaubnis und damit auch die Zulassung für den Straßenverkehr. Und damit erlischt auch der Versicherungsschutz. Lasst lieber die Finger vom Tuning.

Gibt es eine Helmpflicht für die IO Hawk E-Scooter

Es kommt auf das Modell an. E-Scooter bis 20 km/h Höchstgeschwindigkeit sind von der Helmpflicht befreit. Die Modelle, die darüber hinaus gehen und als Mofa oder Moped klassifiziert werden müssen mit Helm gefahren werden.

Haben IO Hawk e Scooter Blinker?

Wenn ihr das wollt, haben die IO Hawk e Scooter auch Blinker. Die Lenkergriffe vom Elektroroller IO Hawk Exit Cross sind zu Beispiel mit Blinkern ausgestattet. Auch der IO Hawk Legend verfügt über Blinker. Hier sind auf Wunsch Kellermann Blinker sogar vorne und hinten verbaut. Beim Lite fehlen sie jedoch.

Brauche ich für io Hawk Scooter eine Straßenzulassung?

Die hier beschriebenen IO Hawk e Scooter sind nach StVZO straßenzugelassen. Ist ein E-Scooter nicht straßenzugelassen, darf er nicht am Verkehr teilnehmen. Ihr braucht zum Fahren noch eine Versicherung und die dazugehörende Versicherungsplakette.

Kann ich mit den Scootern auch durchs Gelände fahren?

Mit der richtigen Bereifung könnt ihr die Elektro Fahrzeuge von IO Hawk auch Offroad fahren. Besonders Breitreifen mit Stollenprofil eignen sich für Fahrten abseits der asphaltierten Straße. Bei der Bestellung könnt ihr das gewünschte Reifenprofil auswählen.

Welche Reifen sollte ich nutzen?

IO Hawk eScooter kommen mit unterschiedlicher Bereifung. Wollt ihr im Gelände fahren, lohnt sich eine Ausführung mit Breitreifen. Fahrt ihr lieber auf der Straße statt Offroad, könnt ihr eine normale Bereifung wählen. Luftreifen federn hier besser als Vollgummireifen.

Eignen sich Roller von IO Hawk zum Tunen?

Mit Tuningsets erhöht ihr zwar die Geschwindigkeit der IO Hawk eScooter von 20 km/h auf mehr, dürft aber nicht mehr auf der Straße fahren. Denn die Straßenzulassung erlischt bei getunten Fahrzeugen. Ohne Zulassung dürft ihr nur auf Privatgelände fahren. Lasst lieber die Finger vom IO Hawk Legend Tuning. Denn auch die Gewährleistung geht damit verloren und bei einem Crash zahlt auch die Versicherung nicht mehr.

Wo kann man IO Hawk Legend Reifen kaufen?

Im IO Hawk Shop bekommt Ihr Reifen und auch weitere Zubehör und Verschleiteile zu kaufen. Im Vergleich zu anderen Anbietern ist das Sortiment hier prall gefüllt. Es gibt Ladekabel, Tragegurte für E Scooter, Reflektoren, Rückspiegel, Taschehalterung, Hendyhalterung und noch vieles mehr.

Wo gibt es IO Hawk Legend gebraucht oder als B Ware zu kaufen?

Produkte wie den IO Hawk Legend bekommt Ihr im Internetshop von IO Hawk auch als B Ware zu kaufen. Das ist zwar gebraucht, aber eigentlich neu. Vorführmodelle oder Rückläufer werden zu extrem günstigen Preise mit Garantie und Gewährleistung angeboten.

Für welche Altersgruppe ist der IO Hawk gedacht?

Die E Scooter mit Straßenzulassung von IO Hawk eignen sich für Fahrer ab einem Alter von 14 Jahren, da sie durch ihre Bauweise nicht schneller als 20 km/h fahren können.

Kann ich den IO Hawk tunen?

Mit Tuningsets erhöht ihr zwar die Geschwindigkeit der IO Hawk E Scooter, dürft aber nicht mehr auf der Straße fahren, da die Straßenzulassung bei getunten Fahrzeugen erlischt. Auch die Gewährleistung geht damit verloren und bei einem Unfall zahlt die Versicherung nicht.

Wann und wo darf ich den IO Hawk nicht fahren?

Kinder unter 14 Jahren dürfen den IO Hawk E Scooter nicht fahren. Die Fahrbahn und außerorts auch Seitenstreifen dürfen nur dann genutzt werden, wenn Radverkehrsflächen fehlen.

Sollte ich meinen IO Hawk versichern?

Ein E Scooter mit Straßenzulassung muss zwingend versichert werden. Der Nachweis erfolgt mit einem Versicherungskennzeichen, das ihr von einer Versicherung eurer Wahl bekommt. Wer ohne Kennzeichen unterwegs ist, macht sich strafbar.

Bekomme ich beim Kauf eines IO Hawks eine staatliche Förderung?

Auf Bundesebene werden E Scooter von IO Hawk nicht gefördert. Aber zahlreiche Städte und Kommunen bezuschussen in Deutschland den Kauf von E Scootern, um die umweltschonende Art des Transports zu fördern.

Ist IO Hawk eine „Segway-Alternative“?

Bei IO HAwk gibt es für wenig Geld ein selbstbalancierendes Hoverboard, welches jedoch keine Lenkstange wie das wesentlich teurere Segway hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter aktuelle Rabattgutscheine & Deals 
zum Kauf der E-Scooter.

&

Gewinne einen E-Scooter

Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 30. Juni den eScooter Leichtgewicht Testsieger Digger Läuft ES1

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.