Streetbooster

Mit einem E-Scooter von Streetbooster bekommt ihr ein absolut hochwertiges Elektromobil, das sich an den Grenzen des Möglichen orientiert.

Modelle von Streetbooster

STREETBOOSTER One
STREETBOOSTER One
  • Service Garantie made in Germany
  • bis zu 26 km Reichweite
  • 650 Watt Maximalleistung
  • Mit dem Gutscheincode: 'e-roller.com' kannst du 35 Euro beim Kauf im Streetbooster Shop sparen!

Alle Details zum Produkt!
Preis: € 740,00 Details ansehen →

Streetbooster - Der Aufsteiger unter den eScooter Herstellern

Die Marke Streetbooster

Schaut man sich den Lebenslauf der Streetbooster-Herrschaften an, könnte man als Personaler verwundert dreinschauen und sich fragen, wie jemand von Cryptoboost über Blockchain zu Mikromobilität kommt. Erfindergeist, Neugierde und nervige Staus waren nur einige der Gründe. Und das ist gut so.

Das zeichnet Streetbooster aus - Test, Vergleich, Bewertungen

Das Unternehmen aus Herborn hat die Scooter-Gemeinde um zwei nachhaltige Modelle bereichert. Nachhaltigkeit bedeutet nämlich nicht nur, dass der E-Scooter einen emissionsfreien Radnabenmotor besitzt. Sondern auch, dass sich an bestimmte Richtlinien gehalten wurde, die dem Umweltschutz dienlich sind. So wird eine TÜV-geprüfte Batterie genutzt, die läuft und läuft und läuft, wenn sie gut behandelt wird. Außerdem wird eine 7-jährige Ersatzteilversorgung gewährleistet. Einmal investieren, lange was von haben. Wo man bei anderen Herstellern Tage damit verbringt, im Internet nach Ersatzteilen zu recherchieren, gibt es bei Streetbooster ein 1A Servicepaket. Bei Bestellungen bis 14 Uhr geht eure Lieferung noch am selben Tag raus.

Streetbooster Test

Schaut man sich im World Wide Web um, stellt man schnell fest, dass der Streetbooster One Test durch die Bank positiv ausfällt. Auch wir brechen in Begeisterungsstürme aus, denn der Streetbooster E Scooter ist einer der wenigen, der unter realen Bedingungen auf einem Testgelände geprüft wird.

Streetbooster Steigung

Aufmerksame Leser wissen, dass wir euch oft genug darauf hinweisen, dass die Reichweite vom Hersteller als Maximalwert angegeben wird. Wind, Wetter & das Fahrergewicht können diese teils um die Hälfte verkürzen.

Streetbooster Reichweite und Gewicht

Streetbooster_Fahreigenschaften_test

 

Der Streetbooster Test wurde löblicherweise mit 80 kg schweren Personen durchgeführt, die schon eher dem Otto Normalverbraucher ähneln. Damit sollten die angegebenen 26 km Gesamtstrecke tatsächlich zu schaffen sein. Wer weniger wiegt, schafft noch mehr. Modelle wie der Segway Ninebot Max G30D haben zwar eine höhere Reichweite, doch in Sachen Verarbeitung, Gewicht und Fahrspaß schneiden sie bei weitem nicht so gut ab.

Streetbooster App

Die Streetbooster App gibt euch in einer Detailanzeige einen Überblick über den Ladestand, die Temperatur der Steuerplatine, die Eingangsleistung und die Geschwindigkeit. Besonders toll finden wir den Passwortschutz. Ein Fremdzugriff ist dadurch nicht möglich. Diese Überwachungsfunktion haben noch die wenigsten E-Scooter. Eine Besonderheit ist ebenfalls, dass die Handyhalterung gleich mitgeliefert wird.

Streetbooster Höchstgeschwindigkeit

Ein weiterer Clou ist die erlaubte Höchstgeschwindigkeit. Weil eigentlich darf ein E-Scooter mit Straßenzulassung ja nur 20 km/h schnell sein. Das Gesetz erlaubt jedoch einen Spielraum und der wird hier voll ausgenutzt. Im Streetbooster Test kommt der E-Roller auf eine Maximalleistung von 22 km/h auf geraden Strecken. Bei leichten Steigungen wird die Geschwindigkeit dann auf 20 km/h reduziert. Das ist eine Spitzenleistung und schnell genug, damit ihr stolz wie Oscar die Konkurrenz überholen könnt, die besagten Berg vermutlich gerade rückwärts herunterrollt. Die Nenndauerleistung liegt bei 350 Watt, die Maximalleistung bei 650 W. Der Streetbooster zieht also ordentlich und das völlig ruckelfrei.

Streetbooster Tuning und Betriebserlaubnis

Das ist euch zu langsam? Dann gibt’s das Streetbooster One Tuning. Damit könnt ihr auf bis zu 31 km/h kommen. Denkt aber daran, dass durch den Einbau von Tuning Tools wie dem Mountain Tuning Controller die Betriebserlaubnis und die Garantie erlischt. Im Vergleich zu anderen Modellen besteht die Streetbooster One Bedienungsanleitung nicht aus einem kopierten Blatt mit zig Rechtschreibfehlern. Denn auch hier wurde auf Qualität geachtet.

Weil der Streetbooster straßenzugelassen ist, ist er kennzeichenpflichtig. Er darf auf Radwegen, Radfahrstreifen und Fahrradstraßen genutzt werden.

Streetbooster Bremsen

Was kann der Streetbooster One noch alles? Bremsen. Und zwar mit Rekuperation, also Energierückgewinnung. In der Vorderradbremse wird beim Bremsvorgang Energie an den Akku zurückgespeist. Dann könnt ihr also noch länger damit fahren. Auch die Hinterradbremse, eine Scheibenbremse, ist gut dosierbar, eine Vollbremsung bringt euch zum Stehen, ohne einen Köpper über den Lenker zu machen. Da können sich andere Hersteller eine Scheibe von abschneiden.

Streetbooster Reifen

streetbooster Reifen und Bremsen

Was denn nun die besten Reifen für ein Elektrokleinstfahrzeug sind, darüber scheiden sich ja oft die Geister. Luftgefüllte Räder können anfälliger für einen Platten sein, weshalb ihr oft Fahrer seht, die potenzielle Gefahrenquellen lieber umfahren. Dafür gleichen Luftreifen Unebenheiten aus, eine Fahrt auf Kopfsteinpflaster ist mit ihnen nicht so ruckelig wie mit Vollgummireifen. Streetbooster hat sich für eine Luftbereifung mit grobem Reifenprofil entschieden. Damit packt ihr unterschiedliche Straßenverhältnisse, ohne das was kaputt geht.

Streetbooster Faltmechanismus

Streetbooster Faltmechanismus

Schwer vorstellbar, dass so viel Fahrspaß am Ende des Tages schon vorbei sein soll. Zum Feierabend könnt ihr den Streetbooster One mit einem einfachen Klappmechanismus ohne viel Herumhantieren zusammenklappen. Zwar lassen sich viele Scooter einklappen, aber eben nicht so smooth wie hier.

Kaufen / Kosten / Preisvergleich

Streetbooster Trittbrett

Unsere Streetbooster One Erfahrungen waren durchweg positiv. Das  Streetbooster One Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Es gibt zwar auch günstigere Modelle, aber wie sieht es bei denen mit der Ersatzteilversorgung aus, wenn Ihr mal einen neuen Reifen, Bremsen oder Akku braucht. Bei Streetbooster gibt es den Made in Germany Service mit 7 jähriger Ersatzteilgarantie!

Bei uns erhaltet Ihr einen Streetbooster One Gutschein im Wert von 35 Euro Euro.. Dafür müsst ihr einfach auf Streetbooster.de gehen, den Streetbooster One in den Warenkorb legen und dort den Gutscheincode „e-Roller.com“ eingeben.

Streetbooster Zubehör

Streetbooster Zubezhör und Ersatzteile

Streetbooter bietet in seinem Online-Shop einiges an Zubehör an. So könnt ihr eine Lenkertasche kaufen, eine Tragetasche für den Transport ergattern, ein neues Ladegerät bestellen oder ein Kettenschloss.

Streetbooster News

Gespannt warten wir auf den Nachfolger, den Streetbooster Two. Sobald der käuflich zu erwerben ist, und wir ihn auf Herz und Nieren prüfen konnten, werden wir berichten.

FAQ Streetbooster

Wo gibt es Ersatzteile für den Streetbooster?

Ihr könnt Streetbooster One Ersatzteile beim Fachhändler um die Ecke bekommen oder im Online-Shop bestellen. Und zwar für 7 Jahre ab Kaufdatum.

Lässt sich der Streetbooster tunen?

Gehen tut das schon, aber nicht offiziell. Der Hersteller weist ausdrücklich darauf hin, dass ihr dadurch den Versicherungsschutz verliert und nicht am Straßenverkehr teilnehmen dürft.

Muss ich den Streetbooster registrieren?

Es ist kein Muss, aber wenn ihr euren Streetbooster registriert, bekommt ihr eine 2-jährige Garantie und kostenlose Software-Updates.

Was wiegt der Streetbooster One?

Mit nur 13,5 kg ist der Streetbooster One ein Leichtgewicht. Wer seinen E-Scooter oft tragen muss, ist damit gut beraten.

Wie schnell fährt der Streetbooster One?

Schneller als die meisten. Denn er packt eine Höchstgeschwindigkeit von 22 km/h. Und das ganz legal.

join the family

Subscribe to our mailing list and get a special surprise

join the family

Subscribe to our mailing list and get a special surprise

Erhalte die neusten Deals

Melde dich zu unserem Newsletter an