Elektroroller mieten mit Lime in Deutschland

das E-Scooter Sharing von Lime

Lime gehört mit zu den Großen im Bereich E-Scooter Sharing und ist bereits auf 70 Märkten vertreten, beziehungsweise arbeitet mit Städten, Universitäten und Gemeinden in Sachen Elektromobilität zusammen. Ihr könnt über Lime E-Scooter und auch E.Bikes mieten.
Lime bereitet sich nach Medien bereits auf die Markteinführung in Deutschland vor. In Deutschland wird mit der Einführung bzw. Neuregelung von E-Scooter für den deutschen Straßenverkehr eine Reihe von E-Scooter Verleihfirmen antreten. Lime verfügt über großes Know How und wird eventuell auch in Berlin, Hamburg oder München seine Dienste anbieten.

So mietet Ihr bei Lime einen E-Scooter an

Die Anmietung eines Lime Escooters funktioniert sehr einfach, wie bei allen Sharing Systemen via App. Die Lime App kannst Du einfach via Smartphone downloaden. Du registrierst dich auch hier kostenlos wirst dann freigeschaltet. Die App zeigt Dir dann an, wo der nächste Roller in deiner Umgebung steht. Mit der App kannst Du den Roller ganz einfach entsperren und los geht’s. Am Ziel bist, einfach absteigen und via App abmelden. Beim Abstellen nicht auf Gehwegen rumstehen lassen. Bitte beachtet außerdem die geltenden Richtlinien für den Straßenverkehr in Deutschland.

Das kostet ein Elektroroller bei Lime

Das Fahren mit den E-Scootern von Lime ist günstig. Das Preissystem ist ebenfalls recht einfach gestaltet. Folgende Preise gelten für die Stadt: Für das Entsperren wird eine Gebühr erhoben und dann zusätzlich die Dauer der Nutzung in Rechnung gestellt. Bezahlt wird der Service auch hier via App. Zehn Minuten kosten ca: 2,50 Euro. Ihr könnt die Roller überall im Stadtgebiet abstellen, denn diese werden abends von Lime eingesammelt und für den nächsten Morgen an bestimmten Plätzen wieder abgestellt.

Hier findest Du einen Überblick, welche Verleihsysteme für E-Scooter es in deiner Stadt gibt.

In welchen Städten kann man Lime E-Scooter mieten?

 

Aktuelle Aktionen

epf-1 epowerfun testsieger escooter

Häufig gestellte Fragen zu Lime e-Scooter

Was kostet ein Lime e-Scooter

Bei Lime kostet die: Grundgebühr 1 Euro und die Fahrt pro angebrochene Minute 20 bis 25 Cent

Wie kann ich bei Lime bezahlen?

Im App Konto ein Zahlungsmittel hinzufügen. Bezahlung per Kreditkarte sind möglich. Es kann ein Guthaben aufgeladen werden, von dem automatisch der Betrag abgezogen wird.

Welche e-Scooter Marke benutzt Lime?

Die lime e-Scooter kommen vom chinesischen Elektronikhersteller Xiamoi. Der Verleiher benutzt dabei eine Version des Xiaomi M365.

In welchen Städten gibt es in Deutschland Lime?

Berlin , Bonn, Braunschweig, Köln, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, München, Nürnberg

Stuttgart

Wie ist die Telefonnummer von Lime in Deutschland?

Leider steht bei Lime im Impressum keine deutsche Telefonnummer. Wir haben aber diese für euch gefunden: +33 (0) 9 74 59 52 21

Wie ist die email Adresse von Lime?

Sie Support email Adresse von Lime lautet support@li.me

join the family

Subscribe to our mailing list and get a special surprise

join the family

Subscribe to our mailing list and get a special surprise

Erhalte die neusten Deals

Melde dich zu unserem Newsletter an