Skip to main content

Elektro-Motorräder von Sarolea

Eines der ältesten Motorrad Marken – 1850 in Leben gerufen bis heute ihrem Stil treu geblieben. Der belgische Hersteller verbaute die ersten Motorräder mit 2,75 und 3,5 – Einzylinder – Viertaktmotoren. Nach längerer Tüfftelpause ist der Motorradmanufakturer zurück und seit kurzem wieder im Markt aktiv. Erst 2017 eine Kleinserie an Elektromotorrädern vorgestellt. Es ist quasi die Wiederauferstehung einer traditionellen Marke.


Aktuelle Modelle von Sarolea:


Sarolea Manx 7

Die Maschine ist ein Beschleunigungswunder: 100 Km/h in nur 2,8 Sekunden und erreicht eine Reichweite von 300 Kilometern mit einer Höhstgeschwindigkeit von 320 Km/h. Eine eher leichte hochleistungs Maschine mit 198 Kg, dessen Radial-sporttreifen Birdgestone Battlax Racing Street RS10 Glanzleistung auf der Straße vollbringen. Der luftgekühlter Dreiphasen Elektromotor schafft ganze 163,2 PS und die Maschine Ansicht ist die erste ihre Art – emissionsfrei.

Technische Daten:

  • Motor: luftgekühlter Dreiphasen Elektromotor
  • max. Geschwindigkeit: 240 km/h
  • Motorleistung: maximal 120 kW
  • Max. Reichweite: bis zu 330 km
  • Leergewicht: 198 Kg
  • Akku-Typ: 14 kWh Lithium-ion
  • Ladezeit: 20 min – 80 %
  • Sonstiges: 2 Jahres Garantie vom Hersteller, 2 Optionen: 18 kWh (280 km), 22 kWh (330 km)

e-Scooter Alarm
  •  Welche neuen Modelle mit Zulassung
    starten dieses Jahr noch! 
  • e-Förderung aus Deiner Region
  • Neue e-Scooter Regeln in Deiner Stadt
  • Probefahrten, Leasing und mehr
unverbindlich anmelden
Nein, Danke!
close-link