NOVA MOTORS Bendi Premium

Seniorenroller Mit doppelter Krückstockhalterung

Wer keine langen Strecken mehr zu Fuß zurücklegen kann oder will, ist mit dem dreirädrigen Elektromobil Nova Motors Bendi Premium gut beraten. Der e-Roller für Senioren schafft bis zu 40 Kilometer an Reichweite, wodurch es zum praktischen Alltagshelfer wird.

Nova Motors Bendi Premium
Nova Motors Bendi Premium
  • Senioren Roller bis 20 km/h
  • 2-Akku-System (bis zu 80 km Reichweite)
  • 83 kg Leergewicht. Kostenlose Lieferung, Einweisung u. Probefahrt. Bei nicht Gefallen kostenfreie Rücksendung

Technische Daten des Nova Motors Bendi Premium

ModellNova Motors Bendi Premium
Straßenzulassungja
Geschwindigkeit6 – 20 km/h
Motorleistung1000 Watt
Reichweite

1x Li-Ion-Akkupack: ca. 40 Kilometer

2x Li-Ion-Akkupack: ca. 80 Kilometer

Gewicht83 kg Leergewicht
Traglastca. 100 kg
Reifengröße10 Zoll
Maße1440 x 680 x 1070 mm (LxBxH)
Akku1 x 48V 23Ah Lithium-Ion-Akku (6,15 kg)
Ladedauer6 – 8 Stunden
Ausstattung
    • 2 Schlüssel
    • dreistufiger Geschwindigkeitsregler
    • Power Modus
    • Doppel-Akku System
    • digitaler Tachometer
    • LED Scheinwerfer
    • Halterung für Gepäckkorb

Nova Motors Bendi Premium Vergleich

Nova Motors kennt ihr vielleicht vom Lidl. Denn dort werden online einige Motorroller mit Elektroantrieb dieser Marke angepriesen. Wir haben uns das Seniorenmobil Nova Motors Bendi Premium genauer angeschaut. Da das Dreirad günstiger ist als ein Quad, punktet der Flitzer nicht nur preislich, sondern auch mit seinem kleineren Wendekreis. So werden kleine und große Erledigungen zum Kinderspiel.

Nova Motors Bendi Premium Test

Im Nova Motors Bendi Premium ist ein Elektroantrieb mit 1000 Watt verbaut. So habt ihr mit dem dreirädrigen Seniorenmobil genügend Motorleistung, um auch mal Steigungen zu erklimmen. Die Steigleistung liegt bei 18 %. Da Elektromobile zügiger beschleunigen als Scooter, die mit Benzin fahren, kommt ihr rasch auf eine Geschwindigkeit von maximal 20 km/h.

Das geht natürlich auch langsamer. Und zwar mit Hilfe eines Drehreglers. In Fußgängerzonen darf das emissionsfreie Dreirad ebenfalls gefahren werden. Allerdings gilt hier, dass die Geschwindigkeit nicht mehr als 6 Kilometer pro Stunde betragen darf. Gleiches gilt für verkehrsberuhigte Zonen.

Damit das Seniorenmobil für den Straßenverkehr eine Zulassung erhält, braucht ihr dafür unbedingt ein Versicherungskennzeichen. Ein Führerschein wird für den Nova Motors Bendi Premium, je nach Alter, auch benötigt. Dafür entfällt die Helmpflicht bei diesem Fahrzeug.

Nova Motors Bendi Premium Fahren

Jetzt wisst ihr bereits, wie ihr dank des Drehreglers schnell vorwärtskommen könnt. Doch kann das Dreirad auch in eine andere Richtung fahren? Kann es. Der Nova Motors Bendi Premium hat einen eingebauten Rückwärtsgang. So lässt es sich im Straßenverkehr einfacher manövrieren. 2 Rückspiegel zeigen euch, was hinter euch passiert.

Nova Motors Bendi Premium Bremse

Eine Bremse, bzw. gleich 3, ist auch vorhanden. Der Scooter hat vorn eine Scheibenbremse, hinten eine Trommelbremse und zusätzlich gibt es beim Nova Motors Bendi Premium eine automatische Motorbremse. Während Scheiben- und Trommelbremse wie bei einem Fahrrad am Handgriff bedient werden, bremst die automatische Motorbremse selbstständig, wenn ihr das Gas loslasst.

Damit euch während der Shoppingtour keiner das Seniorenmobil klaut, könnt ihr die Lenkersperre verriegeln und den Zündschlüssel abziehen.

Nova Motors Bendi Premium Sitz

Der bequeme Sitz hat eine Höhe von 70 cm. Mit einem Handgriff könnt ihr ihn samt Lehne nach vorn oder hinten schieben, um die für euch bequemste Position zu finden. Die Armlehnen lassen sich hochklappen, sodass auch Menschen mit körperlichen Einschränkungen ohne Aufwand ein- und aussteigen können.

Nova Motors Bendi Premium Reifen

Die drei Reifen haben vorne und hinten einen Durchmesser von 3.00-10. Durch die Größe der Luftreifen ist der Komfort beim Fahren höher als bei kleineren Rädern. Die verbaute Federung trägt ebenfalls dazu bei, dass ihr bei Fahrten auf unebenem Untergrund nicht durchgerüttelt werden.

Nova Motors Bendi Premium Akku und Reichweite

Laut Hersteller hat der Nova Motors Bendi Premium eine Reichweite von 40 Kilometer. Bekommt ihr gar nicht genug von diesem feschen Flitzer, besteht die Möglichkeit einen zweiten Akkupack dazuzukaufen. Somit verdoppelt ihr die Reichweite bei diesem Modell auf 80 Kilometer. Es handelt sich um einen wartungsfreien 48V 23Ah Lithium-Ion-Akku. Der Vorteil einer Lithium-Ionen-Batterie ist, dass sie im Vergleich zu einem Blei-Gel-Akku länger hält. Außerdem sind Blei-Gel-Batterien oft fest in dem Motorroller verbaut.

Dieser Akkupack schafft bis zu 800 Ladezyklen in seinem Leben. Um die Lebensdauer zu verlängern, sollte eine Tiefentladung vermieden werden. Ein weiterer Trick ist es, die Batterien ab und an fast komplett leerzufahren, bevor ihr sie wieder komplett aufladet.

Die Batterie, die unterm Sitz wohnt, lässt sich entnehmen. An dem Handgriff könnt ihr den Akku in die Wohnung tragen und ihn an einer Steckdose aufladen. Oder der Akkupack bleibt im Fahrzeug und das Ladegerät wird direkt an die Ladebuchse im Fußbereich angeschlossen. Das Ladegerät ist natürlich im Lieferumfang enthalten. Die Ladezeit für die Batterie beträgt 6 bis 8 Stunden. Um die 6 kg wiegt so ein Akkupack. Und wie gesagt, ein zweiter Akku passt unter den Sitz neben den ersten.

Nova Motors Bendi Premium Stauraum

Wenn ihr die Fußgängerzonen unsicher macht und bepackt mit tollen Sachen, die das Leben schöner machen, zu eurem Roller zurückkehrt, warten viele Unterbringmöglichkeiten für euch. Serienmäßig wurde ein Gepäckkorb installiert, der viel Stauraum für Einkäufe bietet. Mit einem Schnellverschluss könnt ihr ihn abnehmen und durch eine größere Gepäckbox ersetzen. Entscheidet ihr euch für nur einen Akku, passt ins abschließbare Staufach unter dem Sitz des Gefährts auch noch was rein.

Nova Motors Bendi Premium Zubehör

Um Verschleißteile zu ersetzen oder Zubehör für den Nova Motors Bendi Premium zu erwerben, gibt es beim Hersteller im Online-Shop mehrere Produkte. So könnt ihr den Gepäckkorb mit einer Gepäckbox ersetzen, Krückstockhalter in einzelner und doppelter Ausführung dazukaufen sowie einen zweiten Akkupack bekommen.

Fazit zum Nova Motors Bendi Senioren-Roller

Mit dem Nowa Motors Bendi kauft Ihr einen technisch sehr gut ausgestatteten Senioren-Scooter. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier. Ebenso kauft Ihr bei Nova Motors direkt bei der Herstellermarke, was immer ein Vorteil ist, wenn es um Ersatzteile, Service und Gewährleistungsansprüche geht.

Nova Motors Bendi Premium FAQ

Kann ich die Nova Motors Bendi Premium Batterie wechseln?

Ja. Die Batterie kann durch einen Zweitakku ersetzt werden, der neben den ersten unter den Sitz passt. Das könnt ihr selbst machen. Die Reichweite verdoppelt sich so auf 80 Kilometer. Nach ca. 800 Ladezyklen muss der Nova Motors Akku getauscht werden.

Wie weit kommt der Nova Motors Bendi Premium mit einer Akkuladung?

Die Reichweite bei diesem Scooter beläuft sich ca. auf 40 km. Je nach Temperatur, Gewicht, und Wetterverhältnisse.

In welchen Farben gibt es den Nova Motors Bendi Premium?

Aktuell gibt es dieses Fahrzeug in Silber, Grau, Grün und Rot.

Welche Nova Motors Bendi Premium Ausstattung kann ich direkt dazukaufen?

Für das Elektromobil gibt es die Option, bei der Bestellung eine einzelne oder doppelte Krückstockhalterung zu bestellen. Auch einen Shopper inklusive Kühlbox könnt ihr direkt ordern. Wisst ihr im Vorfeld, dass ihr lange Strecken mit dem Nova Motors Bendi Premium fahren wollt, wird der zweite Akku wahlweise gleich mitgeliefert.

Zahlt die Krankenkasse einen Zuschuss zum Nova Motors Bendi Premium?

Schön wär’s. Aber die Krankenkasse zahlt nur Moneten für Krankenstühle mit einer HMV-Nummer (Hilfsmittelnummer). Solche Elektromobile haben eine Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h. Das ist weit entfernt von dem, was das Premium-Modell packt.

Benötige ich einen Führerschein für den Nova Motors Bendi Premium?

Bei einem E-Scooter, der mit einer Geschwindigkeit von 15 km/h - 25 km/h durch die Gegend düst, braucht der Fahrer einen Führerschein der Klasse AM oder höherwertig.
Von der Mofaprüfbescheinigung ausgenommen sind Senioren, die vor 1965 geboren sind. Zum Nachweis eures Alters solltet ihr einen amtlichen Lichtbildausweis mitführen.

Nova Motors Bendi Premium News

Elektroroller vs. Auto

Dieselskandal, Feinstaubplakette und Parkplatzprobleme. Ein jeder Autofahrer kennt die leidige Thematik und sucht irgendwann nach Alternativen. Früher oder später trifft der genervte Städter bei seiner

Weiterlesen »

Elektroroller vs. Motorrad

Wer in der Stadt lebt und Parkplatzproblemen überdrüssig ist, entscheidet sich früher oder später für eine schnelle Alternative auf 2 Rädern. Bis vor einigen Jahren

Weiterlesen »

Elektroroller vs. Quad

Wer auf E-Mobilität umsteigen möchte, kann heutzutage aus einem umfangreichen Fuhrpark seine Auswahl treffen. Die bekanntesten Modelle, die einem im Straßenverkehr begegnen, sind wohl die

Weiterlesen »

Elektroroller vs. Elektrofahrräder

Wer emissionsfrei unterwegs sein will und daher auf E-Mobilität umsteigen möchte, findet sich oft vor einem Konglomerat an Anbietern, Modellen und Möglichkeiten wieder. Die Unterschiede

Weiterlesen »

Elektroroller für Senioren

Im Zuge der Elektromobilität kommen auch immer mehr E-Roller für Senioren und Menschen mit eingeschränkter Fortbewegungsmöglichkeit auf den Markt. Wer mobil bleiben will, sollte sich

Weiterlesen »

Nova Motors Bendi Premium Forum

Willkommen im neuen Forum zum Nova Motors Bendi Premium.

Über unsere Kommentare kannst Du dich mit anderen austauschen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter die aktuellen Rabattgutscheine und Deals zum Kauf eines eScooters oder Elektrorollers.

Gewinne bis zum 31. Oktober

unseren e-Scooter Testsieger! Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 31. Oktober einen ePowerFun Stealth.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.