Skip to main content

Didi Thurau Edition – Alle Info’s zum Anbieter

Unter dem Markennamen “Didi Thurau Edition” findest du eine ganze Reihe von Elektrorollern vor, die sich vorwiegend an die Generation Ü40 richten. Allerdings gibt es auch Modelle für jüngere Zielgruppen, sodass du als Kunde viel Wahlfreiheit genießt.

Welche e-Roller von Didi Thurau gibt es?

Didi Thurau – Max

Optisch aus der Reihe tanzt der Didi Thurau Max: Mit seiner ungewöhnlichen Form und den stylischen Designelementen spricht der Stromer vorwiegend junge Rollerfahrer an.

Technische Details:

  • Leistung: 800 W
  • max. bis 45 km/h
  • Reichweite ca. 45 km
  • Ladezeit 7-8 Std
  • Gewicht 79 kg
  • Reifen: 10 Zoll

Didi Thurau – City Star

Der Didi Thurau City-Star ist als 20km/h- oder 40km/h-Variante erhältlich. Der Einsitzer bietet eine höhere Reichweite als die Klapproller, findet abseits von Wohngebieten und Feldwegen jedoch kaum Einsatzmöglichkeiten.

Technische Details:

  • Leistung: 500 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 50 km
  • Ladezeit 7-8 Std
  • Gewicht 74 kg
  • Reifen: 16 Zoll
DIDI THURAU EDITION City Star
  • mit StVZO-Zulassung
  • Bis max. 20 Km/h
  • Reichweite: 50 km
Zum Angebot »

Didi Thurau – City Star 20

Technische Details:

  • Leistung: 500 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 50 km
  • Ladezeit 7-8 Std
  • Gewicht 74 kg
  • Reifen: 16 Zoll

Didi Thurau – City Star Plus

Dietrich „Didi“ Thurau wurde als Radrennfahrer in den 70er Jahren berühmt. Heute steht er mit seinem Namen für diverse e-Bikes und e-Roller, die von chinesischen Herstellern nach Deutschland geliefert werden. Der City-Star Plus Elektroroller ist die schnellere Alternative zum City-Star 20 und ist lediglich in der Farbe schwarz-silber erhältlich.

Technische Details:

  • Leistung: 500 W
  • max. bis 40 km/h
  • Reichweite ca. 50 km
  • Ladezeit 7-8 Std
  • Gewicht 82 kg
  • Reifen: 16 Zoll
DIDI THURAU EDITION City Star Plus
  • mit StVZO-Zulassung
  • Bis max. 40 Km/h
  • Reichweite: 50 km
Zum Angebot »

Didi Thurau – Sizilia

Der kultige Sizilia E Roller kann wahlweise mit einem zweiten Li-Ion-Akku bestückt werden und liefert eine angenehme Beschleunigung (2,7 PS).

Technische Details:

  • Leistung: 2000 W
  • max. bis 40 km/h
  • Reichweite ca. 90 km
  • Ladezeit 6-8 Std
  • Gewicht 87 kg
  • Reifen: 10 Zoll

Didi Thurau – Roma

Der Didi Thurau Roma ist günstiger als der Sizilia, da er einen Blei-Gel-Akku besitzt und eine geringere Motorleistung hat.

Technische Details:

  • Leistung: 800 W
  • max. bis 45 km/h
  • Reichweite ca. 50 km
  • Ladezeit 6-8 Std
  • Gewicht 99 kg
  • Reifen: 10 Zoll

Didi Thurau – Eco-Tourer Basic

Mit dem Eco-Tourer brachte der ehemalige Radsportfahrer Didi Thurau einen ansprechend gestalteten Faltroller mit Elektroantrieb auf den Markt, der bereits viele zufriedene Kunden gewinnen konnte. Den e-Roller gibt es in drei Versionen: Basic, Safety und Safety Plus.

Technische Details:

  • Leistung: 800 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 30 km
  • Ladezeit 8 Std
  • Gewicht 56 kg
  • Reifen: 15 Zoll

Didi Thurau – Eco-Tourer Saftey

Technische Details:

  • Leistung: 800 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 30 km
  • Ladezeit 8 Std
  • Gewicht 56 kg
  • Reifen: 15 Zoll

Didi Thurau – Eco Tourer Saftey Plus

Wenn du einen Faltroller mit Sitz suchst, bist du beim Eco-Tourer genau richtig: Der 20 km/h schnelle Stromer macht sich bei Spazierfahrten im Urlaub, auf Campingplätzen und in 30er-Zonen bewährt.

Technische Details:

  • Leistung: 800 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 30 km
  • Ladezeit 8 Std
  • Gewicht 56 kg
  • Reifen: 15 Zoll

Didi Thurau – Basic

2014 brachte die Radsportlegende Dietrich Thurau den City Roller heraus, der dich ohne Lärm und ohne Abgase voranbringt. Dass das Modell dem Rolektro eco-Fun sehr ähnlich sieht, ist kein Zufall – immerhin stammen fast alle e-Roller von erfahrenen Herstellern aus China, die ihre Fahrzeuge an lokale Händler übergeben. Der City Roller ist in drei Varianten erhältlich: Basic, Safety und Safety Plus.

Technische Details:

  • Leistung: 800 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 30 km
  • Ladezeit 8 Std
  • Gewicht 56 kg
  • Reifen: 15 Zoll

Didi Thurau – Saftey

Technische Details:

  • Leistung: 800 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 30 km
  • Ladezeit 8 Std
  • Gewicht 56 kg
  • Reifen: 15 Zoll

Didi Thurau – Saftey Plus

Technische Details:

  • Leistung: 500 W
  • max. bis 20 km/h
  • Reichweite ca. 25 km
  • Ladezeit 8 Std
  • Gewicht 48 kg
  • Luftreifen

Lohnt sich ein Elektroroller von Didi Thurau?

Auf alle eRoller gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von zwei Jahren (12 Monate auf den Akku). Wenn du innerhalb dieser Zeit originale Ersatzteile für deinen Didi Thurau Elektroroller benötigst, musst du die Service-Hotline des Herstellers anrufen. Falls eine Eigenmontage möglich ist, bekommst du die Fahrzeugteile kostenfrei zugeschickt. Auf Ersatzteile und Akkus besteht eine fünfjährige Nachkaufgarantie. Bei größeren Schäden kümmert sich der Hersteller um die Instandsetzung: Dein E-Roller wird spätestens 10 Tage nach dem Eingang der Reklamation durch einen Vor-Ort-Service repariert oder in das Werk zurückgeholt. Wenn es sich um keinen Garantiefall handelt, musst du die Reparaturleistungen bezahlen.

Guter Service, gute Qualität – mit den E-Rollern von Didi Thurau hat man ein zuverlässiges Gefährt und macht auf jeden Fall nichts falsch!