Skip to main content

E-Scooter & E-Roller von The Urban im Testvergleich

Walberg Urban Electrics GmbH produziert und vertreibt mit seinem Team Electric Scooters seit 2012 in ganz Europa Elelektroroller. Mit zur Produktfamillie gehört der Nobelmarke Egret auch The Urban. Das Modell gibt es in drei Varianten, für fast jeden Zweck beziehungsweise für jeden Typ. Was alle Modelle auszeichnet ist der hohe Entwicklungsstand im Bereich eScooter. Der The Urban Standard zeigt sich in einer weitentwickelten Technik beim Elektromotor, beim Akkusystem und auch bei der sehr hohen Verarbeitung, das heißt bei den Materialien. Daneben erfüllen die Modelle in Sachen Sicherheit mit Ihrem Bremssystem und Stoßdämpfer höchste Anspruche. Ihr bekommt hier nicht nur ein sehr günstiges Preis-Leistungsverhältnis, sondern auch suuuuper chice trendige Fahrzeuge!

 

Werbung


Aktuelle E-Scooter Modelle von The Urban:

THE-URBAN #BRLN V2

Der THE-URBAN #BRLN V2 ist ein urbaner Alleskönner. Das Modell ist mit einem verbesserten Steuereinheit ausgestattet, mit dem neuen sogenannten Zeigefinger-Gashebel und man kann zwischen fünf Geschwindigkeitsstufen wählen. Die Geschwindigkeit wird mittels einer Geschwindigkeitsanzeige kontrolliert. Der THE-URBAN #BRLN V2 verbindet Geschwindigkeit bis max. 25 km/h mit einer Reichweite von max. 20 km mit einem tollen Design.

 

Technische Daten:

  • Gesamtgewicht 12 Kg
  • Höchstgeschwindigkeit max. 25 km/h
  • Reichweite max. 20 km
  • Ladezeit ca. 70% in 2 u. 100% in 4-6 Std.
  • Motorleistung 350 Watt
  • Akku Li-ION, 36V 7,3 Ah
  • Radgröße 8 Zoll
  • Trommelbremse vorne, hinten
  • Zeigefinger-Gasgriff

THE-URBAN #HMBRG

Der THE-URBAN #HMBRG ist das erste Modell von THE-URBAN mit optionalem Sitz und Gepäckträgern für Vorder- und Rückseite. An sogenannten Cargo-Racks lassen sich zum Beispiel Körbe anbringen für jeweils 10 kg Zuladung. Der THE-URBAN #HMBRG ist ideal für den Stadtverkehr, für Pendler oder Urlauber. Es ist schnell, d.h. max. 30 km/h, einfach faltbar und auch wie seine anderen The Urban Kollegen totchic!

 

Technische Daten:

  • Gesamtgewicht 17 Kg
  • Höchstgeschwindigkeit max. 30 km/h
  • Reichweite max. 20 km
  • Ladezeit ca. 70% in 2 u. 100% in 4-6 Std.
  • Motorleistung 350 Watt
  • Akku LI-ION, 36V 10,4 Ah
  • Radgröße 10 Zoll, Luftreifen
  • Scheibenbremse vorne, hinten
  • Zeigefinger-Gasgriff

THE-URBAN #LNDN

Der THE-URBAN #LNDN ist einer der coolesten Elektroroller, den wir kennen. Keine Kabel, kein Gasgriff, alles wurde hier schlank verbaut. Ihr braucht den Roller nur kurz anschieben und der #LNDN sorgt automatisch über einen Tempomat eine Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h. Der Roller ist mit nur 8,5 Kg extrem leicht und erreicht eine Reichweite von 10 km. Damit ist dieses Modell in Sachen Leichtigkeit, Handling, aber auch Technik der beste Begleiter für eine neue Mobilität.

 

Technische Daten:

  • Gesamtgewicht 8,4 Kg
  • Höchstgeschwindigkeit max.20 km/h
  • Reichweite max. 10 km
  • Ladezeit ca. 70% in 2 u. 100% in 4-6 Std.
  • Motorleistung 180 Watt
  • Akku LI-ION, 24V 2,9 Ah
  • Radgröße 8 Zoll 
  • mech. Fußbremse, elektr. Motorbremse
  • Cruise Control

Zum E-Scooter Testvergleich


The Urban ist deutscher Vorreiter in Sachen Elektromobilität

Unter dem Namen Walberg Urban Electrics GmbH laufen drei Marken zusammen: EGRET ist dabei die hauseigene Marke für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb sehr hochwertiger E-Scooter. Mit THE-URBAN bietet das Unternehmen eine Lifestyle-Marke für junge, modern-mobile Großstädter. Und Super 73® sind kalifornische Pedelecs im Motorbike Stil. Egret bzw. Walberg Urban Electrics schafft neue Wege für eine urbanen Elektromobilität. Das Unternehmen ist Fahrzeughersteller und Distributor mit deutschem Qualitätsengineering, einem nachhaltigem Service und absolut innovativen Modellen. Unser Tipp beim Fahren; Es gibt zwar keine e-Scooter Helmpflicht, aber achtet im Sinne eurer Sicherheit darauf mit Helm zu fahren.

Wenn Du einen Egret oder The Urban E-Scooter kaufen möchtest, dann findest Du bei uns die richtige Kaufberatung und auch Infos, wie du die Modelle entweder günstig online bestellen kannst oder Läden in deiner Stadt findest. Wir haben hierfür extra alles wissenswertes zu E-Scooter kaufen, mieten und andere Themen zu E-Scooter Berlin, Köln, Hamburg, München und anderen Städten zusammengestellt. Hier findest du den Städteüberblick!