E-Scooter in Kaiserslautern - Kaufen, Mieten, Förderung

e-Scooter in Kaiserslautern kaufen und mieten
Die neue Elektromobilität in Kaiserslautern

Auch im Süden der Pfalz in Kaiserslautern sind die E-Scooter jetzt unterwegs. Sie sind umweltfreundlicher als ein Auto, wenn sie euch durch die Innenstadt von der Schlossruine Nanstein zum japanischen Garten befördern. Auch für Pendler sind die neuen Elektrokleinstfahrzeuge interessant. Die Elektroscooter gelten schon jetzt als Revolution der Last-Mile-Mobilität und werden sogar von machen Kommunen und Ländern gefördert.

Aktuelle Aktionen für Kaiserslautern:

Jetzt den Testsieger mit Rabattcode kaufen!

Einen Überblick zu E-Roller Shops und Sharing Anbietern in Kaiserslautern gibt es hier. Wir klären für euch alle Fragen zu den gesetzlichen Regelungen und Förderungen durch die Länder und den Bund. Alles wichtige zum Kauf eures E-Scooters und wo ihr ihn finden könnt. Und natürlich alle Neuigkeiten zu Sharing Anbietern in Kaiserslautern und was ihr dabei beachten müsst.

Welche e-Scooter Shops gibt es in Kaiserslautern?

roller4you

Bei roller4you findet ihr die E-Roller E3000 und den E3100Li mit herausnehmbarem Akku. Dazu findet ihr Zubehör und Ersatzteile im Laden. Angeschlossen an den Laden ist die Meisterwerkstatt des Betriebs, in der werden die meiste Elektroroller wieder heile.

Adresse: Roller4you, Mainzer Straße 126, 67657 Kaiserslautern Infos

Unsere e-Scooter Empfehlungen

ePowerFun ePF-1 - TESTSIEGER
ePowerFun ePF-1 - TESTSIEGER
  • TESTSIEGER
  • Hightech vom RC Rennfahrer
  • top Beschleunigung & Fahreigenschaften
  • Gutscheincode: 'e-roller.com' bei Hersteller Shop eingeben und 10 Euro sparen!
Infos & Test
STREETBOOSTER One
STREETBOOSTER One
  • TESTSIEGER
  • Service Garantie made in Germany
  • bis zu 26 km Reichweite, 650 Watt Maximalleistung
  • Gutscheincode: 'e-roller.com' bei Hersteller Shop eingeben und 15 Euro sparen!
Infos & Test
eFlux Street 20
eFlux Street 20
  • TESTSIEGER e-Scooter mit Sitz
  • mit Straßenzulassung.
  • Effizienter 500 Watt Heckantrieb bis zu 30 km Reichweite. Höchste Sicherheits Standards
Infos & Test

Unsere e-Roller Empfehlungen

Nova Motors eRetro Star li
Nova Motors eRetro Star li
  • Elektroroller TESTSIEGER bis 45 km/h
  • BOSCH Motor, tragbarer Doppelakku
  • bis zu 40 Reichweite (Verdopplung möglich). In rotweiß und schwarz. Kostenlose Lieferung, Einweisung u. Probefahrt. Bei nicht Gefallen kostenfreie Rücksendung
  • Jetzt hier 400,- € günstiger!
Infos & Test
Nova Motors / Inoa S5 li
Nova Motors / Inoa S5 li
  • TESTSIEGER bis max 45 km/h
  • bis zu 60 km Reichweite
  • kostenlose Lieferung, Einweisung u. Probefahrt. Bei nicht Gefallen kostenfreie Rücksendung
  • Jetzt bei NOVA MOTORS 200€ Preisnachlass!
Infos & Test

Deals – Deals – Deals

Hier findest du laufend die besten Deals & Gutscheine für den Kauf. Mit den Rabatt-Aktionen der Shops kauft Ihr definitv günstiger. Aktuell bis zu 30% Rabatt auf e-Scooter & Elektroroller!

E-Scooter mieten in Kaiserslautern – Sharing Anbieter

Lange dauert es nicht mehr! Die Stadt Kaiserslautern befindet sich bereits in Gespräche mit Mietroller Anbietern. Stellvertretend für die Stadt verhandelt der Verkehrsverbund Rhein-Neckar, um ein übergreifendes Sharing Netz für Kaiserslautern und die umliegenden Großstädte zu schaffen. Momentan wartet der Verbund noch auf eine Selbstverpflichtungserklärung der Sharing Anbieter, die E-Scooter nicht auf Grünflächen und in Fußgängerzonen nutzbar zu machen.
Um welchen Anbieter es sich genau handelt, hält die Stadt aus Datenschutzgründen noch geheim. Das hier sind schon mal die sechs größten Sharing Anbieter zur Zeit in Deutschland. Direkt aus Deutschland kommen die Anbieter Circ, OTTO Now und Tier Mobility. Bei Circ und Tier werden die Elektroscootern nur stundenweise gemietet. Bei OTTO Now können die Elektroroller auch für einen Monat gemietet werden. Außerdem gibt es noch den schwedischen Anbieter VOI auf dem deutschen Markt. VOI arbeitet bereits mit den Stadtwerken Lübeck an einem gemeinsamen Mobilitätsprojekt. Vor allem in den Großstädten Deutschlands sieht man die Mietscooter der amerikanischen Unternehmen Lime und Bird.
Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, wann der erste Sharing Anbieter nach Kaiserslautern kommt.

Wo darf ich die Elektro Tretroller in Kaiserslautern nutzen?

Kaiserslautern wird draußen erkundet. Statt sich in Museen zu verstecken, bietet Kaiserslautern mit der Gartenschau Kaiserslautern, dem japanischen Garten und dem Zoo Kaiserslautern unzählige Möglichkeiten, den Tag an der frischen Luft zu verbringen. Die Wegen zwischen den Sehenswürdigkeiten könnt ihr jetzt auch im Freien verbringen, auf euren eigenen oder geliehenen Elektroscootern. Ist doch einmal schlechteres Wetter hat das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern Ausstellungen aus dem vorletzten Jahrhundert.

Etwas außerhalb Kaiserslautern liegt auf dem Humberg der Aussichtturm Humbergturm. Dabei gibt es jedoch ein paar Vorschriften des Gesetzgebers zu beachten. Mit dem Lautertalradweg könnt ihr ohne Steigungen bis nach Lauterecken fahren. Auf den 40 Kilometern warten Dörfer und die wunderschöne Flusslandschaft auf euch. Die Pfläzer Moortour ist etwas kürzer und nimmt euch mit in die Landschaft um Kaiserslautern.

Im Zuge der Zulassung der Elektrokleinstfahrzeuge hat der Gesetzgeber einige Vorschriften für die Nutzung der E-Roller herausgeben. Allgemein ähneln sich die Vorschriften, denen der Fahrräder. So dürfen die Elektroscooter nur auf Radwegen oder ansonsten auf der Straße fahren. Gehwege, Bürgersteige und Fußgängerzonen sind tabu.

Kaiserslautern hat im Zusammenhang mit der Kooperation mit den Sharing Anbieter bereits davon gesprochen Fahrverbotszonen, so genannte Sperrzonen, in der Stadt zu errichten. So sollen die Sharing Anbieter dafür sorgen, dass die mietbaren E-Scooter nicht in den Fußgängerzonen der Innenstadt fahren können. Auch Grünflächen wie Parks sollen nicht befahrbar sein. Auch soll es an den Orten nicht möglich sein die E-Roller abzustellen. Wie sich die Stadt im Zusammenhang mit Sperrzonen für E-Scooter entscheidet erfahrt ihr natürlich bei uns.

Förderung, Zuschuss & Umweltprämien beim Kauf eines E-Rollers

Damit die E-Scooter und anderen E-Fahrzeuge für den Verbraucher interessanter werden als vergleichbare Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor, bieten Städte, die Länder und der Bund verschiedene Förderungen und Zuschüsse beim Kauf oder für Lademöglichkeiten an.
In Rheinland-Pfalz liegt der Fokus in der Förderung der E-Mobilität vorrangig bei Zuschüsse beim Kauf eines neuen E-Autos. So bietet das Land beim Neukauf eines Autos mit alternativem Antrieb Förderungen in Höhe von 3.000-4.000 Euro. Auch Kommunen können beim Land Fördermittel beantragen, um mehr Ladesäulen im Kreis errichten zu können. Besonders soll die Dichte an Ladesäulen in ländlicheren Landkreisen erhöht werden.
Dieses Ziel unterstützt auch der Bund. Der Neu- und Ausbau der Ladeinfrastruktur wird durch den Bund gefördert. Mit Hilfe einer besseren Infrastruktur für E-Fahrzeuge können sie besser im Alltag eingesetzt werden.
Ihr bekommt bei uns einen Überblick zu allen Großstädten zum Thema E-Scooter kaufen, mieten und Förderung.

Wem weitere Förderprogramme zur Elektromobilität in Kaiserslautern bekannt sind, kann uns jederzeit hierüber informieren, damit wir unsere Übersicht vervollständigen können: team@e-roller.com

Alle Info's zu e-Scooter in Kaiserslautern

Straßenzulassung und Nutzung auf öffentlichen Wegen
Los gehts! Nach dem neuen E-Scooter Gesetz erhalten die sogenannten Elektro-Tretroller im Juni 2019 eine Zulassung und dürfen auf öffentlichen Straßen gefahren werden. E-Scooter kaufen oder mieten ist nun kein Problem mehr. Die größeren Elektromotorroller sind bereits unterwegs. Wir haben für euch die neuen Regeln für die neuen Elektro-Tretroller zusammengestellt:

Zulassungspflicht ab 6 Km/h
Altersbeschränkung ab 14 Jahren
Versicherung vorgeschrieben
Kennzeichen Versicherungkleber
Helmpflicht nicht vorgeschrieben
Führerschein nicht vorgeschrieben
Höchstgeschw. max. 20 Km/h
Radweg/Straße ja
Fußwege nein

Häufig gestellte Fragen e-Scooter Kaiserslautern

Welche e-Scooter gibt es in Kaiserslautern?

In Kaiserslautern kann man e-Scooter von TIER mieten.

Was kostet es einen e-Scooter in Kaiserslautern zu mieten?

In der Regel zahlt man eine Aktivierungsgebühr von 1€. Bei Tier zahl man 0,15€ pro Minute, d.h eine Stunde Fahrspaß kostet 10€.

Wie leihe ich mir einen e-Scooter in Kaiserslautern?

Mit der jeweiligen App des Sharing-Anbieters lässt sich ganz einfach der QR-Code am e-Scooter scannen, kurze Zahlungsbestätigung und schon kann‘s losgehen.
Möchte man die Fahrt beenden lässt sich dies ganz einfach in der App auswählen.

Welcher ist der beste e-Scooter?

In unserem Testvergleich findest du die 10 besten e-Scooter und Elektroroller.

Wo kann man in Kaiserslautern e-Roller kaufen?

Wir listen dir hier die besten Shops zum Kauf eines E-Rollers in Kaiserslautern auf.

2 Kommentare zu „Kaiserslautern“

  1. Christine Schneider

    Ich sitze im Rollstuhl und fahre fast täglich durch Kaiserslautern.Ich muss leider immer wieder d.h täglich feststellen das die Roller einfach auf den Gehwegen oder quer an den Ampeln abgestellt werden so das man nicht daran vorbei fahren kann und auf die Hauptverkehrsstraße ausweichen muss,wie gefährlich das ist brauche ich ihnen ja nicht zu sagen.Dann sehe ich das die Kinder d.h zu zweit oder sogar zu dritt darauf stehen und durch die Fußgängerzone brettern.Warum werden diese Roller nicht gedrosselt,muss erst ein Unfall passieren bevor etwas unternommen wird??????Es kann doch nicht sein das ein älterer Mensch mit Rollator,weil Roller im Wege stehen den sicheren Gehweg verlassen muss um sein Ziel zu erreichen.Alleine in der ganzen Eisenbahnstraße stehen zu Spitzenzeiten bis zu 20 Roller im Weg rum.Stellt das schnellstens ab,denn so kann es nicht weiter gehen.Würde euch die Situation gerne mal telefonisch schildern mich erreicht ihr unter 015221792096

    1. Hallo Christine, ja das Problem ist bekannt. Uns erreicht auch die Kritik von Sehbehinderten, von älteren Menschen, von Ladenbesitzern, von Müttern mit Kinderwagen usw. Manche Fahrer von e Scootern, um nicht zu sagen einige parken die Roller nach der Fahrt auf dem Wege und anderswo, wo sie im Wege stehen. Das zeigt ein Bild unserer Gesellschaft. Das ist absolut rücksichtslos. Unser Gedanke ist, das immer dort, wo der Bürger das nicht selbst in den Griff bekommt müssen klarere Regeln her. Unser Tipp für Dich wäre, wenn Du entweder mit denen die die Roller aufstellen sprichst – das sind nicht wir – oder wenn du mit verantwortlichen Politikern darüber sprichst. Auf jeden Fall hast Du recht! Leider können wir nicht helfen, weil wir keine Scooter verleihen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter die aktuellen Rabattgutscheine und Deals zum Kauf eines eScooters oder Elektrorollers.

Gewinne bis zum 31. Oktober

unseren e-Scooter Testsieger! Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 31. Oktober einen ePowerFun Stealth.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.