Nova Motors Mini 4 Plus

Faltbares Seniorenmobil Weder Helm- noch Versicherungspflicht

Der Nova Motors Mini 4 Plus ist ein platzsparendes Elektromobil, das Senioren in ihrer Mobilität unterstützt.

Nova Motors Mini 4 Plus
Nova Motors Mini 4 Plus
  • Seniorenroller bis 6 km/h
  • bis zu 16 km Reichweite
  • keine Helm- und Versicherungspflicht

Technische Daten des Nova Motors Mini 4 Plus

ModellNova Motors Mini 4 Plus
Straßenzulassungja
Geschwindigkeit6 km/h
Motorleistung270 Watt
Reichweiteca. 16 km
Gewicht30 kg Leergewicht
Traglastca. 115 kg
Reifengröße

vorne: 50mm * 170mm

hinten: 70mm * 230mm

Maße960 x 550 x 860 mm (LxBxH)
Akku24 V 11,5 Ah Batterie (3 kg)
Ladedauer6 – 8 Stunden
Ausstattung
    • klappbar
    • verstellbare Armlehne
    • verstellbarer Sitz
    • Lenksäule einstellbar
    • LED Beleuchtung
    • entnehmbarer Akku
    • Versicherungsfrei

Nova Motors Mini 4 Plus Vergleich

Das Unternehmen Nova Motors bietet so einige Elektroroller für Menschen mit Gehbehinderung an. Doch nur wenige Scooter sind auf eine Geschwindigkeit von 6 km/h begrenzt. Eine so langsame Fortbewegung hat durchaus ihre Vorteile. Ist ein Modell auf diese Maximalgeschwindigkeit gedrosselt, übernimmt die Krankenkasse eventuell die Kosten für das Fahrzeug. Die Helmpflicht entfällt und einen Führerschein braucht ihr für den Nova Motors Mini 4Plus auch keinen. 

Im Vergleich gibt es von dieser Marke den Kapitän, der vom Preis her günstiger ist, sich aber nicht so praktisch falten lässt wie der Nova Motors Mini 4 Plus. Spielt ein Kostenzuschuss keine Rolle, hat Nova Motors ähnlich bequeme Seniorenfahrzeuge, wie den Bendi. Natürlich gibt es bei dem Unternehmen auch Motorroller wie den eRetrostar, bekannt aus einer Werbeaktion von Aldi, und Nova Motors Li im Sortiment. Die gehen aber eher Richtung Vespa, wie der Motorroller von Kumpan oder die Scooter von Unu und Hawk. Alternativ gibt es für Senioren noch Kabinenfahrzeuge, bzw. Kabinenroller. Die sind für jedes Wetter geeignet und fahren zum Teil wesentlich schneller, was sich wiederum im Preis bemerkbar macht.

Hier gibts weitere Senioren Roller!

Nova Motors Mini 4 Plus Kaufen

Ob Rollstuhl, Dreirad, Vespa oder Motorrad. Wir haben den Überblick, ob ihr das günstige Angebot bei Ebay, Amazon oder direkt beim Hersteller bekommt. Vielleicht wollt ihr auch vorab eine Probefahrt mit dem Fahrzeug machen?

Nova Motors Mini 4 Plus Test

Wer in seiner Bewegung eingeschränkt ist und sich nicht mit einem Rollstuhl fortbewegen will, kann heutzutage auf Elektro umschwenken. Elektro heißt, dass das Fahrzeug einen Elektroantrieb hat. In diesem Fall wird der Scooter mit einem Radnabenmotor angetrieben. Der Motor hat eine Leistung von 270 Watt. Das reicht, um kleine Hügel zu erklimmen. Die Steigleistung wird mit 15 % angegeben.

Nova Motors Mini 4 Plus Geschwindigkeit

Weil die Geschwindigkeit beim Nova Motors Mini 4 Plus auf 6 km/h begrenzt ist, könnt ihr das Seniorenfahrzeug in Schrittgeschwindigkeit auf dem Bürgersteig und in Fußgängerzonen fahren. Nur dort, wo kein Fußweg in Sicht ist, dürft ihr dem Rad auf Fahrradwegen Konkurrenz machen oder die Straße benutzen. Dieses Elektromobil hat keine Straßenzulassung, braucht aber auch keine. Könnte der Nova Motors Mini 4 Plus nur vier km/h schneller fahren, wäre das eine andere Nummer. Dieses Seniorenfahrzeug muss nicht versichert werden.

Nova Motors Mini 4 Plus Komfort

Der Einstieg in das Elektro-Rollstuhl ist denkbar einfach, denn der Sitz kann in der Höhe verstellt werden. Er lässt sich außerdem komplett abnehmen. Die Armlehnen könnt ihr hochklappen und so verstellen, dass es für euch bequem ist.

Nova Motors Mini 4 Plus Beleuchtung

Damit euch keiner übersieht, verfügt der Nova Motors Mini 4 Plus über LED-Leuchten vorn und hinten. Zusätzlich wurden seitlich Reflektoren angebracht. So steht der neu gewonnenen Mobilität auch im Dunkeln nichts im Wege.

Nova Motors Mini 4 Plus Akku und Reichweite

Was die Reichweite angeht, kommt das Seniorenmobil im Test mit einer Aufladung auf ca. 16 km. Somit eignet sich der Nova Motors Mini 4 Plus gut für Kurzstrecken. Bei dem Akku handelt es sich um einen tragbaren 24 V 11,5 Ah Lithium-Ionen-Akkupack, der zum Laden entnommen werden kann. Ihr könnt die 3 kg leichte Batterie ins Haus mitnehmen und sie mit dem Kabel an eine Steckdose andocken. Das Ladegerät wird mitgeliefert. Nach 6 bis 8 Stunden ist die Aufladung abgeschlossen und das Akkupack komplett geladen. Die Batterie aus Lithium-Ionen hat eine längere Lebensdauer als ein Akku aus Blei-Gel. So könnt ihr den Elektroroller ca. 800-mal laden, bevor ein neuer Akku besorgt werden muss.

Nova Motors Mini 4 Plus Reifen

Die Vorteile im Vergleich zu dem Nova Motors Kapitän sind, dass der Mini 4 Plus mit einer Luftbereifung ausgestattet ist und dieses Modell mit nur einem Handgriff zusammengeklappt werden kann. Aber der Reihe nach: Die Reifen bei dem Roller sind unterschiedlich groß. Vorne haben die Räder 50 mm x 170 mm. Hinten sind sie etwas größer mit 70 mm x 230 mm. Bei der Luftbereifung werden Bodenunebenheiten besser ausgeglichen als bei Vollgummireifen.

Dafür sind sie wartungsintensiver. Wenn also irgendein Vollhonk seine Bierflasche auf den Gehweg pfeffert und ihr mit eurem Roller hindurchfahrt, ist schnell ein Loch im Rad. Durch die vier Räder bekommen Senioren beim Nova Motors Mini 4 Plus zusätzlich eine höhere Stabilität als bei einem Dreirad. So kommt ihr ohne Kippgefahr jeden Bordstein hoch und könnt direkt vor oder in das Gebäude fahren, in dem ihr eure Einkäufe machen wollt.

Nova Motors Mini 4 Plus Fahren, Maße und Gewicht

Normalerweise ist der Wendekreis bei einem Roller mit drei Rädern kleiner, doch dieses Modell ist so kompakt, dass es keinen großen Unterschied machen dürfte. Außerdem gibt es ja auch einen Rückwärtsgang, wenn ihr kein Fan von Wenden in drei Zügen seid. Im Vergleich zu anderen Elektromobilen als Rollstuhlersatz, gibt es bei dem Nova Motors Mini 4 Plus keine Rückspiegel.

In fahrbereitem Zustand beträgt die Länge 960 mm, die Breite 550 mm und die Höhe 860 mm. Mit einem Handgriff könnt ihr ihn auf 860 mm x 550 mm x 460 mm zusammenklappen. Der Nova Motors Mini 4 Plus sieht dann aus wie ein Rollkoffer und kann hinterhergezogen werden. So passt der Roller mit Elektroantrieb dank geringem Packmaß in jedes Auto. Unbeladen wiegt das Seniorenmobil 30 kg. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 145 kg.

Nova Motors Mini 4 Plus Bedienung

Die Bedienung des Nova Motors Mini 4 Plus ist kinderleicht. Das bestätigt auch der Lieferfahrer, der euch euer neues Seniorenmobil bringt. Er oder sie gibt euch einen Überblick über alle Funktionen. Direkt danach könnt ihr damit losdüsen, da es ja keine Straßenzulassung benötigt. Habt ihr im Nachhinein noch Fragen, könnt ihr euch an die Nova Motors Telefonhotline wenden, die fast rund um die Uhr erreichbar ist. Findet ihr doch keinen Gefallen an dem Fahrzeug, besteht ein 14-tägiges Widerrufsrechts.

Um zum Stehen zu kommen, nutzt ihr eine der beiden Bremsen. Sowohl bei der Vorderbremse wie auch bei der Hinterbremse handelt es sich um eine Motorbremse. 

Wollt ihr den Nova Motors Mini 4 Plus parken, könnt ihr den Schlüssel abziehen. Dann ist das Seniorenmobil unmittelbar gegen Diebstahl geschützt.

Nova Motors Mini 4 Plus Zubehör

Da der Nova Motors Mini 4 Plus im Vergleich zu einem Kabinenroller keinen Wetterschutz in Form von Dach und Seitenwänden hat, könnt ihr euch im Zubehörshop vom Hersteller eine blaue Wickeldecke bestellen. Durch Klettverschlüsse kann sie auf den passenden Umfang fixiert werden. Zudem gibt es dort eine schwarze Beinschutzdecke, die im Inneren aus Fleece hergestellt ist. Damit haltet ihr euch flauschig warm. Außen besteht die Decke aus wasserdichtem Nylongewebe. Ein Reflektorstreifen sorgt hierbei auch bei miesem Wetter für gute Sichtbarkeit.

Fazit zum Nova Motors Mini 4 Plus

Mit dem Nowa Motors Mini 4 Plus kauft Ihr einen technisch sehr gut ausgestatteten Senioren-Mobil. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier. Ebenso kauft Ihr bei Nova Motors direkt bei der Herstellermarke, was immer ein Vorteil ist, wenn es um Ersatzteile, Service und Gewährleistungsansprüche geht.

Nova Motors Mini 4 Plus FAQ

Besteht eine Helmpflicht beim Nova Motors Mini 4 Plus?

Nein. Hier gibt es keine Helmpflicht, da der Motorroller lediglich eine Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h fährt. Ein Führerschein ist ebenfalls nicht nötig.

Für wen ist der Nova Motors Mini 4 Plus geeignet?

Dieser Rollstuhl mit 270 Watt Elektromotor eignet sich zur besseren Fortbewegung für Senioren. Besonders für Kurzstrecken ist das Modell der Marke Nova Motors ausgelegt. Die Reichweite beträgt im Test um die 16 Kilometer und die Steigleistung wird mit 15 % angegeben.

Wie lade ich die Batterie beim Nova Motors Mini 4 Plus?

Ladestationen in Form einer normalen Steckdose finden ihr in eurem Haus sicher genug. Die Batterie, wohnhaft unter dem Sitz, lässt sich nämlich entnehmen. Einfach das Kabel vom Ladegerät einstecken und wenn auf der Uhr 6 bis 8 Stunden vergangen sind, ist das Akkupack wieder bereit für neue Shoppingabenteuer.

Kommt der Nova Motors Mini 4 Plus vormontiert bei mir an?

Nova Motors liefert euch das Elektromobil komplett vormontiert. Der Lieferdienst wird sich die Features mit euch ansehen und euch erklären, wie alles funktioniert.

Kann ich den Nova Motors Mini 4 Plus zusammenklappen?

Mit einem einfachen Handgriff lässt sich der Seniorenscooter praktisch zusammenklappen. Der Sitz kann ebenfalls entfernt werden. Die Vorteile liegen auf der Hand: So passt der Nova Motors Mini 4 Plus in jedes Auto und nimmt kaum Stauraum weg.

Nova Motors Mini 4 Plus News

Elektroroller vs. Auto

Dieselskandal, Feinstaubplakette und Parkplatzprobleme. Ein jeder Autofahrer kennt die leidige Thematik und sucht irgendwann nach Alternativen. Früher oder später trifft der genervte Städter bei seiner

Weiterlesen »

Elektroroller vs. Motorrad

Wer in der Stadt lebt und Parkplatzproblemen überdrüssig ist, entscheidet sich früher oder später für eine schnelle Alternative auf 2 Rädern. Bis vor einigen Jahren

Weiterlesen »

Elektroroller vs. Quad

Wer auf E-Mobilität umsteigen möchte, kann heutzutage aus einem umfangreichen Fuhrpark seine Auswahl treffen. Die bekanntesten Modelle, die einem im Straßenverkehr begegnen, sind wohl die

Weiterlesen »

Elektroroller vs. Elektrofahrräder

Wer emissionsfrei unterwegs sein will und daher auf E-Mobilität umsteigen möchte, findet sich oft vor einem Konglomerat an Anbietern, Modellen und Möglichkeiten wieder. Die Unterschiede

Weiterlesen »

Elektroroller für Senioren

Im Zuge der Elektromobilität kommen auch immer mehr E-Roller für Senioren und Menschen mit eingeschränkter Fortbewegungsmöglichkeit auf den Markt. Wer mobil bleiben will, sollte sich

Weiterlesen »

Nova Motors Mini 4 Plus Forum

Willkommen im neuen Forum zum Nova Motors Mini 4 Plus.

Über unsere Kommentare kannst Du dich mit anderen austauschen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter die aktuellen Rabattgutscheine und Deals zum Kauf eines eScooters oder Elektrorollers.

Gewinne bis zum 31. Oktober

unseren e-Scooter Testsieger! Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 31. Oktober einen ePowerFun Stealth.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.