Skip to main content

IO HAWK

Modelle,Test & Preisvergleich

Der Mobilitäts-Spezialist IO Hawk bietet E-Scooter, Hoverbords und auch E-Bike mit innovativen Anfahrtechnologien. IO HAWK war auch der erste Produzent der Welt der ein Hoverboard auf der CES Messe in Las Vegas präsentiert hat. Bekannt wurde das Board unter anderem durch zahlreiche Stars wie Justin Bieber.
Das aus Moers stammende Unternehmen hat höchsten Wert auf die Qualität der Fahrzeuge gelegt. Die Sicherheit beim Fahren steht bei IO Hawk an erster Stelle. Dementsprechend bekommt Ihr bei IO Hawk Modellen ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Alle e-Scooter Modelle von IO HAWK

IO HAWK Sparrow Legal

io hawk e-scooter sparrow legal

©IO HAWK

Technische Daten:

  • Geschwindigkeit bis 20 km/h
  • Gewicht 12,5 kg
  • Packmaß 120 x 55 x 49 cm
  • Batterie 36V 7.5Ah
  • Akku 270 Wh
  • Max. Steigwinkel 20% / 14 Grad
  • Motorleistung 250 Watt
  • Bluetooth Ja für App Anbindung
  • Maximale Reichweite 25 bis 28 km
  • Reifengröße 8 Zoll / 20 cm

IO Hawk Exit-Cross

IO Hawk Exit Cross e-Scooter

© IO Hawk

Technische Daten

  • Motorleistung: 500 Watt
  • Geschwindigkeit: 20 km/h
  • Material: Aluminium
  • Reichweite 30-48 km
  • Cross Bereifung
  • LED-Beleuchtung vorne hinten
  • 2 Präzisions-Scheibenbremsen
  • 2 Stoßdämpfer vorne und hinten
  • Steigung bis 20 Grad
  • Klappbar
  • breite Trittfläche (ca. 22cm)
  • Display für Kilometer, Batterie

IO Hawk Exit Cross Entry & Premium 2.0

IO Hawk Exit Cross Entry und Premium 2.0

©IO HAWK

Technische Daten

  • Motorleistung: 500 Watt
  • Geschwindigkeit: 20 km/h
  • Material: Aluminium
  • Reichweite 30 bzw. 52 km
  • Ladezeit: 5-7 Std
  • verbesserte Stoßdämpfer
  • 22kg Gewicht

Die e-Scooter Modelle von IO HAWK im Vergleich

IO HAWK Sparrow Legal

Das IO Hawk Sparrow ist ein sogenanntes E-Scooter-Longboard. Mit dem 1-Knopfdruck-Faltsystem ausgestattet, eignet sich dieser E-Scooter besonders gut für Pendler. Das Modell wird in hochwertiger Aluminium-Legierungen unter Verwendung der Dacromet Technologie geliefert und wiegt nur 12.5 kg. Eine Besonderheit des IO Hawk Sparrows ist die innovative Beschleunigungstechnik. Ihr bringt den Elektroroller mit den Füßen zum rollen und der Elektromotor schaltet sich hinzu. Dies ermöglicht ein einfaches und komfortables anfahren.

IO Hawk Exit-Cross

Der Hersteller IO Hawk hat Anfang Juli ein neues E-Scooter Modell den IO Hawk Exit-Cross mit Straßenzulassung auf den deutschen Markt gebracht. Der Elektroscooter soll besonders geeignet für Offroad-Freunde geeignet sein. Die 10“ Zoll großen Reifen mit extra Profil geben dem Elektroroller auch auf unebenem und matschigen Wegen den nötigen Grip. Für den Exit-Cross gibt es zwei Batteriegrößen, die entweder eine Reichweite von 30 oder bis zu 48 Kilometer haben. Die extrabereite Trittfläche sorgt für mehr Komfort während der Fahrt.

IO Hawk Exit Cross Entry & Premium 2.0


Fazit zum Modellvergleich:

Du möchtest dir einen Scooter von IO Hawk zulegen, weißt aber nicht welcher der richtige für dich ist? Wir zeigen dir, welcher E-Roller zu wem passt. Willst du nicht viel ausgeben, findest du mit dem IO Hawk Sparrow Legal das günstigste Produkt des Herstellers. Für die beste Reichweite eignet sich der Exit Cross Exclusive oder die Premium Linie. Vor allem für Offroad Fahrten eignen sich die 3 Exit Cross Modelle. 
Willst du aus der Masse herausstechen, gibt es eine Design Edition des Exit-Cross. Möchtest du nachträglich ein Update machen, geht das nur mit der Premium Linie. Die Entry Line ist von Upgrade Kits ausgenommen. Gadgets wie Alarmanlage, App & Bluetooth, Wegfahrsperre und Schiebefunktion finden sich lediglich beim Exit Cross Exclusive.

Die Smartfeatures der Modelle von IO HAWK:

Der deutsche Hersteller IO Hawk bietet online einen umfangreichen Exit Cross Ersatzteile Shop an. Hier hast du auch die Möglichkeit, deinen eScooter mit deinem Firmenlogo zu versehen. Geht dein e-Scooter kaputt, bietet der Hersteller ein Service Portal für Direktkunden. Einfach das RMA Formular downloaden, ausfüllen und per Mail verschicken. Hast du eines der Produkte bei einem Händler gekauft, musst du dich an ihn wenden. Auf die Geräte besteht eine Gewährleistung von 24 Monaten.
Nicht eingeschlossen in der Gewährleistung sind Verschleißteile wie Reifen und Bremsen. Willst du selbst Hand anlegen, werden Ersatzteile online bereitgestellt. Über das IO Hawk Ambassador-Programm verschaffst du dir bei der Weiterempfehlung Vorteile und profitierst von vielen Sonderleistungen und Vergünstigungen. Um die Scooter in Action zu sehen, gibt es zahlreiche Videoclips, wie den Steigungstest zwischen dem EXIT-CROSS vs SPARROW LEGAL, bei YouTube oder direkt auf der Herstellerseite zu sehen. Oder du besuchst den Showroom in Krefeld, um alle Geräte zu sehen und Probe zu fahren.

Wo kann ich die Modelle von IO HAWK kaufen?

Im Online-Shop von IO Hawk kannst du alle straßenzugelassene eScooter nach Preis, Neuheiten und Beliebtheit sortieren und im Anschluß direkt kaufen. Ebenfalls möglich ist dort der Erwerb von besonders günstiger B-Ware. Wahlweise besteht die Option der Finanzierung via Ratenzahlung für den Exit Cross. Willst du den IO Hawk Scooter vorab testen?
Es gibt ausgewählte FLAGSHIP-Stores, also ganz besondere Händler, die den gleichen Service bieten wie IO Hawk und bei denen du alle Produkte Testfahren kannst. In nur wenigen Schritten findest du über unsere Händlersuche einen Händler in deiner Nähe. Kaufen kannst du den Exit-Cross oder den Sparrow Legal e Scooter natürlich auch direkt bei uns.

Zum Preisvergleich

Zum Unternehmen:

Ausprobiert kann der Exit-Cross natürlich im IO Hawk Show Room in Moers. Im Laden stehen alle Modelle von IO Hawk zum Ausprobieren bereit.
Wenn Du einen IO Hawk E-Scooter kaufen möchtest, dann findest Du bei uns die richtige Kaufberatung und auch Infos, wie du die Modelle entweder günstig online bestellen kannst oder Läden in deiner Stadt findest. Wir haben hierfür extra alles wissenswertes zu E-Scooter kaufen, mieten und andere Themen zu E-Scooter Berlin, Köln, Hamburg, München und anderen Städten zusammengestellt. Hier findest du den Städteüberblick! Zum Thema e-Scooter gebraucht, möchten wir euch darauf hinweisen, das nach der neuen Richtlinie für Elektrorscooter bestimmte technische Kriterien erfüllt sein müssen, damit Ihr auch im Straßenverkehr zugelassen werdet.


e-Scooter Modelle ohne Straßenzulassung

IO HAWK TRAX

io hawk trax escooter

©IO HAWK

Der IO Hawk Trax ist durch sein relativ geringes Gewicht von ca: 11 kg inklusive Batterien und einem innovativen Klappmechanismus sehr gut d transportierbar. Im Gegensatz zu vielen anderen E-Scootern kann man den Lenker einklappen. Auch der TRax verfügt über die innovative Beschleunigungstechnik: Einfach antreten, um den Elektromotor zu aktivieren. Beschleunigt wird der Trax dann wie ein herkömmlicher Elektroroller mit einem Drehgasgriff auf der rechten Lenkerseite.

Technische Daten:

  • Höchstgeschwindigkeit 20 km/h
  • Reichweite 25 – 30 km
  • Batterie Lithium-Ionen Akku 36V, 6.4A
  • Ladedauer 2 bis 3 StundenBremse Hinterbremse elektronisch & mechanisch
  • Maximale Steigung 17°
  • Abmessungen Gerät 980 x 466 x 1155 mm
  • Gewicht 11,5 kg
  • Bluetooth
  • Reifengröße 8 Zoll

IO Hawk mit Straßenzulassung

Die Modelle von IO Hawk haben noch keine nach der StVo geltende Straßenverkehrszulassung. Das sie den Regelungen für die deutschen Straßen entsprechen bedarf es für die E-Scooter noch einiger Nachrüstungen. IO Hawk bietet seinen Kunden hierfür ein Nachrüstset welches seit Dezember verfügbar ist. So können Beispielsweise am IO Hawk Sparrow eine zweite Tritt-Bremse für das Hinterrad, einer Leuchte mit Blinkern und ein Kennzeichenhalter mit integriertem Licht nachgerüstet werden. Die Nachrüstung muss jedoch vom Kunden selber getragen werden.
Wir empfehlen daher, das Ihr beim Kauf genau darauf achtet, das euer Modell auch eine Straßenzulassung besitzt. Das seht Ihr am Zulassungsschild des Rollers. Hier findet Ihr die E-Scooter Modelle.

E-Scooter von IO Hawk:

IO Hawk Exit Cross e-Scooter

© IO Hawk

IO Hawk Exit-Cross

Der IO Hawk Exit-Cross E-Scooter besitzt Blinker im Lenkrad sowie eine LED-Beleuchtung vorne und hinten. Anhand des integrierten Displays können Reichweite, Geschwindigkeit und Akkustand abgelesen werden. Zwei Stoßdämpfer an Vorder- und Rückseite sowie eine Klingel und unabhängig mechanische Scheibenbremsen sorgen für eine optimale Sicherheit beim fahren. Der Lenker ist höhenverstellbar,sodass er sich an die Körpergrößen anpassen kann. Zudem ermöglicht der Leistungsstarke Motor, mit dem E-Scooter, eine Reichweite von bis zu 48 Kilometer fahren zu können. Das Preis-Leistungsverhältnis ist äußerst gut und das Design des E-Scooter liegt auf jeden Fall im Trend.

IO Hawk Sparrow

Der IO Hawk Sparrow besitzt eine Beleuchtungsanlage, die mit dem am Display angebrachtem Schalter an und ausgeschaltet werden kann. Zudem können Geschwindigkeit und gefahrene Kilometer abgelesen werden. Mit der IO Hawk App lassen sich weitere zahlreiche Funktionen, wie etwa die LED-Licht Einstellungen von Farbe und Helligkeit, als auch das Ein- und Ausschalten des Frontlichtes ideal steuern. Für die Sicherheit sorgen die Scheibenbremsen im Hinterreifen und ein integriertes LED-Bremslicht. Zudem weist das Modell eine Luftbereifung auf was einen optimalen Halt auf den Straßen ermöglicht. Es ist klappbar und kann bis zu 28 Kilometer fahren.

Was ist eine Straßenzulassung?

Die Straßenverkehrszulassung beschreibt die Zulassung für Fahrzeuge zum öffentlichem Straßenverkehr. Sie für bestimmte Fahrzeugtypen in allen Ländern amtlich geregelt, wodurch sie auch als behördliches Zulassungsverfahren bezeichnet wird.
Nach dem Beschluss des neuen E-Scooter Gesetzes von 2019 sind E-Scooter im Deutschen Straßenverkehr unter bestimmten Anforderungen zugelassen. Das Fahren auf den öffentlichen Radwegen wie auch Straßen ist somit nur mit einer Straßenzulassung erlaubt. Die Elektro Tretroller müssen eine gültige Allgemeine Betriebserlaubnis kurz auch ABE genannt besitzen. Die E-Scooter die eine Straßenzulassung besitzen müssen eine Zulassungsplakette die am E-Scooter angebracht werden muss tragen.

Strafe für Elektro Scooter ohne Strassenzulassung

Elektro Scooter die ohne die erforderliche Betriebserlaubnis oder einer Einzelbetriebserlaubnis auf öffentlichen Wegen unterwegs sind, droht nach dem neuen Gesetz ein Bußgeld von bis zu 70 Euro. Weiter Infos über die Strafen zum Thema Altersgrenze sowie Nutzung auf Rad- und Gehwegen wie auch auf den Straßen und zu Strafen in Sachen Versicherungspflicht findet Ihr bei uns in der Rubrik Bußgeldkatalog für E-Scooter.