Bewegt - Mit Komfort - Der Bewegt bewegt

BEWEGT ist eine deutsche Marke, die 2016 in Bad Friedrichshall gegründet wurde und zu dem Unternehmen Stark Products GmbH gehört. BEWEGT entwickelt nicht nur e-Roller, sondern engagiert sich sozial. Für jeden verkauften Roller spendet BEWEGT einen Euro an soziale Kinderhilfsprojekte. Doch nicht nur das Engagement ist löblich, auch der Scooter „Mit Komfort“ kann sich sehen lassen und spricht Fahrer an, die auf eine gute Ausstattung und genügend Reichweite zum Pendeln wert legen.

BEWEGT Mit Komfort
BEWEGT Mit Komfort
  • mit Straßenzulassung
  • 350 Watt Motorleistung
  • bis zu 25 km Reichweite

Technische Daten des Bewegt Mit Komfort

ModellBewegt – Mit Komfort
Straßenzulassungja
Geschwindigkeit20 km/h
Motorleistung350 Watt
Reichweite25 – 30 km
Gewicht13,4 kg
Traglastca. 100 kg
Reifengröße8 Zoll Vollgummi
Maße110 x 110 x 51.6 cm (LxBxH)
Akku7,8 AH Litihum Ion
Ladedauerca. 3-4 Stunden
Ausstattung
    • Fast & Easy-Klappmechanismus
    • Handbremse & manuelle Fußbremse
    • Scheibenbremse hinten
    • Boardcomputer

Fahren – Handling – Sicherheit

Das Fahren

Da der „Mit Komfort“ Scooter von BEWEGT über eine integrierte Vollfederung an Vorder- und Hinterrad verfügt, machen die harten 8 Zoll Vollgummireifen dem Fahrer nicht ganz so viel Kopfzerbrechen. Der Elektroroller hat eine Straßenzulassung gemäß der StVZO und der neuen Elektrokleinsfahrzeuge-Verordnung (eKFV). Daher liegt die Höchstgeschwindigkeit bei 20 km/h. Die Motorleistung kommt auf 378 W Nenndauerleistung und 427 W Maximalleistung. Gas gibt’s du rechts am Lenker. Hierbei kannst du zwischen 3 Geschwindigkeitsstufen wählen. Mit einer Reichweite von bis zu 25 km eignet sich der Bewegt Scooter vor allem für Pendler.

Das Handling

Erfreulich ist das geringe Gewicht des BEWEGT. Mit knapp über 13 kg lässt sich der E-roller überall mit hinnehmen, ohne dass er einem zur Last fällt. Zum Laden musst du den Scooter an eine Steckdose tragen, da der Akku fest verbaut ist. Laut Hersteller dauert das nur 3 bis 4 Stunden. Es handelt sich um einen 36 V Lithium-Ionen-Akku mit 7,8 Ah Kapazität. Der Akku soll sich ohne Leistungsverlust bis zu 6 Monate kalt lagern lassen. Der Scooter hat eine verbreiterte Lenkstange, die für Fahrkomfort sorgt. Über einen „Fast & Easy“-Klappmechanismus faltest du dein umweltfreundliches Gerät.
Auch die Griffe lassen sich für den Transport einklappen. Die Lenksäule ist höhenverstellbar. Ein Schloss zum Abschließen ist nicht vorhanden, das müsstest du dir selbst organisieren. Dafür gibt es einen Klappständer zum Abstellen.

Die Sicherheit

Per Gesetz braucht ein Scooter zwei voneinander unabhängige Bremssysteme, um auf hiesigen Straßen fahren zu dürfen. Die Bewegt Bremsen sind einmal eine Scheibenbremse und dann eine Rücktrittbremse, bei der das hintere Schutzblech auf den Reifen schleifen muss, um zu bremsen.
Die mögliche Zuladung liegt bei nur 100 kg, also eher geeignet für leichte Fahrer. Selbstverständlich sind am „Mit Komfort“ Scooter ein elektrisches Rück- und Vorderlicht, ein Bremslicht und eine Klingel für deine Sicherheit beim Fahren verbaut worden. Vorschriftsgemäß gibt es ebenfalls eine Kennzeichenhalterung am E-Scooter. Leider ist kein Schloss vorhanden, das kannst du dir aber im Fahrradladen besorgen.

Die Technik des "Mit Komfort":

Die Motorleistung

bewegt mit komfort escooter motor
©STARK PRODUCT

Die aktuelle Gesetzeslage erlaubt das Fahren bis zu einer Maximalgeschwindigkeit von 20 km/h mit dem E-Scooter. Der BEWEGT Scooter „Mit Komfort“ hält sich brav daran. Als Motor hat der Hersteller sich für einen 350 W starken DC Nabenmotor entschieden, der für ordentlich Schub sorgen soll. 378 W beträgt die Nenndauerleistung und 427 W die Maximalleistung. Bis zu 20 % Steigung sollen so möglich sein. Der Motor ist bürstenlos und dementsprechend leise. Per Daumengasgriff wird der elektrische Motor gezügelt.

Akku, Ladezeit, Reichweite

Bei dem Akku vom Bewegt e-Roller handelt es sich um eine 36 V Lithium Ion Batterie mit einer Kapazität von  7,8 AH, die eine 6-monatige Kaltlagerung ohne Leistungsverlust hinnimmt. Um die Batterie, die sich nicht entnehmen lässt, aufzuladen, dauert es laut Hersteller 3 bis 4 Stunden. Das Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten. Den E-Scooter kannst du über die normale Steckdose Zuhause laden. Die Reichweite des Bewegt mit Komfort liegt bei 25 bis 30 km pro Akkuladung. Das ist, wie bei jedem e Scooter, abhängig von der Fahrweise, dem Gewicht des Fahrers und dem Untergrund.

Bremsen

Beim Mit Komfort Scooter gibt es zwei voneinander unabhängige Bremssysteme, nämlich eine Scheibenbremse, die über den Hebel am Lenker genutzt wird und die Hauptbremse ist und eine manuelle Rücktrittbremse. Für letztere musst du also das Schutzblech mit dem Fuß auf den Reifen drücken, um hier eine Bremswirkung zu erzielen. Das Material der Rücktrittbremse besteht aus Metall.

Räder

Die Formel für angenehmes Fahren lautet: Je größer die Reifen, desto besser. Der BEWEGT Mit Komfort E-Roller wurde mit 8 Zoll Rädern ausgestattet. Beide Reifen sind aus Vollgummi. Ist das wartungsarm? Ja. Denn sie gehen nicht so schnell kaputt. Federt das gut? Nein. Das können Luftreifen besser. Dem wirkt beim Komfort eine integrierte Vollfederung vorn und hinten entgegen, die etwaige Straßenunebenheiten abdämpfen.

Gewicht und Zuladung

Mit dem BEWEGT „mit Komfort“ können Fahrer mit bis zu 100 kg durch die Stadt pesen. Nur knapp über 13 kg wiegt der Bewegt „Mit Komfort.“ Dadurch ist der E-Scooter leicht zu in Bus und Bahn zu transportieren. Mehr zum Thema Zuladung erfährst du hier!

Faltmechanismus

bewegt mit komfort escooter faltbar
©STARK PRODUCT

Durch den einfachen und schnellen „Fast & Easy“-Klappmechanismus soll der E-Scooter sich in wenigen Sekunden zusammenklappen lassen und für den Transport bereit sein. Selbst die Griffe lassen sich einklappen. Der Lenker ist höhenverstellbar.

Ausstattung, Smart-Features

bewegt mit komfort escooter lenker
©STARK PRODUCT

Der schwarze BEWEGT „mit Komfort“ verfügt über eine verbreiterte Lenkstange. Ein elektrisches Rück- und Vorderlicht sorgen bei diesem Scooter dafür, dass du auch im Dunkeln fahren kannst. Ein Bremslicht und eine manuelle Klingel. Zum Abstellen kannst du den Ständer ausklappen. Was fehlt, ist ein Schloss zum Schutz vor Langfingern.

Da kannst du aber auch ein ganz normales Fahrradschloss nehmen. Das rechts an der Lenkstange verbaute Display informiert über Geschwindigkeit, Gesamtkilometer und Batterie. Du kannst aus  3 Geschwindigkeitsstufen wählen. Die E-Scooter von BEWEGT entsprechen den StVZO (Straßenverkehrsordnung) und sind zulassungsfähig. Pro verkauftem Scooter spendet Bewegt je 1 Euro an soziale Kinderhilfsprojekte.

Das Fazit

Der BEWEGT e Scooter macht einen guten ersten Eindruck. Nicht nur der schnelle Faltmechanismus spricht für die Anschaffung, auch das leichte Gewicht ist ein Vorteil für alle, die ihren Roller viel schleppen müssen. Für so einen günstigen Roller hat der Bewegt Scooter eine echt akzeptable Ausstattung, die oft nur bei teuren Modellen vorzufinden ist. Du willst den „Mit Komfort“ E Scooter von Bewegt kaufen? Wir sagen dir, wo das geht und finden einen Händler für dich in deiner Nähe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter die aktuellen Rabattgutscheine und Deals zum Kauf eines eScooters oder Elektrorollers.

Gewinne bis zum 31. Oktober

unseren e-Scooter Testsieger! Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 31. Oktober einen ePowerFun Stealth.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.