Search
Generic filters

Die besten Winora City E Bikes im Test und Preisvergleich

Winora Sinus City E Bikes für Damen & Herren mit Riemenantrieb

Winora Sinus Tria N8f
Winora City E Bike

Wenn ihr euch ein Winora City e Bike zulegen wollt, bietet der Hersteller zahlreiche Fahrräder in dieser Kategorie an, die sich im Bezug auf Bequemlichkeit, Motor und Reichweite ideal für den Einsatzzweck in der Stadt eignen. Wir haben die Modelle verglichen und geben auch Tipps zum günstigen Preisvergleich.

 

Die Winora City E Bike Testsieger

Winora Sinus iN8f
Winora Sinus iN8f
  • Shimano Nexus 8-Gang Schaltung
  • SR Suntour NEX E25-HLO Lockout, Stahlfeder, 50mm
  • Bosch Active Plus, 250W, 50Nm, 25km/h
Winora Tria N8f
Winora Tria N8f
  • Empfohlene Körpergröße: 1,70 - 1,79 m
  • Bosch Active Line Plus, 250W, 50Nm
  • 130 kg zulässiges Gesamtgewicht
Winora Yucatan 8 Trapez
Winora Yucatan 8 Trapez
  • Zuverlässiger Yamaha Multi-Location Akku 400
  • Leichter, kompakter Yamaha PW-TE Motor
  • Sportliche SR Suntour NEX Federgabel
Winora Yucatan 9
Winora Yucatan 9
  • Hydraulische Tektro T275 Scheibenbremsen
  • Erprobte Shimano Acera Kettenschaltung
  • Starker Yamaha Multi-Location Akku 500
Winora E-Flitzer
Winora E-Flitzer
  • Unauffälliger Mahle X35+ Motor
  • Zuverlässiger Ebikemotion X35 250Wh
  • Zuverlässige Shimano Deore 10-Gang Kettenschaltung
Schau vor dem Kauf bei uns vorbei! Wir halten Dich hier mit den besten Preisen & Deals auf dem Laufenden!

Hier kannst Du Winora City E Bikes kaufen

Boc bietet aktuell Winora E Bikes an und aktuell auch in einer Aktion zu sehr günstigen Werbepreisen

Fahrrad-XXL bietet aktuell Winora E Bikes ebenfalls zu günstigeren Preisen an. Von City – Kompakt E Bikes.

Die Radwelt ist ein bekannter E Bike Händler mit gutem Service, der aktuell Winora E Bikes zu top Preisen anbietet.

Winora City E Bike Sinus

Winora Sinus In8
Winora Sinus E Bike

Das Winora City E Bike Sinus 9 sorgt für extra Schub mit seinem leistungsstarken Performance Line Antrieb von Bosch, dessen Drehmoment bei 65 Nm liegt. Ebenfalls vom Bosch ist der 625 Wh PowerTube Akku, der sich im Unterrohr befindet. Durch die hohe Akkukapazität muss das E Bike nicht ständig an der Steckdose hängen. Ihr könnt zwischen drei Rahmenvarianten wählen: Damen, Herren oder Tiefeinsteiger.

Das Winora City e Bike Sinus 9 besitzt eine leichtgängige 9 Gang Kettenschaltung von Shimano. So eine Kettenschaltung ist eine solide Schaltung und kommt in der Regel im Einsteiger E Bike-Segment recht häufig zum Einsatz. Um sicher zum Stehen zu kommen, gibt es hydraulische Scheibenbremsen von Tektro. Das zulässige Gesamtgewicht beträgt 130 kg, davon könnt ihr den Gepäckträger mit 25 Kilo für Einkäufe oder mit anderem Gepäck belasten. Auch wenn es sich hierbei um ein klassisches Einsteiger E Bike handelt, macht es einen sehr soliden Eindruck.

Winora City E Bike E-Flitzer

Winora E Flitzer
Winora E Flitzer

Dem E‑Flitzer ist auf den ersten Blick nicht anzusehen, dass es sich um ein Bike mit Antriebssystem handelt. Ein Mahle SmartBike Systems X35+ Nabenmotor am Hinterrad bringt euch auf Touren, das Drehmoment liegt bei 40 Nm Dieser Flitzer ist ein leichtes Commuter eBike, das lediglich 16,5 Kilo auf die Waage bringt. Das sportliche Design beinhaltet eine Carbongabel, das SmartBike System bietet euch immer die passende Unterstützung. Die Bedienung findet am Oberrohr statt, was zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig ist.

Geschaltet wird mit Komponenten von Shimano. 10 Gänge stehen euch dabei zur Verfügung. Hydraulische Scheibenbremsen sorgen für ein reibungsloses Fahrvergnügen. Ein Mahle SmartBike Systems InTube Akku mit 250 Wh sorgt dafür, dass ihr während der Fahrt nicht ins Schwitzen kommt. In der mittleren Unterstützungsstufe kommt ihr mit dem E‑Flitzer um die 60 km weit. Für ausgiebigere Touren ist ein zusätzlicher Akku mit 208 Wh erhältlich. Der Range-Extender wird einfach am Rahmen montiert. 

Dieses Pedelec gibt es nur in 27,5 Zoll Laufrädern und mit der Rahmenform Uni. Mahle bietet eine App dafür an, mit der ihr eure Fahrdaten auslesen und das Pedelec orten könnt. 

Winora City E Bike Tria 10

Das schicke City E Bike Sima Tria 10 von Winora ist das absolute E Bike für die Stadt. Der komfortable Tiefeneinsteiger glänzt nicht nur durch den bequemen Sattel und der angenehmen Sitzposition. Ein angebautes Licht, ein leistungsstarker Akku und ein stabiler Gepäckträger machen dieses Fahrrad zum perfekten Stadtrad. Die robusten Schaltkomponenten und gut dosierbaren Scheibenbremsen stammen jeweils von Shimano, der Akku und der Mittelmotor aus der Performance Smart System Line von Bosch. 

Der Rahmen ist aus hochwertigem Aluminium gefertigt und hat eine sportliche Geometrie, die euch das Handling erleichtert.

Winora City E Bike Sima N7plus

Auch hier setzt Winora auf einen Bosch Active Line Plus Motor mit einer Tretunterstützung von 250 Watt. Display, Ladegerät und der 500 Wh Akku stammen ebenfalls von Bosch. Mit einer Nabenschaltung von Shimano könnt ihr den für euch passenden Gang wählen. 7 Gänge gibt es insgesamt. Eine Nabenschaltung ist für ihre Qualitäten in Bezug auf die Schaltcharakteristik und Präzision bekannt und sehr beliebt. Die hydraulische Magura HS11 Bremsanlage verfügt über einen Rücktritt. Zur weiteren Ausstattung gehört eine Federung mit einem Federweg von 50 mm. Sie sorgt beim Winora City E Bike Sima N7plus für eine Glättung von Bodenunebenheiten und macht einen echt guten Job. Stärkere Stöße, wie sie jedoch in der City kaum zu finden sind, merkt man jedoch schon.

Bei der Reifengröße habt ihr die Wahl zwischen 26 und 28 Zoll Laufrädern namens Schwalbe Road Cruiser. Das sind typische E-Bike City Reifen ohne viele Extras, die sehr oft bei einem Einsteiger-Modell verbaut sind. Damit euch im Straßenverkehr niemand übersieht, ist das Sima N7plus mit einer Beleuchtung von Axa ausgestattet. Das Pedelec wiegt 24,7 Kilo und erlaubt ein zulässiges Gesamtgewicht von 130 kg.

Was macht Winora City E Bikes besonders?

Besonders aktive Fahrer mögen an einem Winora City e Bike den eingebauten Extra-Schub durch den Motor und die formschön in den Rahmen integrierte Batterie. Aber auch die klassischen Linien fallen bei den preisgekrönten Pedelecs dieser Marke direkt ins Auge.

 

Solltest Du ein Winora City E Bike kaufen?

Das Sortiment an City E Bikes ist sehr groß bei Winora. Hier dürfte für die ganze Familie die passende Ausstattung zu finden sein, um euren Radius zu erweitern. Vor allem wenn ihr gerne mit dem Fahrrad die Stadt erkundet oder Erledigungen ohne große Anstrengung plant, ist ein City E Bike von Winora ideal. Der Antrieb erledigt fast die ganze Arbeit für euch und durch die aufrechte Sitzposition überblickt ihr den Verkehr besser als bei einem Trekking E Bike. Bergauffahrten, wie man sie von den Trekking Bikes kennt, sind mit einem Cityrad nur erschwert möglich. Vor allem bei Kurzstrecken punkten diese Elektro Räder.

Welche Technik, Ausstattung und Zubehör verwendet Winora für ihre City e Bikes?

Die meisten Modelle gibt es in unterschiedlichen Rahmenformen. So könnt ihr zwischen Uni, Einrohr, Herren, Wave, Damen und Lowstep wählen. Auch bei der Rahmengröße ist bei den meisten Modellen von XS bis XL alles dabei. Die Antriebssysteme stammen von Bosch, TransX, Yamaha oder Mahle, mal sind sie am Hinterrad verbaut, dann wieder mittig. Ein Mittelmotor sorgt für einen tiefen Schwerpunkt und eine optimale Verteilung des Gewichts. Das Schaltsystem stammt von Shimano, bei den Bremsen setzt man auf Shimano oder Magura.

Vor- und Nachteile Winora City E Bike

Stärken der Winora City E Bikes

Schwächen der Winora City E Bikes

City e Bike Winora kaufen - unsere Tipps

Kaufberatung

Mit dem Winora Sinus 9 bekommt ihr einen schönen Alltagsbegleiter, mit dem ihr bequem an euer Ziel kommt. Auch wenn dieses über die Stadtgrenzen hinausgeht. Ihr wollt ein besonders leichtes Citybike? Dann empfehlen wir euch den Winora City E Bike E-Flitzer. Das Winora Sinus Tria 10 ist ein E Bike, das perfekt für den täglichen Gebrauch ist. Mit dem Winora City E Bike Sima N7plus bekommt ihr einen soliden Begleiter für städtische Ausflüge. Es ist ein klassisches Einsteiger E-Bike mit soliden Komponenten.

Für längere Touren außerhalb der Stadt bietet der Hersteller auch Trekkingräder wie das Yucatan oder das Yakun an.

Kosten

Für das Winora City e Bike Sinus 9 verlangt der Hersteller 3.599 Euro. Der Winora City E Bike E-Flitzer kostet 2.599 Euro. Für einen Preis von 3.299 Euro könnt ihr das Tria 10 kaufen. Das Winora City E Bike Sima N7plus ist für 2.400 Euro erhältlich.

Von dem Gesetzt her gesehen ist ein Winora City e Bike einem Fahrrad gleichgestellt. Ihr braucht also weder ein Versicherungskennzeichen noch eine Zulassung oder einen Führerschein. Außerdem besteht keine Helmpflicht oder eine Altersbeschränkung. Da es bereits den Vorgaben der StVZO entspricht, müsst ihr bei diesem Fahrrad nichts nachrüsten und könnt direkt durchstarten.

Preisvergleich

Die Winora E Bikes siedeln sich eher im mittelpreisigen Segment an. Richtig günstige Stadträder mit Antrieb bekommt ihr zum Beispiel bei Zündapp. Das Zündapp e-Bike Green 2.0 gibt es schon für 666 Euro zu kaufen. Auch der Autohersteller Jeep bietet solche Fahrräder an. Ein Jeep City e Bike ist, was den Preis angeht, sehr günstig. Reduziert könnt ihr die Modelle schon für 1.099 Euro auf der Seite des Herstellers kaufen.

Bei dem Hersteller Cannondale sind günstigste City E Bike, wie das Adventure Neo 4, für 2.600 Euro zu haben. Wenn euch nach High-End-Stadtrad zumute ist, findet ihr bei Cannondale die Mavaro Neo 1 Räder, die für über 6.000 Euro erhältlich sind.

Alternativen zum Winora City E Bike

Wir möchten Euch drei Modelle vorstellen, die Ihr mal mit den Winora City E Bikes vergleichen solltet.

Da wäre zunächst das Husquarna Gran City für knapp über 2200,- Euro. Dieses ist qualitativ gut und bestens ausgestattet:

Husqvarna Gran City 1
Husqvarna Gran City 1
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 130 kg
  • Tiefeinstieg
  • 36 V - 14 Ah - 504 Wh Rahmen-Akku

Das Prophete Geniesser ist mit 1400 Euro schön vergleichsweise günstiger als die Winora City E Bikes. Die Marke Prophete baut aber auch keine schlechten Räder und bietet guten Service:

Prophete Geniesser 22.ESC.10
Prophete Geniesser 22.ESC.10
  • 36 Volt, mit Schiebehilfe
  • LED Display
  • Downtube Akku, 418 Wh, 36 Volt, 11,6 Ah, semi integriert

Richtig günstig wird es bei den Jeep City Bikes. Die Tiefeinsteiger kosten um die 1500,- Euro und bei Preisaktionen auch unter 1000,- Euro. Die Leistungsdaten sind hier auch ok. Aber es kommt natürlich auch darauf an, wieviel und was Ihr wollt. Mit einem Jeep City E Bike kommt man auch 80 Km weit.

Jeep City E-Bike ECR 3001
Jeep City E-Bike ECR 3001
  • Komplette Ausstattung nach STVZO
  • Gewicht: 23,5 kg / zulässiges Gesamtgewicht: 120 kg
  • 36V 10,4 Ah 374,4 Wh Lithium Ionen Akku, entnehmbar

Das Zündapp Z810, das es für Damen und Herren gibt ist ebenfalls günstiger als die Winora Räder. Die Ausstattung ist im Vergleich zu den Winora Rädern nicht ganz das Optimum, aber unserer Meinung nach auch ok. Ihr solltet einfach einmal vergleichen!

Zündapp Z810 700c
Zündapp Z810 700c
  • bis 125 km Reichweite
  • Zul. Gesamtgewicht: 120 kg
  • Akkudaten: 11,6 Ah / 36 V / 417,6 Wh / 250 W

Der E Bike Tipp des Tages

Hier findest Du Tagesdeals mit aktuell bis zu 44% Rabatt.

Aktuelle Winora Deals:

Winora City E Bike News

Winora e Flitzer Uni – ein Test

Der Hersteller Winora hat ein großes Sortiment an E Bikes für die City. Aber eins davon sticht besonders hervor, vor allem durch sein leichtes Gewicht. Und zwar das Winora e Flitzer Uni – ein Test.

Weiterlesen »

Winora e Bike für Tiefeinsteiger

Bei dem Hersteller Winora findet ihr unterschiedliche Rahmenformen, die als Damen, Herren oder Winora e Bike für Tiefeneinsteiger bezeichnet werden. Letztere wollen wir in diesem Artikel einmal genauer unter die Lupe nehmen.

Weiterlesen »

Winora City E Bike FAQ

Aus welchem Material bestehen die Rahmen der Winora City e Bikes?

Die meisten Winora City E Bikes bestehen aus einem Aluminium-Fahrradrahmen. Genauer gesagt aus einer Aluminiumlegierung namens 6061, die traditionell bei der Extrusion von Rohren für Fahrradrahmen verwendet wird.

Welches City e Bike von Winora ist am beliebtesten?

Sehr beliebt ist die Serie Sinus und Tria. Dafür spricht die hohe Qualität dieser City E Bikes und die Möglichkeit, die Rahmenform und Laufradgröße auf eure Bedürfnisse abzustimmen.

Wo kann ich City e Bikes von Winora kaufen?

Ein Winora City e Bike könnt ihr bei einem von 700 Händlern finden. Auch diverse Online-Shops bieten die Räder dieser Kategorie an.

Was ist das Besondere an City e Bikes?

Mit einem City E-Bike seid ihr flexibel und mit viel Komfort in der City unterwegs, habt eine gerade Sitzposition, bei der ihr den Verkehr optimal überblickt, und könnt Kurzstrecken absolvieren.

Wie groß sind die Reifen der City e Bikes von Winora?

Die Laufradgröße bei einem Winora City e Bike kann 26 Zoll, 27,5 Zoll oder 28 Zoll haben. Nimmt man das Kompaktrad mit hinzu, könnt ihr sogar auf nur 20 Zoll Reifen unterwegs sein.

Winora City E Bike Erfahrungen

Über unsere Kommentarfunktion könnt Ihr Eure Erfahrungen, Meinungen austauschen. Gerne beantworten wir auch Eure Fragen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tagesdeal!

Zuschlagen!