Search
Generic filters

Segway Ninebot GT1 & GT2 im E Scooter Test 2023 - Die neuen Super-Scooter

Segway Ninebot GT1

Der Segway Ninebot GT1 und GT2 sind die neuen Mega-E-Scooter von Ninebot. Die Modelle sind ganz neu auf dem Markt und haben jetzt eine  Strassenzulassung in Deutschland. Wir haben in unserem E Scooter Test 2023 ein Auge auf die neuen Ninebot E Scooter Modelle geworfen und bewerten die technischen Leistungsdaten und verraten Euch, wo es die Elektroscooter zu kaufen gibt.

Der Ninebot GT1 Super-Scooter im Test

Segway Ninebot GT1D

Segway Ninebot GT1D

  • bis 70 km Reichweite
  • 500 W
  • bis 150 kg belastbar
Infos & Test

Technische Daten Ninebot GT1

ModellSegway Ninebot GT1D
Straßenzulassungja
Geschwindigkeit2o km/h
Motorleistung3000 Watt
Reichweitebis zu 60 km
Gewicht22,5 kg
Reifengröße11 Zoll
Akku1008 Wh
Ladedauerca, 5,5 Stunden
Ausstattung
    • Federung vorne und hinten
    • Hydraulische Scheibenbremsen
    • Aluminiurahmen
    • LED Display
    • 900 Lumen LED Frontlicht
    • Segway App

Unsere Bewertungen zum Ninebot GT1

Der Ninebot GT1 ist kraftvoller als der alte Ninebot Max G30D und bietet mehr Reichweite und eine zusätzliche Federung. Ein neuer Super E Scooter mit 3000 Watt Motor und einer Reichweite von 60 Km. Letztere liegt aber im Vergleich zu anderen Spitzenmodellen, wie die vom Testsieger ePowerFun epf-2, der bis 100 Km läft eher im Durchschnitt. Die Ausstattung, sein toller Alurahmen und vor allem die Federn machen den E Scooter aber zu etwas besonderen. Und jetzt hat er mit 20 Km/h  eine Straßenzulassung für Deutschland bekommen. Der Preis des Super-Scooters soll bei um die 2400,- Euro liegen. Das ist schon die gehobene Preisklasse in der normalerweise nur der Luxus E Scooter des deutschen Herstellers Egret zu finden ist.

Ganz wichtig, Ihr müsst beim Kauf auf die Namensnennung des E Scooter mit D wie Deutschland achten!

Der Ninebot GT2 Super-Scooter im Test

© Segway Ninebot GT2

Technische Daten Ninebot GT2

ModellSegway Ninebot GT2 Superscooter
StraßenzulassungEU
Geschwindigkeit70 km/h
Motorleistung3000 Watt
Reichweitebis zu 90 km
Reifengröße11 Zoll
Akku1512 Wh
Ausstattung
    • Federung vorne und hinten
    • Hydraulische Scheibenbremsen
    • Aluminiurahmen
    • LED Display
    • 900 Lumen LED Frontlicht
    • Segway App

Unsere Bewertungen zum Ninebot GT2

Der Ninebot GT2 ist ein Powerbeast und beschleunigt in nur 3,9 Sekunden. Die Spitzengeschwindigkeit des 3000 Watt Motors erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 70 Km/h. Damit bekommt der Ninebot in Deutschland bestimmt keine Straßenzulassung, höchstens als Moped. Für E Scooter, also EKF’s sind in Deutschland 20 Km/h vorgeschrieben. Wer dennoch, zum Beispiel auf einem Privatgelände mit dem Roller unterwegs ist, der/die wird Hightech vom Feinsten erleben. Der 1512 Wh Akku erlaubt eine Reichweite von bis zu 90 Km. Der GT2 ist mit Federung hinten und vorne ausgestattet und federt auch unebene Untergründe ab. Der Aluminiumrahmen ist formschön und integriert das starke Vorderlicht und die Kabel zu einem formschönen Design. Der Preis ist aber auch heiß und liegt mit um die 3000,- Euro weit über dem anderer E Scooter.

Das Ninebot GT1 und GT2 Test Video

Da es die Ninebot Modelle GT1 und GT2 noch nicht mit deutscher ABE gibt liegen uns auch noch keine Testvideos in deutscher Sprache vor. In nachfolgendem Video in englisch könnt Ihr euch aber über die wesentlichen Insights informieren.

Die Alterantiven zum Ninebot GT5D

Der ebenfalls neue Ninebot P65 ist eine Alternative zum Ninebot GT5D. E kostet mit um die 1200,- Euro auch nur die Hälfte. Er ist ebenfalls im neuen Design gebaut und verfügt über alle neuen Features, sowie einen starken Motor. Seine Reichweite beträgt 65 Km. Der größte Unterschied zum GT5 ist eigentlich die fehlende Federung vorne:
Segway Ninebot P65D
Segway Ninebot P65D
  • 65 km Reichweite
  • 500 W, 24 Kg schwer
  • mit StVO Zulassung
  • Jetzt mit 300,- € Rabatt

Eine andere noch günstigere Alternative ist der Neue der deutschen Marke ePowerfun mit 100 Km Reichweite, Blinker und Federgabel. Der ePowerFun ePF-2 ist das Mega-Upgrade des Technik Testsiegers mit einer höchster Spitzenleistung und Steigfähigkeit. Es gibt ihn in 5 Varianten ab 729,- Euro.

ePowerfun ePF-2 XT 835

ePowerfun ePF-2 XT 835

  • 100 km Reichweite
  • Federgabel vorne
  • inkl. Blinker
  • 'e-roller.com' im Hersteller Shop eingeben und 10 Euro sparen!
Infos & Test

Wer eine Federgabel wie beim neuen Ninebot GT5D haben möchte, der oder die sollte sich auch den Buddy Pro ansehen. SXT kommt ebenfalls aus Deutschland und bietet auch guten Service nach dem Kauf.

SXT Buddy Pro

SXT Buddy Pro

  • Offroad TESTIEGER
  • 500 W, 65 Km Reichweite
  • Cross Reifen u. starke Federung
Infos & Test




Ninebot GT1 und GT2 News

Segway Ninebot GT1 & GT2 FAQ

Was ist der Unterschied zwischen den Segway Ninebot GT1 und GT2?

Der Unterschied zwischen dem Ninebot GT1 und GT2 liegt hauptsächlich in der Akkukapazität und Höchstgeschwindigkeit. Der GT1 kommt 60 Km weit und der GT2 90 Km. Der GT1 fährt 25 Km/h schnell und der Gt2 sogar 70 Km/H

Wann kommt der Segway Ninebot GT1 nach Deutschland?

Kaufen kann man den Segway Ninebot GT1 bereits in verschiedenen Shops für einen preis von um die 2200 Euro. Allerdings besitzt das Modell bis dato noch keine Straßenzulassung und wäre somit ohne Versicherung nur auf Privatgelände zu fahren.

Was ist der Unterschied zwischen einer EU Zulassung und einer deutschen ABE?

Mit der EU Zulassung kann der E Scooter in verschiedenen EU Ländern, in denen auch E scooter mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 Km/h erlaubt sind. In Deutschland brauchen E Scooter eine ABE und dürfen nur 20 Km/h schnell sein.

Wo kann man den Ninebot GT1 kaufen oder vorbestellen?

kaufen oder vorbestellen könnt Ihr die Segway Modelle von Ninebot direkt im Segway-Ninebot Internetshop. Dort findet Ihr auch alle Infos zur Technik und Support. Wir halten Euch auf dem Laufenden, sobald die Modelle mit Straßenzulassung in deutschen Shops erhältlich sind.

Welches ist der beste Ninebot E Scooter?

Der beste Ninebot E Scooter ist aktuell, wenn es um Motorleistung, Reichweite und andere technische Parameter geht der Ninebot GT2. Wenn es darum geht, welches der beste Ninebot mit deutscher Straßenzulassung ist, dann wäre das der Ninebot P65D. Das beste Modell der letzten Jahre war der Ninebot Max G30D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tagesdeal!

Zuschlagen!