E Scooter Tragegurt kaufen, nutzen & Infos

E Scooter Tragegurt
© E Scooter Tragegurt SIP Scooter

Ein Tragegurt vereinfacht das Transportieren von einem E Scooter. Zwar lassen sich faltbare E Scooter zusammengeklappt einfach tragen, aber manche Modelle wiegen bis zu 20 Kg. Da ist ein passender Tragegurt eine extrem gute Hilfe.

E-Scooter Tragegurt
E-Scooter Tragegurt
  • Trageschlaufen individuell verstellbar bis 40cm Durchmessser
  • Praktische Gesamtlänge von max. 180cm - frei verstellbarer Schultergurt
  • Hohe Traglast bis 40kg möglich

Funktionsweise, Varianten & Nutzen

E Scooter lassen sich auf ein geringes Packmaß einklappen und in Bus und Bahn transportieren. Das ist zwar äußerst praktisch, kann aber auch unangenehm sein, wenn ihr zuvor durch Matsch und Dreck gefahren seid. Damit eure Klamotten sauber bleiben und ihr keine kalten Finger vom E Roller bekommt, gibt es mehrere Optionen. Dazu gehören die Tragetasche, der Tragegriff und der Schultergurt.

Unterschiede & Anwendungszwecke

Bei der Tragetasche verschwindet der E Scooter komplett in der Hülle. Das bewahrt ihn während dem Transport vor Kratzern. Vor allem bei längeren Reisen eignet sich diese Methode. Die an der Tragetasche befindliche Trageschlaufe ist bei manchen Modellen in der Länge verstellbar. Ihr könnt die Tasche schultern oder in der Hand transportieren.

Ein Tragegurt wird an der Lenkersäule und dem eingeklappten Lenker oder dem Trittbrett befestigt. Das Gewicht der Traglast wird mit einem Gurt gleichmäßig auf euren Schultern verteilt. Vor und nach dem Transport muss der Tragegurt am E Scooter an- und wieder abgebaut werden.

Der Tragegriff kann hingegen die ganze Zeit an der Lenkstange des Elektro Scooters verweilen. Die Befestigung erfolgt über einen Klettverschluss. Für kurze Strecken ist der Tragegriff bestens geeignet, wir empfehlen aber trotzdem die Kombination aus Gurt und Griff.

E Scooter Tragegurt kaufen - worauf sollte man achten?

In einem Shop für E Scooter Zubehör könnt ihr eine Universal Tragetasche, einen Tragegriff oder einen Tragegurt kaufen. Manche E Scooter werden zwar mit einer Schutzhülle geliefert, jedoch sind hier oft keine Schlaufen dabei. Ist euer Elektro Roller von der schweren Sorte, raten wir zu einem Gurtmaterial mit einer hohen Traglast. Es gibt Gurte, die bis zu 40 Kilogramm belastbar sind. Beim Ninebot Scooter macht das durchaus Sinn, da dieser ein recht hohes Eigengewicht hat. Er wiegt fast 20 Kilo. Im Vergleich habt ihr bei dem Xiaomi E Scooter nur 12 Kilogramm zu schleppen.

Wer vor hat seinen E Scooter oft zu tragern, sollte schon beim Kauf darauf achten einen leichten E Scooter zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.