Elektro Quads für Kinder

actionbike motors e quads

Auf einem Quad zu pesen macht vor allem den Kleinen viel Spaß. Ein Elektro Quad Kinder hat den Vorteil, dass es umweltfreundlich ist, kaum Wartungsaufwand verursacht und sehr leise durch die Gegend fährt.

Unterschied Elektro Quad Kinder und Erwachsene

Das Elektro Quad für Kinder ist im Prinzip gleich aufgebaut wie das für Erwachsene. Lediglich die Abmessungen, die Leistung und das Gewicht unterscheiden sich von den großen Fahrzeugen. Schon im zarten Alter von 5 Jahren gibt es das passende Modell für den Nachwuchs. So ein Fahrzeug fährt bis zu 25 km/h schnell, kann aber gedrosselt werden. Die Reichweite beträgt im Schnitt zwischen 15 und 20 Kilometer. Solche Elektro-Quads gibt es mit einer Motorleistung von 800 oder 1000 Watt. Für Kinder ab 8 Jahren gibt es Modelle, die bis zu 35 km/h fahren. Da jedes Kind andere motorische Fähigkeiten hat, liegt es im Ermessen der Eltern, ab wann das Elektro Quad Kinder angeschafft wird.

Welche Regeln gelten für ein Elektro Quad Kinder?

Um Verletzungen vorzubeugen, sollten Kinder stets mit robuster Schutzkleidung fahren. Es wird empfohlen, dass die Eltern immer dabei sind, wenn das Elektro Quad Kinder ausgefahren wird. Kinderquads verfügen über keine Straßenzulassung. Gemäß deutscher STVZO darf ein Elektro Quad für Kinder nicht im Straßenverkehr gefahren werden. Das Fahren auf öffentlichen Gehwegen ist auch nicht gern gesehen. Bleibt also nur das Privatgelände und dafür vorgesehene Rennstrecken. Dementsprechend gibt es auch keine Helmpflicht für E Quads für Kinder. Allerdings ist das Tragen eines Helms anzuraten.

Auf was achten beim Kauf von einem Elektro Quad Kinder?

Je nach Gelände empfiehlt es sich, dass die Federbeine verstellbar sind. So lässt sich das E Quad an die Geländebedingungen anpassen. Damit das Elektro Quad Kinder nicht zu lange am Strom hängt, sollte man auf kurze Ladezeiten achten. Damit Fahrten in der Dämmerung möglich sind, lohnt es sich, das Fahrzeug mit starken Schweinwerfern auszustatten. Hat das Kinder Quad einen Vorwärts- und einen Rückwärtsgang, lässt es sich viel besser manövrieren. Auch die Reifen spielen eine Rolle: Outdoor-Reifen mit tiefem Profil haben einen guten Grip und sorgen dafür, dass das E Quad in steilen Kurven und auf matschigem Untergrund nicht ins Rutschen gerät.

Aktuelle Angebote für Elektro Quads für Kinder

Actionbikes ATV Cobra 800
Actionbikes ATV Cobra 800
  • Drosselbar: 7 km/h , 15 km/h oder 25 km/h
  • Maximale Zuladung 60 Kg
  • Alter: ab 5 Jahren

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert