Inoa Sli1 im Test - Der sehr leichte Elektroroller

Inoa Sli1
© Inoa Sli1

Mit dem Inoa Sli1 bekommt ihr einen Elektroroller zu einem kleinen Preis, der sich vor allem als Fahrzeug für Einsteiger blendend eignet. Er ist sehr leicht und deswegen gut zu fahren. Wir haben uns den Elektroroller angesehen, verglichen und geben Tipps zum Kauf.

Inoa Sli1
Inoa Sli1
  • max 42 Km/h
  • sehr keicht 51kg
  • Bosch Motor - Vorort Reparaturdienst & Wartung

Inoa Sli1 im Test - Unsere Bewertungen

Technische Daten des Inoa Sli1

ModellInoa Sli1
Straßenzulassungja
Geschwindigkeit45 km/h
MotorBosch
Reichweitebis 45 km
Gewicht51 kg
Traglastbis 146 kg
MaßeL: 1720 mm, B: 710 mm, H: 1035 mm
Akku

tragbarer Lithium Ionen Akku

Ladedauerca. 4,5 Stunden
Ausstattung
      • Scheibenbremsen
      • Novacharger
      • Gepäckhaken
      • LED Lichter
      • Gepäckträger für Topcase

 

Wartungsfreier Radnabenmotor von Bosch

Der Elektroroller Inoa Sli1 verfügt über einen bürstenlosen Radnabenmotor von Bosch, der eine Leistung von 1 kW aufweist. Das ist nur minimal weniger als beim Inoa Sli4 50 Elektroroller, dessen Motorleistung bei 1,4 kW liegt. Der Hersteller gibt die Steigleistung vom Inoa Sli1 mit 18 % an. Das Elektro Fahrzeug kommt auf eine Geschwindigkeit von 45 km/h, was bedeutet, dass dafür die THG-Quote beantragt werden kann.

Akkupack frei wählbar

Der Hersteller lässt euch die Wahl, welchen Akkupack ihr für den Inoa Sli1 haben wollt. Es gibt eine Li Ion Batterie mit 18 Ah, mit der ihr eine maximale Reichweite von bis zu 35 Kilometer erzielen könnt. Für 100 Euro mehr könnt ihr euch für den Li Ion Akkupack mit 23 Ah entscheiden. Hier liegt die Reichweite pro Akkuladung bei bis zu 45 Kilometer. Der Akku kann zum Laden entnommen werden, was durchaus praktisch ist, wenn man in einer Stadtwohnung lebt und keine Garage hat. Mit dem Novacharger Ladegerät könnt ihr den E Motorroller in 4,5 Stunden wieder aufladen.

Scheibenbremse am Vorder- und Hinterrad

Während früher oft Trommelbremsen verbaut wurden, hat sich mittlerweile die Scheibenbremse durchgesetzt, denn sie lässt sich auf Dauer stärker belasten. Deshalb wurden gleich zwei davon verbaut, eine am Vorderrad und eine am Hinterrad. Die Scheibenbremse sorgt laut Fahrbericht für eine ausgezeichnete Bremswirkung und kurze Bremswege beim Inoa Sli1. Außerdem ist der Wechsel vom Bremsbelag bei Scheibenbremsen einfacher, wenn ihr sie mal tauschen müsst.

Die Serienausstattung beim Inoa Sli1

Zum Abstellen des Inoa Sli1 gibt es einen Haupt- und Seitenständer. Abblendlicht, Fernlicht, Blinker und Rücklicht bestehen aus LED-Lampen. Die Straße wird dadurch im Dunkeln gut ausgeleuchtet. Daher eignet sich der des Inoa Sli1 auch für Fahrten bei Nacht. Damit ihr seht, was hinter euch passiert, wurde das Fahrzeug mit 2 Rückspiegel ausgestattet. Euer Smartphone lässt sich per USB-Anschluss aufladen und starten könnt ihr den E Roller über ein zentrales Zünd- und Lenkerschloss.

Vergleich zu anderen Modellen von Nova Motors:

Alle Elektroroller aus der S-Reihe verfügen über einen Radnabenmotor von Bosch. Gemein haben sie zudem die LED Lichtanlage mit Tagfahrlicht, eine Fernstartfunktion, einen Digitaltacho und eine Alarmanlage mit Diebstahlschutz, die Zugriffe von Langfingern verhindern soll. Jeder Inoa Elektroroller kommt mit der Option, die Reichweite durch einen zweiten oder höherwertigen Akku zu verbessern.

Der größte Unterschied liegt in der Motorleistung und der damit einhergehenden Geschwindigkeit. So hat der Inoa Sli3 50 eine Motorleistung von 2,05 kW, die Steigleistung ist aber die gleiche wie beim Inoa Sli1. Die höchste Leistung hat der Inoa Sli8 max mit 4 kW, dessen maximale Geschwindigkeit bei 75 km/h liegt. Der große Vorteil am Inoa Sli1 ist der günstige Preis. Da kann die Konkurrenz nur schwer mithalten. Lediglich der Inoa Sli4 ist im gleichen Segment angesiedelt, der hat aber nur eine Steigleistung von 15 %. Ein klein wenig günstiger ist der Nova Motors eTab li.

Fazit: Wer einen echt preisgünstigen und kompakten E Roller für Kurzstrecken und ohne viel Schnickschnack sucht, liegt mit dem Inoa Sli1 richtig!

Inoa Sli1 kaufen

Dieser E Roller ist für kurze Strecken ausgelegt, denn die maximale Reichweite liegt ja bei 45 Kilometer. Das ist eher unterer Durchschnitt, hat aber den Vorteil, dass das Einsteigermobil günstig an den Mann oder die Frau gebracht werden kann. Gemacht ist der Inoa Roller für eine Person. Mit seinem kleinen Wendekreis kommt ihr damit um jede Kurve, weshalb sich der E-Roller gut für enge Gassen und kurvenreiche Straßen eignet. Wer längere Strecken fahren möchte und mehr Power braucht, kann sich für einen teureren und hochwertigeren E Roller von Nova Motors entscheiden. Die Auswahl beim Hersteller ist sehr groß und viele dieser Modelle sind Testsieger in ihrem Metier.

Bevor der Fahrspaß losgehen kann, müsst ihr euch noch einen Helm, ein Kennzeichen und eine Versicherung besorgen. Auch ein Führerschein ist eine Voraussetzung. Wie bereits kurz erwähnt, qualifiziert sich dieses Modell für die THG-Quote. Dafür müsst ihr ihn aber bei der Zulassung anmelden. Dann bekommt ihr statt einer Versicherungsplakette ein großes Nummernschild ausgehändigt. Die THG-Quote wird jährlich ausgeschüttet und kann euch langfristig einen ordentlichen Geldsegen bescheren.

Wir raten dazu, den Inoa Sli1 direkt beim Händler zu kaufen, auch wenn ihr ihn über Drittanbieter beziehen könntet. Zum einen hat Nova Motors einen Speditionsversand, bei dem ihr alle Fahrzeuge fahrbereit, unverpackt und kostenlos geliefert bekommt. Zum anderen kauft ihr den E Roller völlig risikofrei. Denn wenn er euch nicht gefallen sollte, könnt ihr ihn binnen 14 Tagen wieder abholen lassen. Zudem bietet der Hersteller einen flächendeckenden Vorort-Service für Reparaturen.

Inoa Sli1 Preisvergleich:

Wie gesagt, ist der Inoa Sli1 genauso günstig wie der Inoa Sli4 E Roller. Für gerade einmal 200 Euro mehr erhaltet ihr weitere Modelle von diesem Hersteller. So zum Beispiel den Inoa S3 li mit bis zu 120 km Reichweite und 2 Akkupacks oder den Nova Motors eRetro Star, der optisch an eine klassische Vespa erinnert und die Herzen von Vintage-Fans höherschlagen lässt. Mit über 3.000 Euro müsst ihr für den Nova Motors S5 Delivery rechnen, der sich durch seine große Transportbox vor allem für Lieferdienste anbietet. All diese E Roller sind mit 45 km/h unterwegs, aber es gibt auch schnellere Flitzer wie den Nova Motors Horwin EK3, der mit 4.590 Euro zu Buche schlägt.

Bei der Konkurrenz findet ihr E-Roller wie den Econelo SX2000 oder den Blu:s XT2000 im gleichen Preissegment. Die Ladedauer beim Blu:s beträgt allerdings 6 Stunden statt nur 4,5.

Habt ihr das richtige Alter zum E Roller-Fahren noch nicht erreicht oder wollt ihr nur schnell emissionsfrei zu den Öffentlichen rollen, könnten auch E Scooter interessant für euch sein. Die sind noch günstiger zu haben, lassen sich zusammenklappen und so gut transportieren. Allerdings ist die Geschwindigkeit hierbei auf 20 km/h gedrosselt.

Inoa Sli1 Zubehör und Ersatzteile

Im Onlineshop vom Hersteller gibt es für den Motorroller einiges an Zubehör und Ersatzteile. So könnt ihr euch ein Top Case gönnen, in dem ihr euren Helm platzieren könnt oder eine Abdeckplane für euren Elektroroller erwerben, die ihn vor schlechtem Wetter schützt, wenn er mal wieder im Freien übernachten muss.

Alle Nova Motors Modelle:

Inoa Sli1 News

Inoa Sli1 FAQ

Stimmt das Preis-Leistungverhältnis des Inoa Sli?

Vom Preis her ist der Inoa Sli1 einer der günstigsten E Roller dieser Marke. Daher eignet er sich vor allem für Fahrer, die neu im Bereich der Elektromobilität sind und damit einen Beitrag zum Umweltschutz leisten wollen.

Wie lange hält ein Akku im Schnitt, bevor er unbrauchbar wird?

Wie oft eine Akkuladung möglich ist, variiert je nach Akkutyp. Mehr Leistung haben Li Ion Batterien. Den Akku vom Inoa Sli1 könnt ihr um die 800 Mal aufladen.

Ab wann geht man von einer guten Reichweite eines E-Rollers aus?

Die Reichweite vieler Elektroroller bei einer Geschwindigkeit 45 km/h ist ziemlich überschaubar. Manche Fahrer kommen mit ihrem Modell 40 km weit, andere schaffen 80 Kilometer. Je höher die Reichweite, desto höher auch der Preis des E-Rollers.

Hat der Inoa Sli1 einen Wechselakku?

Der Inoa Sli1 verfügt über einen tragbaren Lithium-Ionen-Akkupack. Ihr könnt vor dem Kauf wählen, welche Kapazität der Akku haben soll. Dementsprechend variiert die Reichweite, die ihr pro Akkuladung erzielen könnt.

Wo kann ich den Inoa Sli1 erwerben?

Ihr könnt den E Roller Inoa Sli1 im Onlineshop vom Hersteller per Express oder bei einem Drittanbieter kaufen. Wir empfehlen direkt bei Nova Motors zu bestellen. Dort könnt ihr auch eine Finanzierung beantragen.

1 Kommentare von Nutzern zu “Inoa Sli1”

Deine Fragen und Kommentare zum Thema

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert