Ab wann besteht eine Helmpflicht für e Scooter?

Wer mit einem E-Scooter mit Straßenzulassung am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen will, benötigt dafür erst einmal keinen Helm. Auch ein Führerschein ist nicht vorgeschrieben. .

e-scooter mit Straßenzulassung
Zur eigenen Sicherheit, sollte ein e-Scooter Helm getragen werden.

Das gilt jedoch nur für Elektroroller, die laut Zulassung nicht schneller als 20 km/h fahren können. Auch bei einem E-Bike und einem E-Kickboard besteht laut Straßenverkehrsordnung keine Helmpflicht. Das ist nicht nur in Deutschland so. In ganz Europa gibt es aktuell keine Vorschrift, beim E-Scooter-Fahren einen Kopfschutz tragen zu müssen

Dennoch sieht man immer wieder E-Pendler, die sich für einen Helm entscheiden. Denn das Verletzungsrisiko mit einem E-Mobil ist alles andere als gering, so eine Studie aus den USA. Betrachtet man die Unfallstatistiken, kommt es bei jedem zweiten Unfall mit einem Elektroscooter zu einer leichten bis schweren Verletzung am Kopf. Deshalb ist es ratsam, das Risiko durch freiwilliges Helmtragen zu minimieren.

Anders sieht das bei einem E-Scooter mit einer Höchstgeschwindigkeit über 20 km/h aus. Hier beginnt die Helmpflicht nach § 21a Abs. 2 der StVO. Wer ein solches Gefährt besitzt, sollte darauf achten, dass der E-Scooter Helm die richtige Passform hat. So wird ein Verrutschen während der Fahrt verhindert und der richtige Schutz gewährt. 

Heutzutage gibt es zahlreiche Modelle, vom Falthelm zum Jethelm, vom Braincap zum Integralhelm. Gerade Helme zum Falten sind praktisch für unterwegs oder für ins Büro, da sie kaum Platz wegnehmen, wenn sie gerade nicht benutzt werden. Einige Sharing-Anbieter, wie der Scooter-Verleih Tier, bieten solche Falthelme schon an. In einer Smart-Box an der Lenkstange lässt er sich verstauen. Wer viel im Dunkeln unterwegs ist, kann sich einen E-Scooter Helm mit Beleuchtung zulegen. 

Nun gibt es auch E-Scooter ohne Zulassung. Viele sogar mit einer Höchstgeschwindigkeit über 20 km/h. Wie sieht es hier mit der Helmpflicht aus? Nun, da diese flotten Flitzer nur auf dem Privatgelände gefahren werden dürfen, besteht keine Helmpflicht. Doch auch hier gilt: Sicher ist sicher. 

Pro-Tipp: Nach einem Sturz mit Helm sollte dieser gewechselt werden. Bereits kleine Risse darin können die Sicherheitsfunktion beeinflussen.

e Scooter Helm kaufen!

Ihr sucht einen passenden Helm zum Fahren eines E-Scooters oder eines Elektrorollers, dann findet Ihr verschiedene Modelle und Preise unter E-Scooter Helm kaufen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter die aktuellen Rabattgutscheine und Deals zum Kauf eines eScooters oder Elektrorollers.

Gewinne bis zum 31. Oktober

unseren e-Scooter Testsieger! Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 31. Oktober einen ePowerFun Stealth.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.