Neue Regeln für E Chopper 2024

Straßenzulassung, Versicherung und Fahren, sowie wichtige kauftipps

Neue E Chopper 2024
Welche Regeln gelten für E Chopper 2024

Die Regeln für E Chopper in Deutschland sind seit ihrer Einführung im Jahr 2019 durch die Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung geregelt. Diese wird immer mal wieder nachjustiert, zum letzten Mal am 20. Juli 2023 (BGBl. 2023 I Nr. 199). Der neueste Paragraph, § 9, wurde hinzugefügt, der sich „Anwendung der Straßenverkehrs-Ordnung“ nennt.

Es gibt Regeln für E Chopper: Jeder E-Chopper muss eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) besitzen, um im öffentlichen Straßenverkehr genutzt werden zu dürfen. Dies bedeutet, dass der Scooter bestimmte Anforderungen wie eine Höchstgeschwindigkeit von maximal 20 km/h, ordnungsgemäße Beleuchtung, entsprechende Bremsen, eine Leistung von maximal 500 Watt und eine Klingel erfüllen muss.

Versicherungspflicht für E Chopper 2024

Die E-Chopper müssen haftpflichtversichert sein, und dies muss durch eine Versicherungsplakette am Fahrzeug nachgewiesen werden. Die Haftpflichtversicherung deckt Schäden ab, die anderen Verkehrsteilnehmern durch den E-Chopper zugefügt werden.

Alkohol-Promillegrenze für E Chopper 2024

Für E-Chopper-Fahrer gelten dieselben Alkoholgrenzwerte wie für E Scooter oder Autofahrer. Das heißt, ab einer Blutalkoholkonzentration von 0,5 Promille wird eine Ordnungswidrigkeit begangen, die zu Bußgeldern und weiteren Sanktionen führen kann. Für Fahrer unter 21 Jahren und Führerscheinneulinge in der Probezeit gilt eine 0,0-Promille-Grenze.

Anwendung der Straßenverkehrs-Ordnung für E Chopper 2024

Der neue Paragraph 9 der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung besagt: Wer ein Elektrokleinstfahrzeug im Straßenverkehr führt, unterliegt den Vorschriften der Straßenverkehrs-Ordnung nach Maßgabe der nachfolgenden § 10 bis 13. Im ersten Paragraphen wird festgelegt, auf welchen Verkehrswegen das Fahren mit einem E Chopper erlaubt ist. Es ist untersagt, auf Gehwegen und Plätzen zu fahren; stattdessen sollten Radwege genutzt werden. Falls keine Radwege verfügbar sind, darf man als Chopper-Fahrer auf die Fahrbahn ausweichen. Paragraph 11 definiert die allgemeinen Verhaltensregeln wie Rücksichtnahme und das Signalisieren der Fahrtrichtung, entweder durch ein Handzeichen oder Blinker. Die bisherigen Verkehrsregeln wie Rechtsfahrgebot und Ampelregelungen müssen weiterhin eingehalten werden. Mehrere E-Chopper müssen hintereinanderfahren; das Nebeneinanderfahren ist nicht gestattet.

Paragraph 12 behandelt die Besonderheiten im Falle von Verkehrsverboten gemäß der Straßenverkehrs-Ordnung, insbesondere dass E-Scooter auf Wegen, auf denen das Fahren verboten ist, geschoben werden dürfen. In Paragraph 13 geht es um die Regelungen zu Lichtzeichen; ihr dürft beim Parken der E-Scooter keine Lichtsignale verdecken. Verstöße gegen die Verkehrsregeln, wie das Fahren ohne Versicherungskennzeichen oder bei Rot über die Ampel, können zu Bußgeldern führen.

Neue Regelungen für E-Chopper wohl bald auch in der Schweiz

Ende Juni 2023 wurde die Vernehmlassung zum Thema „Verkehrsflächen für den Langsamverkehr“ eingeleitet. In diesem Rahmen werden unter anderem Änderungen an den technischen Vorschriften für Fahrzeuge, der Klassifizierung und den Verhaltensregeln für E-Scooter diskutiert. Nach der Auswertung der eingegangenen Stellungnahmen plant der Bundesrat, über mögliche Änderungen und Anpassungen zu entscheiden. Dies könnte bedeuten, dass bald ähnliche Vorschriften für E-Chopper wie für E Mofas eingeführt werden, wie beispielsweise eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h, eine Helmpflicht sowie die Pflicht zur Anbringung eines Kennzeichens und zur Mitführung eines Ausweises.

Die neuesten E Chopper Modelle 2024

Econelo Chopper CMD 05
Econelo Chopper CMD 05
  • max. 45 km/h, 45 km Reichweite
  • Batterie-/Akku-Technologie Lithium-Ionen entnehmbar
  • in schwarz, rot oder gelb
Econelo Chopper HR2-2 schwarz
Econelo Chopper HR2-2 schwarz
  • Batterie-/Akku-Technologie Lithium-Ionen entnehmbar
  • Reichweite 45-55 km
  • max. 45 km/h, 2000 Watt Motorleistung
Econelo Chopper PXD M8
Econelo Chopper PXD M8
  • max. 45 km/h
  • Reichweite bis zu 65 km
  • 2000 Watt Motorleistung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert