Search
Generic filters

Wallbox Ladestation in Köln – Kaufen, Installation & Förderung

wallbox ladestation

Wer nicht mehr mit seinem e Fahrzeug auf öffentliche Ladestationen angewiesen sein möchte, kann sich auch für zu Hause eine Wallbox installieren lassen. Wir informieren zum Kauf der Technik, zu den Anbietern und auch zur Frage der Installation und Förderung der Wallboxen.

Die besten Wallboxen im Vergleich

Welches ist dir richtige Wallbox für zu Hause? Das hängt von der Ladeinfrastruktur ab, von dem e Fahrzeug, das geladen werden soll und auch von anderen technischen Parametern ab. Wollt Ihr den Ladepunkt als Privatperson oder Unternehmen erwerben, sucht Ihr eine zum Anbringen am Haus oder der Garage oder sucht ihr eine mobile Ladeinheit. Die Technik ist verschieden. Zum Glück gibt es für jede Zielgruppe schon die passende Wallbox.

Elli Wallbox:

Elli Wallbox
Elli Wallbox
  • 11 kW
  • integriertes Kabel
  • optionaler Installationsservice

Heidelberg:

Heidelberg Home Eco Wallbox
Heidelberg Home Eco Wallbox
  • 2,1 bis 11 Kw
  • 5x schneller laden
  • ADAC Testsieger sehr gut

ABL:
ABL eMH1 1W1101 Wallbox
ABL eMH1 1W1101 Wallbox
  • bis 11 Kw
  • 5x schneller laden
  • ADAC Testsieger sehr gut

Keba:
KEBA Solar Paket
KEBA Solar Paket
  • bis 22 Kw Ladeleistung
  • Kommunikation über LAN
  • CO2-neutrale Green Edition

Juice:
JUICE BOOSTER 2 Mobile Ladestation
JUICE BOOSTER 2 Mobile Ladesta
  • bis 22 KW Ladeleistung
  • 10 mal schneller
  • an jeder Steckdose laden

EVBox:

EVBox Elvi V2 E3160-A45062-10.2 Wallbox
EVBox Elvi V2 E3160-A45062-10.
  • bis 11 KW
  • Zukunftssicher und anpassbar dank automatischer Firmwareupdates und modularem Aufbau

NRG:
NRGkick KfW Select 12501008 Ladestation
NRGkick KfW Select 12501008 La
  • mobile Ladestation
  • optionale Stecker
  • bis 22 KW Ladeleistung

Mennekes:
Mennekes AMTRON Compact 11 C2
Mennekes AMTRON Compact 11 C2
  • 3,7 u. 11 KW
  • Sleep-Modus
  • IP44-Schutzgrad

Abb:
ABB Terra 6AGC082157 Wallbox
ABB Terra 6AGC082157 Wallbox
  • bis 22 KW
  • Integrierte Gleichfehlerstromerkennung
  • Zugangskontrolle über RFID-Karten/APP

Welche Ladestation ist geeignet?

Hier findet Ihr alle top Ladestationen für Zuhause, inklusive Installationsmöglichkeit und Hilfe zum Förderantrag. Das passend Modell findet Ihr hier:



Förderung durch Länder, Kommunen u. Energieversorger

förderung und zuschuss

Für Ansässige in Köln gibt es nicht nur die bundesweite Förderung der KfW. Denn mit dem Förderprogramm progres.nrw haben Sie die Möglichkeit, in NRW einen Zuschuss für Ihre private Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge zu erhalten. Anträge können Sie bis zum 20. November 2021 stellen (Stand 19.2.2021). Für eine Wallbox in Köln bekommen Sie so bis zu 60 % der Kosten erstattet. Bei 2.000 Euro ist jedoch Schluss. Bei öffentlichen Ladeinfrastrukturen gibt es ebenfalls bis zu 60 % der Kosten erstattet. Diese dürfen bis zu 6.000 Euro pro Ladepunkt verschlingen.

Vom Umweltbonus können ebenfalls alle profitieren, die auf E-Mobilität umsteigen. Sie erhalten Sie beim Kauf eines neuen E-Autos bis zu 6.000 Euro vom Staat. Elektroautos, die bis spätestens 2025 zugelassen werden, erhalten eine Kfz-Steuer Befreiung bis 2030. Aber es warten auch andere Vorteile auf Sie. Je nach Kommune dürfen Sie mit Ihrem Elektroauto in Köln Busspuren mitbenutzen, durch Umweltzonen fahren oder Ihr Auto kostenlos parken.

Förderantrag stellen

Hier bekommt Ihr nicht nur die passenden Ladegeräte, sondern werdet auch beim Förderantrag unterstützt:



Ladestation in Köln anmelden

Wer sich in Köln eine Wallbox installieren will, der muss Sie zwingend beim Netzbetreiber anmelden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die private Ladestation 11 oder 22 kW hat. Geht die Leistung über 22 kW hinaus, benötigen Sie vorab die Zustimmung vom Netzbetreiber. Das kann teilweise bis zu 2 Monate dauern.

Hier findet Ihr nicht nur Wallboxen und Unterstützung, sondern auch Vermittlung von Service & Installation durch ein Team und qualifizierte Elektroinstallateure.

E-Mobilität und öffentliche Ladestationen in Köln

Das Netz an privaten und öffentlichen Ladestationen in Köln verdichtet sich zunehmend. Mehr als 250 Ladestationen wurden in der City und der rheinischen Region durch die RheinEnergie und deren Partner bislang errichtet. Damit verfügt Köln über eines der dichtesten Ladenetze in Deutschland. Der Strom der E-Tankstellen stammt komplett aus regenerativen Energieträgern. Über eine Website können Sie Ladepunkte orten und diese einfach über die TankE-App freischalten. Das elektronische Tanken geht nicht nur in Köln immer schneller. Teilweise dauert es nur noch eine halbe Stunde, bis Ihr E-Auto aufgeladen ist. Für einen Elektroroller oder ein E Motorrad braucht Ihr eine spezielle Ladestation oder einen speziellen Adapter.

Derzeit haben Sie die Wahl zwischen 120 gelisteten Stationen. Über diverse Apps können Sie auch Ladestationen in der Umgebung finden, wenn es Sie nach Leverkusen, Duisburg oder ins verfeindete Düsseldorf verschlägt.

Mit einem Filter können Sie Ladestation nach Anschluss und Schnelligkeit sortieren: Soll es ein Typ 2 Stecker (Mennekes), Typ-3-Stecker oder CHADEMO-Stecker sein? Hauptsache das E-Auto ist wieder geladen und Sie können eine Kölner Stadtrundfahrt machen. In der 2000 Jahre alten Metropole gibt es nämlich viel zu sehen.

Besichtigen Sie den Kölner Dom, begehen Sie die lebhafte Kölner Altstadt, hinterlassen sie Liebesschlösser an der Hohenzollernbrücke oder düsen Sie ins Phantasialand. Und zur närrischen Zeit sollte man den Kölner Karneval mindestens einmal im Leben mitgemacht haben.

Jetzt gibt es die THG Förderung!

Ab 2022 unterstützt der Bund Eigentümer von E Fahrzeugen über die THG (Treibhausgas) Prämie mit rund 350,- Euro pro Jahr. Der Antrag muss jährlich neu gestellt werden. Mit dem Geld könnt Ihr eure Ladestation oder euer Fahrzeug amortisieren. Ihr müsst das Fahrzeug beim Kraftfahrzugbundesamt anmelden oder könnt – das geht einfacher – einen Antrag auf Förderzuschuss über ein Antragsportal stellen. Das geht für E Auros, E Kabinenroller oder auch Elektro Motorräder. Wie Ihr an das Geld kommt, zeigen wir euch auf Förderung für E Fahrzeuge.

Aktuelles Wallbox Angebot für Köln

Angebote für Wallboxen für zu Hause gibt es viele. Mobility House gibt euch da einen guten Überblick über Anbieter, Marken und vor allem auch Preise. Neu ist die Webasto Unite Wallbox. Die solltet Ihr euch einmal anschauen:

Ladestation in Köln FAQ

Wo in Köln gibt es öffentliche Ladestationen für E Autos?

Es gibt EnBW Ladestationen, TankE Ladestationen, in Ehrenfeld oder auch vor Lidl. Ladestationen.köln informiert auf seiner Homepage, wo Ihr Ladepunkt in Köln und Umgebung zum öffentlichen Laden findet.

Gibt es Ladestationen der RheinEnergie AG?

Die RheinEnergie AG unterstützt das Laden an öffentlichen Stationen für E Autos in Köln und der rheinischen Region. Infos dazu gibt es im Internetauftritt des Stromnetzanbieters.

Wo gibt es Ladestationen in Kölner Veedeln?

Ebenfalls durch die RheinEnergie werden in Kölner Veedeln Anwohner bzw. Elektroautos, Leihfahrräder und den ÖPNV unterstützt. Es gibt inzwischen über 400 Ladepunkt die im Stadtgebiet Köln unterstützt werden.

Kann man die tanke-netzwerk.de bundesweit nutzen?

Die RheinEnergie unterstützt mit tanke-netzwerk.de den bundesweiten Ausbau von Ladestationen. Mit einer App könnt Ihr das Ladenetzwerk auch als Kölner bundesweit nutzen. Hier findet Ihr auch eine bundesweite Ladestation Karte.

Wo kann man in Köln eine Wallbox kaufen?

engea Wallbox in der Wilhelm Mauser Str. in Köln bietet den Verkauf und Installation von Ladestationen. Ebenfalls findet Ihr mit Elektrotechnik Schildgen GmbH in der Zülpicher Straße einen Elektroinstallationsdienst, der euch unterstützen kann.

Muss man eine private Ladestation bei der RheinEnergie Wallbox anmelden?

Auch private Nutzer von Wallboxen müssen Ihre Ladestation zu Hause beim Netzbetreiber anmelden. Die Anmeldung erfolgt also beim Netzbetreiber und nicht beim Stromanbieter. Der Installateur kann euch dabei weiterhelfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tagesdeal!

Zuschlagen!