Search
Generic filters

Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad im Test - Unser Urteil

Madat HL 6.0 Pro Elektromotorrad
© Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad

Madat hat seinen Sitz in Bielefeld. Dort könnt ihr euch im Showroom die neueste Produktpallette ansehen, die aus Elektrorollern, E Bikes und E Mofas besteht. Wir wollen uns in diesem Artikel auf das schnellste Gefährt von Madat konzentrieren: Das Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad. Wir haben das Modell unter die Lupe genommen und fällen ein Urteil.

Madat HL 6.0 im Preisvergleich

Madat HL 6.0 Pro
Madat HL 6.0 Pro
  • Bürstenloser 5000-W-Motor
  • bis 110 km/h
  • bis 240 km Reichweite

Hier kommt Ihr direkt in den Madatshop

Technisches Datenblatt des Madat HL 6.0

ModellMadat HL 6.0
Straßenzulassungja
Geschwindigkeit110 km/h
Motorleistung5000 W 
Reichweite240 km
Gewicht146 Kg
BremsenScheibenbremsen vorne und hinten
EG FahrzeugklasseL3e-A1
SitzeZweisitzer
Akku67.2V 25A
Ladedauer5-8 Stunden
Ausstattung
    • Digitaler Tacho
    • LED-Beleuchtung
    • Cockpit

Stärken des Madat HL 6.0

Schwächen des Madat HL 6.0

Spezifikationen Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad im Test

Bei diesem E Chopper wurde ein 5000 Watt starker bürstenloser Motor als Antriebseinheit verbaut. Laut Hersteller ist damit ein Steigwinkel von 30 Grad zu bewältigen. Geschwindigkeiten von bis zu 110 km/h sind mit dem Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad möglich. Die Reichweite wird mit 240 km angegeben. Ob ihr tatsächlich so weit kommt, hängt wie bei jedem batteriebetriebenen Fahrzeug von eurem Fahrstil ab, aber auch vom Untergrund, der Zuladung und sogar dem Wetter. Die verbaute Batterie hat 100 Ah und wenn der Akku am 67.2 V 25 A Ladegerät aufgeladen werden muss, dauert das rund 8 Stunden. Auch ein Sozius findet auf dem Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad Platz. Lediglich die erlaubte Zuladung von 290 kg darf dabei nicht überschritten werden. Das Gewicht des E Choppers selbst liegt bei 146 kg. Die Radgröße ist vorn mit 17 Zoll und hinten mit 13 Zoll dimensioniert. Damit auch Fahrten im Dunkeln sicher gestaltet sind, bekommt ihr als Lichtquelle LED-Scheinwerfer, Blinker, ein Bremslicht und ein Rücklicht. Dieses E Motorrad mit den Abmessungen 212 x 97 x 115 cm ist in den Farben blau, grau rot oder schwarz erhältlich.

Förderung eines E-Motorrades

Förderung könnt Ihr über die THG Quote beantragen. Über die THG Prämie fördert der Bund den Kauf von Elektrofahrzeugen und eben auch Elektro Motorrädern. Es gibt bis zu 350,- Euro pro Jahr dazu. Ihr müsst den Antrag aber auch jährlich machen und bekommt dann jährlich den Zuschuss. Alle Infos findet Ihr unter THG Quote für Elektromotorräder.

Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad kaufen - Unsere Tipps

Besitzer eines Führerscheins der Klasse B oder höher können seit dem 31.12.2019 durch Eintragung der Schlüsselzahl 196 im Führerschein ebenfalls die Fahrerlaubnis für dieses Elektromotorrad erwerben. Denn weil die Dauerleistung lediglich bei 5 kW liegt, darf das Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad mit dem B196-Führerschein gefahren werden. Dazu müssen ein paar Voraussetzungen erfüllt sein: Mindestalter: 25 Jahre, Besitz des Führerschein Klasse B oder höher seit mindestens 5 Jahren, Abschluss einer theoretischen und praktischen Schulung an einer Fahrschule.

Das Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad kommt mit einer EU-Betriebserlaubnis. Ihr dürft damit in Deutschland also am Straßenverkehr teilnehmen. Bevor es aber losgehen kann, müsst ihr es vor dem ersten Ausflug bei der Zulassungsstelle anmelden und bekommt dann ein großes Nummernschild für das E Motorrad. Außerdem qualifiziert ihr euch mit diesem Modell für die THG-Quote, denn alles, was emissionslos fährt und schneller als 45 km/h ist, wird mit einer Prämie belohnt. Mit dieser Quote könnt ihr jedes Jahr um die 350 Euro dafür bekommen, dass ihr den CO2-Abdruck mit eurem Elektro Motorrad reduziert.

Der Hersteller will für das Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad mit Aufhängung vorn und hinten 6.900 Euro haben.

Madat HL 6.0 Pro Elektro Motorrad im Vergleich

In dieser Preisklasse könnt ihr euch bereits zwischen unterschiedlichen Anbietern entscheiden. Mit dem E Motorrad Dayi Motor e-Odin bekommt ihr schon für unter 6.000 Euro eine Maschine, deren Motor mit 6 kW noch stärker ist. Damit kommt ihr auf Spitzengeschwindigkeiten von 210 km/h. Das STORMBORN Elektro Motorrad V6 LS kostet ähnlich viel.

Madat HL 6.0 Pro
Madat HL 6.0 Pro
  • Bürstenloser 5000-W-Motor
  • bis 110 km/h
  • bis 240 km Reichweite

Hier kommt Ihr direkt in den Madatshop

STORMBORN V6 LS E-Motorrad

STORMBORN V6 LS E-Motorrad

  • 100 oder 125 Km/h
  • 130 Km Reichweite
  • 5000 W Highspeedmotor
Infos & Test
Wenn Ihr das E Motorrad über einen Drittanbieter kauft, dann ist das ok und auch günstig. Ihr bekommt auf jeden Fall den Service vom Hersteller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tagesdeal!

Zuschlagen!