Search
Generic filters

Bergamont Paul-E EQ Edition Elektro Falträder im Test und Preisvergleich

Bergamont-E EQ Edition Elektro Falträder

Das Bergamont Paul-E EQ ist ein Elektro Faltrad aus dem Hause der Hamburger Fahrrad Manufaktur. Es ist mit einem Wechselakku und hochwertigen Komponenten von Shimano versehen. Wir haben das Modell auf den Prüfstand gestellt und vergleichen mit Anderen Marken.

Bergamont Paul-E EQ Edition im Preisvergleich

Bergamont Paul-E EQ Edition
Bergamont Paul-E EQ Edition
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 130 kg
  • Motor: Shimano Steps | DU-E5000 | 250 W | 36 V | max. 25 km/h
  • Akku: Lithium - Ionen, 418 Wh
Bergamont Paul-E EQ Expert
Bergamont Paul-E EQ Expert
  • Klappbar, bis max. 25km/h
  • Akku: Shimano BT-E8010, 36 V Li Ion, 504 Wh
  • Motor: Shimano STEPS E5000 Mittelmotor 250 Watt, 40 Nm

Bergamont Paul-E EQ im Test - Unsere Bewertungen

Das Bergamont Paul-E EQ ist mit seiner Ausstattung ein qualitativ hochwertig ausgerüstetes Elektro Klapprad. Der Hersteller – eine Hamburger Marke mit bundesweiten Service – setzt hier vor allem auf Komponenten von Shimano. Der Mittelmoto ist von Shimano, die Bremsanlage und sogar der Akku ist ebenfalls von Shimano. Der große Vorteil hier, im Vergleich zu manch anderen E-Falträdern ist der herausnehmbare Akku. Das ermöglicht einen vereinfachten Ladevorgang. E Bikes mit Wechselakku müssen nicht zur Stromquelle gebracht werden, sondern nur die Batterie,

Technische Details zum Bergamont Paul-E EQ Edition

© Bergamont Paul-E EQ Edition Expert
Modell Bergamont Paul-E EQ Edition
Straßenzulassung ja
Geschwindigkeit 25 km/h
Motorleistung 250 Watt, Shimano Mittelmotor
Akku Shimano BT-E8014, 36 V Li-Ion, 418 Wh herausnehmbarer Akku
Gewicht 19,5 kg
Traglast max. 130 kg
Reifengröße 20 Zoll
Akku 36V 10,4Ah Sanyo-Panasonic 36V 14 Ah Panasonic
Ausstattung
    • 7 Gang Nabenschaltung Rücktritt
    • Hydraulik Scheibenbremsen Shimano
    • Reifen von Schwalbe
    • Gepäckträger

Vorteile und Nachteile des Bergamont e-Faltrad

Stärken des Bergamont Paul-E EQ

+ Wechselakku
+ Mittelmotor
+ mittel leichtes Gewicht
+ Shimano Ausstattung
+ hohe Traglast

Schwächen des Bergamont Paul-E EQ

– keine Federung
– mittelstarker Motor

Bergamont Paul-E EQ e-Faltrad kaufen - Unsere Tipps

 Bergamont Paul-E EQ ist mit um die 3000,- Euro nicht gerade das günstigste E Faltrad auf dem Markt. Zum Vergleich, ein gutes Chrisson kostet um die 1500,- Euro oder ein Zündapp Z110 schon unter 1000,- Euro. Aber dafür ist das Bergamont auch mit einem besonderen Rahmen und hochwertiger Ausstattung versehen. Und das hat seinen Preis. 

Fazit: Wir raten Euch vor dem Kauf eines Legend Monza unseren E-Falträder Test zu checken. Da findet Ihr auch weitere aktuellen Preisdeals.

Aktuelle Angebote

Bergamont Paul-E EQ Edition
Bergamont Paul-E EQ Edition
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 130 kg
  • Motor: Shimano Steps | DU-E5000 | 250 W | 36 V | max. 25 km/h
  • Akku: Lithium - Ionen, 418 Wh
Bergamont Paul-E EQ Expert
Bergamont Paul-E EQ Expert
  • Klappbar, bis max. 25km/h
  • Akku: Shimano BT-E8010, 36 V Li Ion, 504 Wh
  • Motor: Shimano STEPS E5000 Mittelmotor 250 Watt, 40 Nm

Bergamont Paul-E EQ – FAQ

In welchen Farben gibt es das Bergamont E Klapprad?

Das Bergamont E Klapprad gibt es in der Farbe Weiß und Grau

Ist das Bergamont Elektro Faltrad für Frauen oder Männer?

Das Bergamont Paul-E EQ Edition Elektro Faltrad eignet sich für Frauen und Männer gleichermaßen. Es ist sozusagen unisex.

Hat das Bergamont E Faltrad eine Kette?

Das Bergamont Paul-E EQ Edition wird über einen Riemen angetrieben. Dieser ist, so9 sagt man wartungsärmer.

Hat das Bergamont Faltrad einen Wechselakku?

Es hat einen sogenannten semi-integrierten Akku, der im Rahmen integriert ist und leicht herauszunehmen ist.

Kann man auch den Lenker oder die Lenkstange einklappen?

Beim Bergamont E Faltrad kann man den Rahmen einklappen, als auch die Pedale und die Lenkstange.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tagesdeal!

Zuschlagen!