Emco NOVI C 1500 – Der wendige Stadtroller für Neueinsteiger

Der handliche Motorroller NOVI C 1500 gilt als Einsteigermodell und ist in drei Farbvarianten erhältlich. Als eines von drei Modellen, die der deutsche Hersteller Emco im Angebot hat, vereint der e-Roller moderne Ästhetik mit hoher Benutzerfreundlichkeit. Fahren kannst du den NOVI C 1500 mit einem Führerschein der Klasse AM ab 16 Jahren oder mit einem Autoführerschein ab 18 Jahren.

Emco Novi C1500
Emco Novi C1500
  • Elektroroller bis 45 km/h
  • 1500 Watt Motorleistung
  • bis zu 130 km Reichweite

Technische Daten des Emco Novi C 1500

Modell Emco Novi C 1500
Straßenzulassung ja
Geschwindigkeit max. 45 km/h
Motorleistung 1500 Watt
Reichweite je nach Akku max:

    • 50km
    • 65km
    • 100 km
    • 130 km
Gewicht 80 kg ohne Akku
Traglast ca. 160 kg
Reifengröße 80 / 90-14
Maße 1075 × 675 × 1850 mm
Akku Lithium-Ionen, 28Ah

Lithium-Ionen, 37 Ah

Ladedauer ca. 3 – 4 Stunden
Ausstattung
    • max. 14 % Steigfähigkeit
    • hydraulische Scheibenbremse vorne
    • Trommelbremse hinten
    • 2 Sitzplätze

Fahren – Handling – Sicherheit

Das Fahren

Der Emco NOVI C 1500 ist mit seinem 1500 Watt starken Motor ein idealer City-Roller für kurze Wege. Große Räder, eine bequeme Sitzbank und ein geringes Eigengewicht von 80 kg sorgen für ein komfortables Fahrerlebnis. Der e-Roller lässt eine entspannte Fahrerhaltung zu und ist sehr wendig, wie es vom Magazin Motoretta bestätigt wird.
Der Elektroroller schafft Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h. Außerdem bietet das Modell zwei Batterievarianten an: 28 Ah für bis zu 50 km Reichweite oder 37 Ah für bis zu 65 km Reichweite. Du kannst allerdings noch einmal aufstocken und dir eine zweite Batterie zulegen. Für den Elektroroller mit zwei 37 Ah Akkus verspricht der Hersteller eine Reichweite von bis zu 130 km!

Das Handling

Das zweirädrige Leichtgewicht ist 107,5 cm hoch, 67,5 cm breit und 183,5 cm lang. Die Sitzhöhe beträgt 81 cm. Den 10 kg schweren Lithium-Ionen-Akku kannst du zum Aufladen an der Steckdose aus dem Fach unter der Sitzbank herausnehmen. Das Laden dauert drei bis vier Stunden. Eine kleine technische Spielerei stellt die App für’s Smartphone dar, mit der du u.a. den Kilometerstand und den Akkuladestand einsehen kannst. Kleinere Details wie die Staufächer unterhalb des Lenkers, der Taschenhaken unterhalb des Sitzes, die Hupenknöpfe zu beiden Seiten und die Haltebügel für den Beifahrer wecken das Interesse. Auch gibt es einen kleinen Gepäckträger. Die passende Helmbox muss allerdings dazugekauft werden.

Die Sicherheit

Der Emco NOVI C 1500 ist mit allen vorgeschriebenen Lichtern ausgestattet und besitzt unterhalb der Rückblinker Reflektoren. Auch das Cockpit mit Zeigertachometer, Kilometerzähler, Kontrollleuchten und Batterieanzeige ist beleuchtet. Der Roller ist für zwei Personen zugelassen und hält maximal 150 kg aus. Das Kleinkraftrad besitzt vorne eine hydraulische Scheibenbremse, wie es bei motorisierten Fahrzeugen üblich ist, und hinten eine Trommelbremse. Beide Arten von Bremsanlagen haben ihre Vor- und Nachteile, wobei die Kombination beider für einen tollen Kompromiss sorgt.

Die Technik des NOVI C 1500:

Motorleistung

Der bürstenlose 48V Elektromotor des Emco NOVI Rollers schafft bis zu 600 Umdrehungen pro Minute und besitzt eine maximale Leistung von 1500 Watt. Für ebene Strecken und ruhigere Ortsstraßen ist das ausreichend. Die maximale Steigfähigkeit liegt bei 14 %. Der E Roller beschleunigt linear bis zur Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h, die dann ohne Probleme eingehalten wird. Wer das Gas nur leicht dosieren möchte oder entspannt eine niedrigere Geschwindigkeit halten will, braucht eine etwas geschickte Hand.

Akku, Ladezeit, Reichweite

Der lärmfreie City-Roller wird mit einem mobil ladbaren Lithium-Ionen-Akku geliefert (28 Ah oder 37 Ah). Platz für einen Wechselakku ist vorhanden, sodass du deine Reichweite verdoppeln kannst. Dieser Luxus kostet dich allerdings rund 1.100 € mehr!
Unter optimalen Bedingungen liegt die Reichweite pro Akku bei 50 km (28 Ah) bzw. 65 km (37 Ah). Gegen Ende hin wird die Geschwindigkeit allerdings bedeutend gedrosselt, sodass du realistisch gesehen schon vorher aufladen musst. Das Schnellladegerät bringt den Akku in nur zwei Stunden von 0 auf 100. Es wird empfohlen, die Batterien nie ganz leer zu fahren und lieber häufiger für kurze Zeit zu laden, um die Lebensdauer zu erhöhen.

Bremsen

elektroroller-e-scooter-novi-vorderrad

©EMCO

Der Emco NOVI C 1500 besitzt zwei Handbremsen: Rechts betätigst du die hydraulische Scheibenbremse am Vorderrad, links setzt du die mechanische Trommelbremse am Hinterrad in Gang. Natürlich solltest du stets mit beiden Händen gleichzeitig bremsen. Am Vorderradbremshebel befindet sich außerdem der Behälter für die Bremsflüssigkeit. Nähere Infos zur Wartung sind anschaulich im mitgelieferten Handbuch dargestellt.

Räder

elektroroller-e-scooter-novi-hinterrad

©EMCO

Während viele günstigere Stadtroller nur die kleinen 10-Zoll-Reifen besitzen, überzeugt der E Roller von Emco mit schlauchlosen 14-Zoll-Reifen. Das wirkt sich positiv auf die Fahreigenschaften aus. Wer auch in der kalten Jahreszeit und bei Nässe fahren will, bestellt sich am besten Allwetter-Reifen dazu.

Gewicht, Zuladung

82 kg wiegt der Stromer ohne Akkus und ist damit vergleichsweise leicht. Voll ausgestattet mit zwei Lithium-Ionen-Batterien kommt das Gefährt dann aber schon auf über 100 kg. Das zulässige Gesamtgewicht beläuft sich auf 232 kg.

Ausstattung, Smart-Features

elektroroller-e-scooter-novi-tachoanzeige

©EMCO

Der E Roller ist mit allen vorgeschriebenen Lichtern und Sicherheitsfeatures sowie mit beleuchteten Anzeigen ausgestattet. Das übersichtliche, optisch sehr gelungene Cockpit informiert dich über die aktuelle Geschwindigkeit, den Gesamt-Kilometerstand und den Ladezustand des Akkus. Anhand der Kontrollleuchten siehst du, ob die Blinker oder das Fernlicht eingeschaltet sind. Außerdem bietet der Emco NOVI C 1500 grundlegende Smart Features: In der zugehörigen App kannst du den Tages- und Gesamtkilometerstand, die Durchschnittsgeschwindigkeit sowie den Strom-, Spannung- und Leistungsstand des elektrischen Leichtkraftrads einsehen.
Weiterhin lassen sich vier verschiedene Fahrmodi einstellen, die sich auf die Geschwindigkeit, die Beschleunigungskraft und die Reichweite des e-Rollers auswirken. Extras wie ein Kettenschloss, ein Topcase und eine Smartphone-Halterung sind bei diesem Modell als Zubehör erhältlich.

Das Fazit

Obwohl der Emco NOVI C 1500 für das Stadtumfeld ausgelegt ist, eignet er sich eher für gemütliche Trips abseits der Hauptverkehrsadern und in dörflicher Umgebung – auch für den Urlaub mit dem Wohnmobil ist er eine hervorragende Wahl! Auf nicht-asphaltierten Wegen solltest du ihn nicht zu sehr strapazieren. Etwas fraglich ist, wie sich der hohe Preis von 3.449 € rechtfertigt. Mit zwei Batterien kostet das Modell sogar um die 5000 €! Doch keine Sorge: Die günstigsten Angebote für den Emco NOVI C 1500 findest du bei uns im Preisvergleich.

2 Kommentare zu „Emco NOVI C 1500“

  1. Helmut Graunke

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    da ich bereits den Novi-e-Roller von Emco seit vielen Jahren besitze, ist nun der erst Akku ausgefallen. Ich benötige daher einen neuen Akku alter Provenienz nämlich den grünen Akku, natülich Lithium-Ionen in der28 Ah – Ausführung.

    Mit freundlichen Grüßen
    Helmut Graunke
    Roesoll 33
    24226 Heikendorf, Tel.: 0431-245276

    1. Hallo Helmut, danke für deine Anfrage. Aber leider bieten wir keine Akkus an. Ich würde an deiner Stelle direkt beim Hersteller oder Händler anfragen. Wenn die keine liefern sollten, dann müssten sie wenigstens sagen welche geeignet sind, um die gegebenenfalls über Amazon zu finden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

50% Rabatt Deals

Erhalte mit unserem Newsletter die aktuellen Rabattgutscheine und Deals zum Kauf eines eScooters oder Elektrorollers.

Gewinne bis zum 31. Oktober

unseren e-Scooter Testsieger! Wir verlosen zwischen allen Newsletter Anmeldungen bis zum 31. Oktober einen ePowerFun Stealth.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.