Skip to main content

Tier startet Sharing in Heidelberg, Hannover, Mainz, Ingolstadt, Ludwigshafen, Mannheim und Wiesbaden

 
E-Scooter mieten bei TIER Mobility in Hamburg, München, Berlin, Köln und Frankfurt

TIER Mobility E-Scooter 

 

 

Das Sharing Unternehmen Tier Mobility rollt seinen Verelihservice nun in ganz Deutschland aus. Nach Berlin, Frankfurt, Münster, Hamburg und anderen Städten folgen nun weitere.

Hannover startet mit e-Scootern zum Maschseefest

Das Partyhighlight der Stadt Hannover heißt Maschseefest. Als erstes Unternehmen ist hier der e-Scooter-Shop aus Hannover an den Start gegangen. Dicht gefolgt von Tier Mobility, die ab sofort in der niedersächsischen Landeshauptsadt eScooter verleiht. Einfach Tier App runterladen und Fahrzeug freischalten. Ab durch die Mitte, durch die Eilenriede oder immer schön an der Leine oder Ihme entlang zum Maschseefest. Alle Infos zum fahren von e-Scooter in Hannover.

Heidelberg bietet e-Scooter für Einheimische und Touristen.

Auch in der Touristenmetropole Heidelberg ist Tier als erstes Unternehmen an den Start gegangen und bietet eScooter zum leihen an. Die Grundgebühr beträgt auch hier 1 Euro und jede weitere Minute 15 Cent. Gefahren werden kann in der heidelberger Innenstadt. Hier findet Ihr Regeln zum fahren der e-Scooter in Heidelberg.

Mainz bleibt Mainz auch mit Tier e-Scootern

Die Stadtverwaltung in Mainz hat extra eine Vereinbarung mit Tier Mobility getroffen, um die Regeln zum fahren und verleihen von e-Scooter in der Stadt zu regeln. So soll am gesamten Rheinufer, in der mainzer Altstadt, sowie um den Dom herum und im Volkspark ein Fahrverbot gelten. In diesen Sperrzonen soll ebenso ein Parkverbot gelten. Mehr Infos zum Start der e-Scooter in Mainz

In Ingolstadt zusammen mit den Stadtwerken

Auch inIngolstadt hat Tier als erstes Sharing Unternehmen die Nase vorn. In Kooperation mit den ingolstädter Stadtwerken und der hiesigen Audi-Denkwerkstatt werden ab nun in der Innenstadt e-Roller vermietet. Es gelten die üblichen e-Scooter Gesetze. Gefahren werden darf auf dem Radweg oder der Straße und nicht auf Gehwegen. Ebenfalls ist das fahren zu zweit und alkoholisiert verboten! Mehr Infos zu Ingolstadt und die eScooter

Ludwigshafen mit Regellungen für die Mitnahme in Bussen

Auch in Ludwigshafen ist Tier nun gestartet. Die kleinen Flitzer können an verschiedenen Punkten in der Innenestadt angemietet werden. Und passend zum Start will der Verkehrsverbund Rhein-Neckar zum 1. August 2019 neue Regelungen für die Mitnahme von Elektrotretroller veröffentlichen. Hier findet Ihr Infos zur Mitnahme von e-Scooter in Bussen in Ludwigshafen.

Mannheim startet mit Unterstützung des Bürgermeisters

Christian Specht der Vorsitzender des Verkehrsverbunds Rhein-Neckar und Erster Bürgermeister der Stadt Mannheim begrüßte den Start von Tier Mobility. Ab sofort können in der mannheimer Innenstadt E-Scooter geliehen werden. Weitere Infos zum e-Scooter mieten in Mannheim.

Last but not least Wiesbaden

Wiesbaden wird nicht die letzte Stadt sein, in der Tier Mobility einen Verleihservice an den Start bringt. Wir denken, das grundsätzlich alle Städte über 100.000 Einwohner interessant sind.

 

Wir halten euch zu eurer Stadt auf dem Laufenden! 

Einfach unverbindlich eintragen und dabei sein, wenn die nächste Aktion kommt:

e-scooter alarm metz moover

 



Ähnliche Beiträge


e-Scooter Alarm
sei dabei, wenn die Aktion kommt!
  •  Neue Modelle mit Zulassung & Kauf-Gutscheine
  • e-Förderung
  • Start der e-Scooter Vermietung in Deiner Stadt
unverbindlich anmelden
Nein, Danke!
close-link