Skip to main content

E-Faro E-Roller im Testvergleich

Es gibt wohl kaum einen Elektroroller, der schöner ist als das Modell Napoli von E-Faro. Wir haben uns beim ersten Anblick gleich verliebt. Fast jedes Detail ist das eines oldschool Rollers nachempfunden: Das Chassis ist im Retrolook aufgebaut, Sitz, Lenkerbau und selbst das schöne Signal spiegeln eher die 5oer Jahre wieder als einen modernen E-Roller der 2020er. Unter der hübschen Fassade des Napoli von E-Faro steckt viel Technik und Sachverstand.


Der Napoli Elektroroller von E-Faro

Das neue E-Scooter Antriebssystem von E-Faro fährt leise und sauber. Der Radnabenmotor von BOSCH und die E-Faro 72V portablen Akkus haben eine hohe Leistungsfähigkeit mit große Reichweite für den Stadtverkehr.

Technische Daten des Napoli E-Faro

  • Motor Bosch Radnabenmotor
  • Motorleistung 1500 Watt
  • Akku Ladezeit 5 Stunden
  • Reichweite 50 oder 100 Km7
  • Gewicht 90 Kg
  • Personen 2
  • Energierückgewinnung
  • Wegfahrsperre

Unser TIPP zum Napoli

E-Faro informiert auf seinen Internetseiten: Der Kauf eines E-Faro Elektrorollers beinhaltet die kostenfreie Lieferung deutschlandweit bis an die Haustür. Das Unternehmen bietet zusätzlich die Anmeldung des Versicherungskennzeichens inkl. Teilkasko für Motorroller bis 45 km/h, laut StVo bei der HUK Coburg Versicherung, für das Kaufjahr bis zum Versicherungsende an. Das E-Faro All-Inclusive ist vom Februar 2019.

e-Scooter Alarm
  •  Welche neuen Modelle mit Zulassung
    starten dieses Jahr noch! 
  • e-Förderung aus Deiner Region
  • Neue e-Scooter Regeln in Deiner Stadt
  • Probefahrten, Leasing und mehr
unverbindlich anmelden
Nein, Danke!
close-link